41. Mutter-Kind: Schwangere mit HIV sind gut versorgt

[15.07.2016] In Deutschland hat man es geschafft, die Mutter-Kind-Übertragungsrate des Aids-Erregers sehr niedrig zu halten. mehr»

42. Zugelassen: Regime gegen Hep C Genotypen 1 bis 6

[15.07.2016] Die Europäische Kommission hat Epclusa® (Sofosbuvir/Velpatasvir) zur Therapie bei chronischer Hepatitis C aller Genotypen (Genotypen 1 bis 6)zugelassen. mehr»

43. Infektion verhindern: HIV-Prophylaxe erfolgreich

[15.07.2016] Rechtzeitig verabreicht, lässt sich mit modernen Arzneien postexpositionell eine HIV-Infektion verhindern, in bestimmten Fällen auch präexpositionell. mehr»

44. Kostendruck in Kliniken: Diabetologie in Gefahr

[15.07.2016] Fallpauschalen contra Patientenwohl: DGIM und DDG stellen dem Gesundheitssystem keine guten Noten aus. Ein Umdenken ist überfällig, mahnen sie an. mehr»

45. Forschungspreis "Intensivmedizin": Arbeit zu mobiler Herz-Lungen-Maschine ausgezeichnet

[14.07.2016] WITTEN/HERDECKE. Für die Untersuchung zu Häufigkeit, Krankheitsrisiken und Sterblichkeit der "Extrakorporalen Membranoxygenierung" (ECMO) hat Privatdozent Dr. mehr»

46. Schweres Asthma: Antikörper bieten neue Chancen

[14.07.2016] Bei schwerem Asthma erweitern sich die Therapieoptionen. Phänotyp- spezifische Behandlungen mit Biologika werden immer häufiger möglich. mehr»

47. Zwei auf einen Streich: Neue Wirkstoffe blockieren MRSA und HIV zugleich

[14.07.2016] Aids und multiresistente Erreger gleichzeitig bekämpfen - dieser Traum könnte Wirklichkeit werden. mehr»

48. Therapieabbau bei stabiler RA: Risiko oder Chance?

[13.07.2016] Lange Zeit galt für die RA-Therapie bei stabiler Remission das Motto "never change a winning team". Doch inzwischen mehren sich die Daten, dass ein Therapieabbau bei bestimmten Patienten möglich und auch wünschenswert ist. mehr»

49. SPRINT: Blutdruck-Zielwerte wieder Thema

[13.07.2016] Eine der am meisten diskutierten Studien aus jüngster Zeit ist SPRINT. Sie hat die Diskussion über Blutdruck-Zielwerte erneut entfacht. mehr»

50. Prophylaxe: Impfungen - hapert es an der Aufklärung?

[13.07.2016] Bei immunsupprimierten Patienten ist die Umsetzung von Impfempfehlungen zur Kontrolle von Infektionen ein zentrales Problem. Darauf weist Professor Christian Kneitz vom Klinikum Südstadt Rostock in seinem Manuskript zum Rheuma Update 2016 hin. mehr»