Samstag, 7. März 2015

61. Mehnert-Kolumne: Unblutige Glukosemessung - ein Quantensprung

[20.02.2015] Überwältigend positive Erfahrungen machen Typ-1-Diabetiker mit der kontinuierlichen Glukosemessung, wie eine Umfrage zeigt. Die blutigen Selbstmessungen lassen dich dadurch deutlich reduzieren. mehr»

62. GBA: Positives Votum für Hepatitis-C-Therapie

[19.02.2015] Der GBA hat das therapeutische Spektrum für Patienten mit chronischer Hepatitis-C-Infektion erweitert - und sich dabei über die Empfehlung des IQWiG hinweggesetzt. mehr»

63. GIST: Wirksamkeit der Zweitlinientherapie bestätigt

[19.02.2015] Eine internationale Studie bestätigt die Wirksamkeit der Zweittherapie mit Sunitinib bei GIST. mehr»

64. Nach Krebsdiagnose: Oft leidet die Diabetes-Therapie

[19.02.2015] Erhalten Diabetiker eine Krebsdiagnose, vernachlässigen sie oft die Einnahme von Antidiabetika. Und das gilt besonders für Patienten im fortgeschrittenen Stadium der Krebserkrankung. mehr»

65. Morbus Gaucher: Online-Seminarreihe startet

[18.02.2015] Mit "Gaucher Live" bietet das Unternehmen Shire eine Online-Seminarreihe zu Morbus Gaucher an. Im Rahmen der alle zwei Monate auf der Web-Plattform www.gaucherlive.de. mehr»

66. Kniearthrose: Kombi hat sich bewährt

[18.02.2015] Bei Kniearthrose ist die Kombination von Chondroitin plus Glukosamin der Therapie mit Celecoxib nicht unterlegen. mehr»

67. Nebennierenzellen: Wird Transplantion möglich?

[18.02.2015] Forscher vom Dresdener Uniklinikum haben im Tiermodell ein künstliches Nebennierensystem entwickelt. Dieses solle zukünftig beim Menschen die Transplantation von Nebennierenzellen möglich machen, meldet das Uniklinikum Dresden. mehr»

68. März 2015: Schmerz- und Palliativtag in Frankfurt

[18.02.2015] Vom 4. bis zum 7. März 2015 findet im Congress-Center Messe in Frankfurt am Main der 26. Deutsche interdisziplinäre Schmerz- und Palliativkongress statt. "Im Fokus: Schmerzmedizin - dem Leben Zukunft geben", lautet das Motto. mehr»

69. Antikoagulation: Antidot für Dabigatran wird entwickelt

[18.02.2015] Direkte, orale Antikoagulantien haben die medizinische Praxis zur Prävention und Behandlung thromboembolischer Ereignisse wesentlich verändert. Dennoch sind alle Antikoagulantien mit einem erhöhten Blutungsrisiko verbunden. mehr»

70. Prävention: DGIM gründet Task Force Infektiologie

[18.02.2015] Task Force der DGIM fordert mehr und besser ausgebildete Infektiologen. Denn diese seien an deutschen Kliniken immer noch Mangelware. mehr»