Sonntag, 26. Oktober 2014

1. Testosteron: Eine Gefahr für Herz und Kreislauf?

[24.10.2014] Der Ausschuss für Pharmakovigilanz bei der EMA hat die Daten zur kardiovaskulären Sicherheit von Arzneimitteln mit Testosteron unter die Lupe genommen. mehr»

2. Uniklinik Göttingen: Keine Lebertransplantationen mehr

[24.10.2014] Das Uniklinikum Göttingen will ab 2015 keine Lebertransplantationen mehr vornehmen. Patienten, die eine neue Leber benötigen, sollen an vier kooperierende Transplantationszentren vermittelt werden. mehr»

3. Übernahme: FMC kauft US-Spezialisten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

[23.10.2014] Mit der Übernahme eines führenden Anbieters von ambulanten Blutkreislauf-Therapien in den USA baut Fresenius Medical Care sein Geschäft weiter aus. mehr»

4. Fettleber: Bakterielle Substanzen als Risikofaktoren

[23.10.2014] Eine Fettleber geht oft mit einem erhöhten Spiegel von bakteriellem Endotoxin im Blut einher. Forscher aus Jena haben jetzt möglicherweise herausgefunden, warum. mehr»

5. Knochenabbau: Neuer Therapieansatz bei Osteoporose

[23.10.2014] Forscher aus München und Hamburg haben einen möglichen neuen Ansatz zur Therapie bei Osteoporose gefunden. Im Zentrum dabei steht Calcitonin. mehr»

6. Asthma: Studie belegt Wirksamkeit von Benralizumab

[23.10.2014] Aus einer Phase IIb- Studie zu Benralizumab bei schwerem Asthma wurden positive Ergebnisse publiziert. mehr»

7. Umfrage: Wenig Zuspruch für E-Dampf

[23.10.2014] Elektronische Zigaretten wecken durchaus die Neugier potenzieller Konsumenten, überzeugen diese aber meist nicht. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Krebsforschungszentrums. mehr»

8. M-Health: Plattform für Telemonitoring

[22.10.2014] Neue Lösungen werden gesucht, um Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Diabetes eine individuelle Therapie bieten zu können. Der Mobilfunk könnte dabei helfen. mehr»

9. Asthma: Salmeterol plus Fluticason - eine gute Kombi

[22.10.2014] Das Unternehmen Cipla Europe NV hat zur Therapie bei Asthma die Kombination Salmeterol/Fluticason als Serroflo® eingeführt. Das Produkt werde als pMDI mit FCKW-freiem Treibgas in zwei Stärken - 25/125 μg und 25/250 μg Salmeterol/Fluticason - angeboten, so der Hersteller. mehr»

10. Hexal: Fentanyl-Pflaster sicher entsorgen

[22.10.2014] Das neue Fentanyl-HEXAL®-Entsorgungssystem bietet eine sichere Methode zur Entsorgung gebrauchter Fentanyl-Pflaster. mehr»