Donnerstag, 23. Oktober 2014

41. Leitlinie aktualisiert: Wann Opioide bei Schmerzen angesagt sind

[15.10.2014] Welche Schmerz-Patienten sollten eine kurzzeitige bis zu drei Monate dauernde Opioidtherapie erhalten? Wann ist eine längere Behandlung vertretbar? Empfehlungen dazu bietet die aktualisierte S3-Leitlinie LONTS zu Schmerz. mehr»

42. Kommentar zur Jobangst-Studie: Kurzatmig durch die Krise

[14.10.2014] Das Reich der Freiheit beginnt erst da, wo die Arbeit aufhört - das hat Karl Marx im "Kapital" geschrieben. Die Atemwegs-Freiheit kann er damit nicht gemeint haben. mehr»

43. Schwere Herz-Insuffizienz: Impulsgeber bringt Entlastung

[14.10.2014] Wenn bei schwerer Herzinsuffizienz die Behandlung mit Medikamenten ausgereizt ist, kann ein Impulsgeber implantiert werden, der Barorezeptoren der Halsschlagader stimuliert. mehr»

44. Lungenembolie: Diagnostik und Therapie schwierig

[14.10.2014] In einer Studie zur akuten Lungenembolie lag bei den 19 Hochrisiko-Patienten die Krankenhaussterblichkeit bei 58 Prozent, im Durchschnitt der insgesamt 170 Teilnehmer bei zehn Prozent. mehr»

45. Asthma: Jobangst schnürt den Deutschen die Luft ab

[14.10.2014] Albtraum Kündigung: Wer Angst hat, seinen Job zu verlieren, ist offenbar stärker gefährdet, an Asthma zu erkranken, als dies Menschen ohne berufliche Sorgen sind. Das zeigen deutsche Daten, die in der jüngsten Wirtschaftskrise erhoben worden sind. mehr»

46. Mukoviszidose: Nano-Vehikel gegen Biofilme

[13.10.2014] Forscher der Uni Jena entwickeln antibiotische Nanopartikel, um Infektionen bei Mukoviszidose künftig besser behandeln zu können. Das auf zunächst drei Jahre angelegte Kooperationsprojekt wird von der DFG mit 500. mehr»

47. Antidot: Erste positive Phase-III-Studie

[13.10.2014] Ein Antidot, das spezifisch die Wirkung von Faktor-Xa-Hemmern aufheben soll, ist erstmals in einer Phase-III-Studie mit Erfolg getestet worden. mehr»

48. LDL: Ezetimib gibt Schubkraft Richtung Zielwerte

[13.10.2014] Eine nicht zufriedenstellende Lipidsenkung mit Statinen lässt sich im Bedarfsfall auf unterschiedliche Weise optimieren. Eine sehr wirksame Option ist dabei die Kombination des Statins mit dem Cholesterinresorptionshemmer Ezetimib. mehr»

49. COPD: Therapie-Spektrum wird breiter

[13.10.2014] Verschiedene internationale und nationale Empfehlungen zur Therapie bei COPD sind gerade aktualisiert worden oder werden derzeit überarbeitet. Grund dafür sind weniger neue Behandlungsprinzipien als neue Wirkstoffe. mehr»

50. Hyperurikämie: Zu viel Harnsäure macht Gefäße steif

[13.10.2014] Gicht schädigt die Gelenke. Ist die Stoffwechselerkrankung deshalb "orthopädisch"? Immer mehr Daten zeigen: Hyperurikämie ist eher etwas Internistisches, denn Niere und Gefäße sind ebenfalls betroffen. mehr»