1. BVG-Urteil: Regeln zur Zwangsbehandlung psychisch Kranker verfassungswidrig

[25.08.2016] Wann psychisch Kranke gegen ihren Willen behandelt werden dürfen, regelt das Gesetz. Doch das weist verfassungswidrige Lücken auf, wie das Bundesverfassungsgericht jetzt entschieden hat. mehr»

2. Frankreich: Epilepsie-Arznei: Opfer erhoffen Entschädigung

[25.08.2016] Die französische Regierung erwägt, Opfer von Nebenwirkungen eines Epilepsiemittels zu entschädigen. mehr»

3. Bessere Diagnostik: Kabelloses EEG

[25.08.2016] Eine neue Ära in der Messung der Gehirnaktivität verspricht ein EEG-Gerät ohne Kabel. Bei der Entwicklung stand der Zufall Pate. mehr»

4. MIPH: E-Zigaretten beliebter als Zigaretten bei Jugendlichen

[24.08.2016] Wegen der steigenden Beliebtheit von E-Zigaretten unter Jugendlichen drängt das Mannheimer Institut für Public Health (MIPH) auf eine bundesweite Untersuchung des Risikoprofils, teilt die Uniklinik Mannheim mit. mehr»

5. Seltene Krankheit: Ein Duschstrahl wie ein Donnerschlag

[24.08.2016] Jedes Mal, wenn ein junger Mann aus Subsahara-Afrika unter die Dusche steigt, erlebt er extreme Kopfschmerzen. Ärzte lösen das Rätsel - und sind überrascht. mehr»

6. Medikament gegen Tau-Protein: Rückschlag im Kampf gegen Alzheimer

[24.08.2016] Auf ihm lag die Hoffnung der Alzheimer-Forschung: Leuko-Methylthioniumchlorid, ein Wirkstoff gegen das Tau-Protein. Nun scheint sich die Hoffnung zu verflüchtigen. mehr»

7. Leitlinie: Entspannung als Option bei Kopfschmerz

[22.08.2016] Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) hat eine Leitlinie zu Entspannungsverfahren und verhaltenstherapeutischen Interventionen zur Behandlung bei Migräne publiziert ( mehr»

8. Psychische Gesundheit: Von den Schienen nicht wegzudenken

[18.08.2016] Suizide auf den Schienen, Schichtdienste, Stress: Der Arbeitsalltag als Lokführer kann belastend sein. Die Deutsche Bahn nimmt das in ihrem Gesundheitsmanagement auf. Ein Besuch von Gesundheitsminister Gröhe. mehr»

9. Flüchtlinge: Keine einfache Lösung bei Psychotherapien

[17.08.2016] Bei der psychotherapeutischen Hilfe für Flüchtlinge reicht es nicht, nur an einem Rädchen zu drehen. mehr»

10. Rauchen: Erhöhtes Risiko für Hirnblutung bei Frauen

[17.08.2016] Im Vergleich zu Männern haben Frauen, die rauchen, ein deutlich erhöhtes Risiko für Subarachnoidalblutungen. Je mehr sie rauchen, umso höher ist das Blutungsrisiko, wie aus einer finnischen Studie hervorgeht. mehr»