1. Reproduktionsmedizin: Erstes "Drei-Eltern-Baby" geboren

[28.09.2016] Wissenschaftler berichten von der ersten Lebendgeburt nach einer experimentellen Keimbahntherapie bei einer mitochondrialen Erbkrankheit. Das Baby hat mittels Kerntransfer drei genetische Eltern. mehr»

2. Europäischer Depressionstag: Wie können Hausärzte Depressiven helfen?

[28.09.2016] Allgemeinärzte sind oft der erste Kontakt für Depressionspatienten. Wie wichtig ihre Rolle bei Psychoerkrankungen ist, darum geht es bei einer Pressekonferenz zum EDD. mehr»

3. Alterserscheinungen: Die erstaunliche Wandelbarkeit des menschlichen Gehirns

[28.09.2016] Älteren Menschen fällt es oft schwer, sich im Alltag zurechtzufinden. Das Gehirn entwickelt jedoch erstaunliche Strategien, um dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. mehr»

4. Psychiatrie: Bessere Versorgung im Vogtland

[27.09.2016] Am Sächsischen Krankenhaus Rodewisch im Vogtland ist eine erweiterte Psychiatrische Institutsambulanz eingerichtet worden. mehr»

5. Home Treatment: Bleiben ambulante Ärzte außen vor?

[27.09.2016] Die Koalition will mit einem neuen Entgeltsystem Psychiatrien ein Einfallstor in die ambulante Versorgung öffnen. mehr»

6. Bis 31. Dezember bewerben: Hannelore Kohl Förderpreis ausgeschrieben

[27.09.2016] Der mit 10.000 Euro dotierte Hannelore Kohl Förderpreis 2016 ist ausgeschrieben. Er wird von der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung alle zwei Jahre für eine Publikation zu den Schwerpunktthemen diagnostische und therapeutische Verfahren in der Neurorehabilitation Schädelhirnverletzter, Prävention von mehr»

7. Berlin: Ab auf den Drahtesel!

[27.09.2016] Ein Pilotprojekt will seelisch erkrankten und traumatisierten junge Menschen helfen - mit gemeinsamen Radtouren. mehr»

8. Magdeburg: Neues An-Institut für Neurorehabilitation

[27.09.2016] Die Median Klinik NRZ Magdeburg ist auf Antrag der Medizinischen Fakultät vom Senat der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg als neues An-Institut mit dem Schwerpunkt Neurohabilitation anerkannt worden. mehr»

9. Hamburg: Modellprojekt für Versorgung von Demenzpatienten überzeugt

[27.09.2016] Die Robert Bosch Stiftung hat Modellprojekte gefördert, die von zwei Krankenhäusern in Hamburg erprobt wurden. Das Ergebnis: Zwei konkrete Dinge verbessern die Betreuung von Demernpatienten. mehr»

10. Forschung: Verlust von Zellkontakten führt zu Gedächtnisstörung

[26.09.2016] Die Ursachen für die Gedächtnisstörungen und Lernschwierigkeiten bei Alzheimer-Patienten sind bislang nur grob verstanden. mehr»