Dienstag, 29. Juli 2014

61. Adipositas: Leitlinie bringt Diät-Mythos zu Fall

[17.07.2014] Bei der Reduktionskost ist die Gesamtkalorienzahl wichtig, nicht deren Zusammensetzung, so die Adipositas-Leitlinie 2014. Sie bringt damit einen Mythos zu Fall. mehr»

62. aha: Diabetes-Patienten sollen früher entdeckt werden

[17.07.2014] Ein Pilot-Projekt hat sich in Schleswig-Holstein zum landesweiten Vertrag gemausert. Mit dem "aha-Programm" von der KV und mehreren Kassen sollen Ärzte Risikopatienten für Diabetes möglichst früh erkennen und behandeln. mehr»

63. Karotis-Screening: US-Experten raten von Sonografie ab

[17.07.2014] Um ein Schlaganfallrisiko abzuklären, ist eine Ultraschall-Untersuchung auf asymptomatische Karotis-Stenosen nicht geeignet, betonen Präventionsexperten aus den USA. Es gebe nämlich eine hohe Zahl falsch-positiver Befunde. mehr»

64. Über 90-Jährige: Schützt Hypertonie vor Demenz?

[17.07.2014] Was nach allgemeiner Auffassung die Entwicklung von Demenz eher beschleunigt, könnte paradoxerweise im hohen Alter die umgekehrte Wirkung haben: Forscher haben jetzt festgestellt, dass Menschen, die erst mit über 80 oder 90 Jahren Bluthochdruck entwickeln, seltener dement werden. mehr»

65. ACHSE: Preis ausgelobt zu Seltenen Erkrankungen

[16.07.2014] Zum achten Mal schreibt die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung für Menschen mit Seltenen Erkrankungen in Zusammenarbeit mit der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) den mit 50.000 Euro dotierten Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus. mehr»

66. Hereditäres Angioödem: Heimtherapie bewährt sich

[16.07.2014] Die Heimselbsttherapie mit dem pasteurisierten und nanofiltrieren humanen C1-Inhibitor-Konzentrat Berinert® ist eine gute und sichere Option zur Behandlung von Patienten mit Hereditärem Angioödem (HAE). mehr»

67. Fidaxomicin: Weniger Rezidive bei C. difficile

[16.07.2014] Mit Fidaxomicin lässt sich das Rezidivrisiko bei Infektionen mit Clostridium difficile im Vergleich zu den bisherigen Therapeutika deutlich reduzieren. mehr»

68. Rheumatoide Arthritis: Etanercept-Monotherapie kann Remission erhalten

[16.07.2014] Bei RA-Patienten, die nach sechsmonatiger Kombitherapie mit Methotrexat/Etanercept in Remission sind, kann das Absetzen von Methotrexat erwogen werden. mehr»

69. Nieren-Ca: Risikofaktor niedriges Cholesterin

[16.07.2014] Bei Patienten mit Nierenzellkarzinom sind niedrige präoperative Cholesterinspiegel mit einem erhöhten Sterberisiko assoziiert. Zum biologischen Zusammenhang gibt es bisher nur Vermutungen. mehr»

70. Service: Schmerzkranke optimal betreuen

[16.07.2014] Auf der Website www.Change-Pain.de von Grünenthal finden Ärzte Services für die Behandlung und Betreuung ihrer Schmerzpatienten. mehr»