1.  Fortschritt bei Früherkennung: Hautbiopsie kann Parkinson entlarven

[29.06.2017] Parkinson erkennen, ehe nicht mehr beeinflussbare Symptome vorliegen: Das sollen neue Ansätze zur Früherkennung sicherstellen  mehr»

2.  Epilepsie: Innovative Substanzen gegen Therapieresistenz

[28.06.2017] Für Patienten mit schwerer Epilepsie sind neue Wirkstoffe künftige Therapieoptionen. Was es alles an neuen Behandlungsmöglichkeiten gibt, zeigt der Neurologenkongress in Amsterdam auf.  mehr»

3.  Moderne Sucht: Selbst ausgeschaltete Smartphones lenken ab

[27.06.2017] Dass "Nur mal kurz eine Nachricht schreiben" das Hirn ablenkt, wusste die Forschung bereits. Jetzt haben Forscher entdeckt: Sogar ausgeschaltete Handys schränken die kognitive Leistungsfähigkeit ein. Dafür fand das US-Team eine simple, aber ungewöhnliche Lösung.  mehr»

4.  Neurologische Leiden: Autoantikörper als Krankheitsauslöser?

[27.06.2017] Bei immer mehr Erkrankungen des Nervensystems werden Autoantikörper identifiziert. Mögliche neue Therapieoptionen waren daher ein Thema beim EAN-Kongress.  mehr»

5.  Transnationale Forschung: Das höchste Gut für europäische Neurologen

[27.06.2017] Der Präsident der European Academy of Neurology sieht die EU-Staaten stärker in der Pflicht, die grenzüberschreitende Neurologieforschung zu fördern. Die Kardiologen machen es bereits vor.  mehr»

6.  CHMP: Positives Votum für Cladribin-Tabletten bei MS

[26.06.2017] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat die beantragte Zulassung von Cladribin-Tabletten (vorgeschlagener Handelsname Mavenclad™) für die Behandlung von Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose (MS) mit hoher Krankheitsaktivität positiv  mehr»

7.  Ernährung: Mikronährstoffe für starkes Immunsystem trotz Stress

[26.06.2017] Bei Stressbelastung ist es wichtig, das Immunsystem gezielt mit Mikronährstoffen zu unterstützen.  mehr»

8.  Alkoholkonsum: Beunruhigende Resultate

[21.06.2017] Über die noch als unbedenklich geltende Alkoholdosis wird seit langem diskutiert. Eine neue Studie sorgt jetzt für Verunsicherung.  mehr»

9.  Phase-III-Studie: Erfolg mit Antikörper gegen Migräne

[19.06.2017] Eine Phase-III-Studie zur Migräne-Therapie mit dem monoklonalen Antikörper Fremanezumab habe positive Ergebnisse gebracht, teilt das Unternehmen TEVA mit.  mehr»

10.  Riesenskelett: Langer Anton geht auf Reisen

[19.06.2017] Marburgs "Langer Anton" war ein Gigant: 2,44 Meter misst der Riese. Wissenschaftler wissen heute, warum er so groß wurde - und warum Herrscher ihn liebten.  mehr»