Samstag, 31. Januar 2015

51. Studie: Ischämie trotz Komorbidität im Griff

[19.01.2015] Eine antiischämische Therapie mit Ranolazin kann die Beschwerden auch bei Patienten mit Komorbiditäten effektiv lindern. Gute Kandidaten für das Medikament sind unter anderem Patienten mit Diabetes und Patienten mit Rhythmusstörungen. mehr»

52. VKA-Therapie: Patienten miteinbeziehen!

[19.01.2015] Gerinnungs-Selbstmanagement kann die Therapie mit Vitamin-K-Antagonisten optimieren und erleichtert Arzt und Patient den Alltag. mehr»

53. COPD-Therapie: Weg von der FEV1-Monomanie!

[19.01.2015] Auch bei der COPD-Therapie gehört die Zukunft der Personalisierung. Neben dem forcierten Einsekundenvolumen (FEV1), den Symptomen und der Exazerbationsrate könnten bald weitere Parameter die Therapieentscheidungen beeinflussen. mehr»

54. Muskeldystrophie Typ Duchenne: Eplerenon zeigt positiven Effekt

[19.01.2015] Bei Jungen mit Muskeldystrophie vom Typ Duchenne kann der Verlust der linksventrikulären Funktion gebremst werden, wenn zusätzlich zu einem ACE-Hemmer oder AT1-Blocker mit Eplerenon behandelt wird. mehr»

55. GO-NICE-Studie: Erste Ergebnisse veröffentlicht

[19.01.2015] Die Therapie mir Golimumab ist, nach ersten Studienergebnissen, wirksam und anwederfreundlich. mehr»

56. Magen/Darm: Martin-Wienbeck-Preis ausgelobt

[19.01.2015] Die "Stiftung Wienbeck für Medizinische Entwicklung" verleiht auch in diesem Jahr wieder den Martin-Wienbeck-Preis an deutschsprachige Forscher für eine Arbeit auf dem Gebiet der (Patho-) Physiologie der Motilität des Magen-Darmtraktes und seiner nervalen Steuerung. mehr»

57. Bei Diabetikern: Bypass meist besser als Stent

[19.01.2015] Bei Diabetikern ist das Legen eines Stents zur koronaren Revaskularisierung mit einem höheren Risiko behaftet als die Bypass-Op. Das bestätigen die Ergebnisse einer Metaanalyse. mehr»

58. Reanimation: Adrenalin-Streit wiederbelebt

[19.01.2015] Adrenalin gehört zur klassischen Ausrüstung im Notfallkoffer. Doch schon lange ist strittig, wie nützlich die Substanz für die Reanimation nach einem Herzstillstand wirklich ist. Nun hat der Streit neue Nahrung erhalten. mehr»

59. Rivaroxaban: Antidot mit Erfolg getestet

[19.01.2015] Ein Antidot zur raschen Aufhebung der gerinnungshemmenden Wirkung von Rivaroxaban rückt näher. Der Hersteller des als Gegenmittel für Faktor-Xa-Hemmer entwickelten Wirkstoffs Andexanet alfa meldet den erfolgreichen Abschluss einer Phase-III-Studie. mehr»

60. Janssen Cilag: Schneller Erstattungsbetrag für Simeprevir

[16.01.2015] Janssen Cilag hat sich mit dem GKV-Spitzenverband auf einen Erstattungsbetrag für sein HCV-Therapeutikum Olysio® (Simeprevir) geeinigt. "Die Gespräche zwischen Hersteller und Verband führten direkt in der ersten Runde zum Erfolg", teilt Janssen mit. mehr»