Montag, 22. Dezember 2014

1. Asthma: Verbesserte Symptomkontrolle

[19.12.2014] Symptomatische Asthma-Patienten profitieren von einer zusätzlichen Therapie mit Tiotropium. Erste Praxiserfahrungen bestätigen signifikante Verbesserungen von Symptomkontrolle und Lungenfunktion. mehr»

2. Erbgut-Mutation: Neu entdeckter Gendefekt legt Immunsystem lahm

[19.12.2014] Eine neu entdeckte Erbgut-Mutation ist verantwortlich für eine seltene, aber schwerwiegende Immunschwäche-Krankheit, wie Forscher jetzt herausgefunden haben. mehr»

3. Vitamin D: Gene bedingen Mangel

[19.12.2014] Genetisch bedingte niedrige Vitamin-D-Spiegel haben eine höhere Gesamt- und auch Krebsmortalität zur Folge. Das Risiko, an einer kardiovaskulären Erkrankung zu sterben, erhöht der Mangel aber offenbar nicht, wie eine aktuelle Studie zeigt. mehr»

4. Antibiotika in der Schwangerschaft: Höheres Asthmarisiko fürs Kind?

[19.12.2014] Die Einnahme von Antibiotika in der Schwangerschaft steht im Verdacht, das Asthmarisiko des Kindes zu erhöhen. Eine schwedische Studie liefert jetzt neue Daten, die Klarheit bringen könnten. mehr»
Neue Beiträge zu Fachbereiche

5. DAK-Umfrage: Das sind die Top-Vorsätze für 2015

[18.12.2014] Wenn Silvester naht, nehmen sich viele vor, im neuen Jahr einiges besser zu machen. Doch oft sind die guten Vorsätze schnell vergessen. Nur in Berlin ist das angeblich ein bisschen anders. mehr»

6. DMÖ: Bayer hält Zusatznutzen von Eylea® für belegt

[18.12.2014] Bayer ist überzeugt vom patientenrelevanten Nutzen der Therapie mit Eylea® bei diabetischem Makulaödem. mehr»

7. Studie: Schrittmacher bremst Nierenerkrankungen

[18.12.2014] Eine Barorezeptorstimulation könnte das Voranschreiten von Nierenerkrankungen verlangsamen. mehr»

8. Krise in Westafrika: EMA dämpft Hoffnungen auf Ebola-Arzneien

[18.12.2014] Noch gibt es zu wenige Informationen zum Einsatz experimenteller Ebola-Präparate am Menschen. Zu diesem Fazit kommt die Europäische Arzneimittelagentur in einem Zwischenbericht zu sieben Wirkstoffen, die derzeit getestet werden. mehr»

9. Tipps fürs Patientengespräch: Fahrtüchtigkeit im Alter ist ein heißes Eisen

[18.12.2014] Nur zwei Prozent der Autofahrer im Alter über 65 sind von ihrem Arzt schon einmal auf das Thema Fahrtüchtigkeit angesprochen worden, meldet die "Aktion Schulterblick". Ein Leitfaden liefert Tipps für ein solches Gespräch. mehr»

10. Phase-III-Studien: Secukinumab punktet bei PsA und AS

[17.12.2014] Neue Daten belegen eine hohe Wirksamkeit von Secukinumab bei Psoriasis-Arthritis und ankylosierender Spondylitis. mehr»