1. Mausmodell: Mit MikroRNA gegen akutes Leberversagen

[27.06.2016] Ein Forscherteam des Exzellenzclusters REBIRTH (Von Regenerativer Biologie zu Rekonstruktiver Therapie) und des Sonderforschungsbereich (SFB) 738 an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat eine kurze Ribonukleinsäure (MikroRNA) identifiziert, die ein akutes Leberversagen verhindern kann ( mehr»

2. Kohortenstudie: Mit Betablocker weniger Exazerbationen

[27.06.2016] Betablocker schaden auch Patienten mit weit fortgeschrittener COPD offenbar nicht. In einer Kohortenstudie war damit die Exazerbationsrate sogar deutlich verringert. mehr»

3. COPD: Immer mehr Erkrankungen, immer mehr Tote der Behandlung

[27.06.2016] Fast 25 Prozent mehr Todesfälle binnen zehn Jahren: Und für die nächsten Jahre wird die Zahl der COPD-Erkrankungen drastisch steigen. mehr»

4. SPRINT-Substudie: Niedrigere Blutdruckziele für alte Patienten?

[27.06.2016] Für alte Hochdruckpatienten werden systolische Werte unter 140 mmHg empfohlen. Nach Daten der SPRINT- Studie könnte ein Ziel von unter 120 mmHg prognostisch günstiger sein. mehr»

5. Heroinsucht: Spezielle Software unterstützt Substitutionstherapie

[24.06.2016] Heroinsüchtige Substitutionspatienten finden oft nur schwer einen Therapieplatz. Spezielle Software soll Ärzte bei der Substitutionstherapie unterstützen. mehr»

6. Schwerer Reflux: Vieles spricht für die Fundoplicatio

[24.06.2016] Die laparoskopische Fundoplicatio zur Behandlung der gastroösophagealen Refluxkrankheit sollte schwedischen Experten zufolge bei ausgewählten Patienten niedrigschwelliger als bisher angeboten werden. mehr»

7. Pneumonie: Impfstatus prüfen!

[24.06.2016] Menschen über 60 Jahre und chronisch Kranke sollten eine Pneumokokken-Impfung erhalten. Experten geben Tipps zum Impfmanagement. mehr»

8. Gicht: Komorbiditäten kommen oft vor

[24.06.2016] Gicht-Patienten haben eine ganze Reihe von Komorbiditäten. Dazu zählen kardiovaskuläre Erkrankungen und Nierenschwäche. mehr»

9. Hohe Harnsäure-Werte: Das frisst die Knochen auf!

[24.06.2016] Die symptomatische Hyperurikämie wird zunehmend als schwere Erkrankung wahrgenommen. Denn die Harnsäure zerstört nicht nur die Knochen, sie schädigt auch Herz und Nieren. mehr»

10. Bewegung kann Leben retten: Sport schützt das Herz von Brustkrebspatientinnen

[23.06.2016] Je stärker sich Frauen mit nicht metastasiertem Mammakarzinom sportlich betätigen, umso seltener entwickeln sie kardiovaskuläre Erkrankungen. mehr»