41.  Sportmedizin: Unimedizin Mainz für Olympioniken lizenziert

[30.12.2016] Bundesathleten des Deutschen Olympischen Sportbundes können jetzt auch von Ärzten der lizenzierten Universitätsmedizin Mainz behandelt werden.  mehr»

42.  Funktionelle Störungen: Interaktive Mikroimplantate sollen die Verdauung regeln

[30.12.2016] Universitätsmedizin Mainz und Fraunhofer Institut wollen in einem gemeinsamen Projekt Assistenzsystem für den Verdauungstrakt entwickeln.  mehr»

43.  Influenza: Wie Epithelzellen gegen das Virus kämpfen

[30.12.2016] Epithelzellen sind mehr als eine mechanische Barriere. Sie kämpfen aktiv gegen das Grippevirus, haben Versuche bei Mäusen ergeben.  mehr»

44.  Forschung: Protein p53 verhindert, dass Hunger Schaden anrichtet

[29.12.2016] Das als Tumorsuppressor bekannte Protein p53 ist auch für die Anpassung des Stoffwechsels bei Nahrungsentzug von Bedeutung.  mehr»

45.  Neue Registerdaten: Mukoviszidose: Jeder Zweite ist im Erwachsenenalter

[29.12.2016] Mukoviszidose ist längst keine "Kinderkrankheit" mehr sei. Es müsse jetzt die Versorgung für erwachsene Patienten deutschlandweit ausgebaut werden, mahnt ein Experte an.  mehr»

46.  Schlaganfall: Werner Hacke ist neuer Präsident der World Stroke Organisation

[29.12.2016] Als Präsident der World Stroke Organisation richtet der Neurologe Werner Hacke den Fokus auf interdisziplinäre Vernetzung und die Schlaganfallversorgung in ärmeren Ländern.  mehr»

47.  US-Studie: Fesseln der Gewohnheit

[29.12.2016] US-amerikanische Neurologen haben gecheckt, wie rasch Änderungen in Leitlinienempfehlungen zu Epilepsieprophylaxe bei hämorrhagischem Infarkt im Alltag umgesetzt werden.  mehr»

48.  Gerinnungshemmung: Dabigatran-Antidot in Studie erneut erfolgreich

[29.12.2016] Mit Idarucizumab lässt sich in Notfällen die gerinnungshemmende Wirkung von Dabigatran binnen Minuten aufheben. Das bestätigen Ergebnisse einer aktualisierten Analyse von Daten der bislang größten Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit eines NOAK-Antidots in der klinischen Praxis.  mehr»

49.  Umfrage: Gastroenterologen sehen sich unter Druck

[28.12.2016] Jeder Fünfte sieht die Tendenz, finanziell lukrative Maßnahmen vorzunehmen, die eigentlich entbehrlich sind.  mehr»

50.  Sepsis: Fortschritt beim Nachweis von Pilzen

[28.12.2016] Mit einer neuen molekularbiologischen Technik können mehrere sepsisrelevante Pilze parallel nachgewiesen werden.  mehr»