Montag, 22. Dezember 2014

71. Mitochondrien-DNA: Risiko bei Stammzelltherapien?

[02.12.2014] Auch embryonale Stammzellen, die mithilfe des somatischen Zellkerntransfers (SCNT) aus Körperzellen gewonnen wurden, können Abstoßungsreaktionen auslösen, meldet das Uniklinikum Hamburg-Eppendorf. mehr»

72. Auszeichnung: Adhärenz-Preis Mukoviszidose 2015

[02.12.2014] Das Unternehmen Vertex Pharmaceuticals lädt alle Berufsgruppen, die sich für die Therapietreue von Patienten mit Mukoviszidose einsetzen, ein, sich für den Adhärenz-Preis Mukoviszidose 2015 zu bewerben. Der Preis wird in den Kategorien "Neue Projekte" und "Bestehende Projekte" verliehen. mehr»

73. Zentralrat der Juden: Ein Arzt wird neuer Präsident

[02.12.2014] Dr. Josef Schuster ist neuer Präsident des Zentralrats der Juden. Er stammt aus Israel, doch seine Heimat ist Würzburg, wo er als Internist niedergelassen ist. Er will sein Amt ausüben und weiter als Arzt praktizieren. mehr»

74. Langzeitstudie: Statine schützen jahrzehntelang vor Herzinfarkt

[02.12.2014] Statine bieten offenbar einen bemerkenswerten kardiovaskulären Langzeitschutz, wie sich rund zwanzig Jahre nach dem Ende der WOSCOP-Studie zeigt. mehr»

75. Durchblutung: Physikalische Therapie für Mikrogefäße

[01.12.2014] Die Physikalische Gefäßtherapie kann Heilungsprozesse bei unterschiedlichsten Krankheiten unterstützen. Ein Experte appelliert für weitere klinische Studien, um die Optionen der Gefäßmedizin zu bereichern. mehr»

76. Vorhofflimmern: Auch stumme Hirninfarkte häufiger

[01.12.2014] Vorhofflimmern ist nicht nur ein Risikofaktor für symptomatische Schlaganfälle. Die Patienten erleiden auch mehr stumme Hirninfarkte. mehr»

77. Dulaglutid: Wöchentliche Spritze gegen Typ-2-Diabetes

[01.12.2014] Der neue GLP-1-Agonist Dulaglutid wird mit einem neuartigen Fertigpen schmerzarm injiziert, und zwar nur einmal pro Woche. mehr»

78. Welt-Aids-Tag: HIV bleibt eine Herausforderung

[01.12.2014] 35 Millionen Menschen weltweit sind mit HIV infiziert. In der Behandlung und Prophylaxe gab es in den letzten Jahren zwar Fortschritte - heilbar ist die Krankheit allerdings immer noch nicht. Aber es gibt neue Ansätze, die Hoffnung machen. mehr»

79. Typ-1-Diabetes bei Kindern: Erkrankung kündigt sich im Blut an

[01.12.2014] Diabetes wird bei Kindern oft erst spät erkannt - das kann lebensbedrohlich sein. Neue Daten zeigen, dass die Krankheit schon lange vor Ausbruch nachweisbar ist. mehr»

80. Nierensteine: Erst Ultraschall statt CT

[28.11.2014] Kommt ein Patient mit stechenden Flankenschmerzen in die Notaufnahme, veranlassen Ärzte häufig eine CT. mehr»