91.  Infektionen: Ende der Masernausbrüche ist noch nicht in Sicht

[14.03.2017] Die Masernausbrüche im Rhein-Main-Gebiet, Leipzig und Duisburg sind noch nicht unter Kontrolle, meldet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". In Hessen (Rhein-Main-Gebiet und Wetzlar) wurden seit Jahresbeginn 63 Fälle registriert, in Duisburg 77 und in Leipzig 54.  mehr»

92.  Koronar-Stent: Bei stabiler KHK reicht kurze Plättchenhemmung

[14.03.2017] Patienten mit stabiler KHK benötigen nach der Implantation eines Stents offenbar nur drei Monate lang eine duale Thrombozytenhemmung, solche mit akutem Koronarsyndrom mindestens sechs Monate. Darüber hinaus steigt lediglich das Blutungsrisiko.  mehr»

93.  Wean Net: Engagement für Patienten am Beatmungsgerät

[13.03.2017] Rund 40 Prozent aller Patienten, die künstlich beatmet werden müssen, haben Schwierigkeiten, anschließend vom Beatmungsgerät entwöhnt zu werden.  mehr»

94.  Akuter Schlaganfall: Sehr frühe Statin-Therapie ohne Vorteil

[13.03.2017] Ein frühe Statin-Gabe minimiert wohl nicht das Ausmaß der Behinderung nach einem Schlaganfall.  mehr»

95.  Schlaganfall: Thrombektomie-Verfahren gleich effektiv

[13.03.2017] Als Methode zur mechanischen Thrombektomie bei akutem Schlaganfall scheint die direkte Thrombusaspiration ebenso effektiv zu sein wie sogenannte Stent-Retriever.  mehr»

96.  Tropenmediziner warnen: Zika-Infektion greift auch das Herz an

[13.03.2017] Zika-Viren sorgen offenbar nicht nur für neurologische Folgeschäden bei den Babys infizierter Frauen. Auch das Herz der Infizierten selbst kann geschädigt werden.  mehr»

97.  Kassenwettbewerb: Selektivverträge: BDI lobt Monopolkommission

[13.03.2017] Der Berufsverband Deutscher Internisten (BDI) begrüßt das Konzept der Monopolkommission zur Förderung des Wettbewerbs im Krankenversicherungsmarkt  mehr»

98.  Barrett-Patienten: Häufig werden Karzinome übersehen

[13.03.2017] Die Index-Endoskopie bei Patienten mit einem Barrettösophagus erfordert besondere Sorgfalt. Sonst besteht die Gefahr, dass Karzinome nicht endeckt werden.  mehr»

99.  Aortenstenose: TAVI bleibt in Deutschland auf Erfolgskurs

[13.03.2017] Neue Zahlen zur Entwicklung der Transkatheter-Aortenklappen-Implantation (TAVI) in Deutschland zeugen davon, dass dieses Therapieverfahren bei Patienten mit Aortenstenose nicht nur immer häufiger genutzt wird, sondern auch zu immer besseren Ergebnissen führt.  mehr»

100.  Schutz vor Thrombose: Vorteil für Tinzaparin

[10.03.2017] Patienten mit onkologischen Erkrankungen tragen ein höheres Risiko, venöse Thromboembolien zu entwickeln. Für Tumorpatienten mit Thrombose oder Lungenembolie empfiehlt sich die Therapie und Rezidivprophylaxe mit niedermolekularen Heparinen.  mehr»