91. Clusterkopfschmerz: Stimulation hält Schmerzen in Schach

[23.06.2016] Forscher haben vielsversprechende Daten zur Stimulation des Ganglion sphenopalatinum (SPG) bei therapierefraktäen Clusterkopfschmerzen vorgestellt. mehr»

92. Alzheimer-Gefahr: Lassen viel Fett und Zucker das Hirn schrumpfen?

[23.06.2016] Ältere Menschen, die viel Fett und Zucker zu sich nehmen, zeigen Veränderungen in Hirnregionen, die auch für Alzheimer relevant sind. mehr»

93. Migräne: 44 neue genetische Schlüssel entdeckt

[22.06.2016] In der bisher weltweit umfangreichsten Migränestudie wurden 44 neue Genvarianten entdeckt, die mit einem erhöhten Risiko verbunden sind, an Migräne zu erkranken. Das teilt die Schmerzklinik Kiel mit. mehr»

94. Union: Forschung an bestimmten Demenz-Patienten erlaubt

[22.06.2016] Die Unionsfraktion hat sich nach internem Ringen auf einen Vorschlag geeinigt, wie aus ihrer Sicht künftig Demenz gemeinnützig erforscht werden könnte. mehr»

95. Nach Insult: Nierenfunktion nicht am Kreatinin bemessen

[22.06.2016] Die Nierenfunktion bei Patienten mit akutem Schlaganfall sollte mit der glomerulären Filtrationsrate und nicht anhand des Serumkreatinins bestimmt werden. Denn auch bei normalen Kreatininwerten kann die Nierenfunktion gestört sein. mehr»

96. Gehirndoping: Faltblatt klärt über Diagnostik auf

[21.06.2016] Laut DAK-Gesundheitsreport 2015 nehmen rund eine Million Berufstätige regelmäßig leistungssteigernde oder stimmungsaufhellende Medikamente, um am Arbeitsplatz zurechtzukommen, teilt das Infozentrum für Prävention und Früherkennung mit. mehr»

97. Schilddrüsenhormone: Positive Wirkung bei bipolarer Depression

[21.06.2016] Schilddrüsenhormone bewirken Veränderungen des Stoffwechsels im Gehirn und gehen so mit einer positiven therapeutischen Wirkung bei bipolaren Depressionen einher, heißt es in einer Mitteilung der Technischen Universität Dresden. mehr»

98. Münchner Forscher decken auf: So führte Contergan zu Missbildungen

[21.06.2016] Forscher haben ermittelt, auf welche Weise Contergan zu Fehlbildungen bei Ungeborenen führte. mehr»

99. Wird oft übersehen: Normalgewichtig, aber trotzdem magersüchtig

[21.06.2016] Bei Magersucht denken die meisten an knochendürre Menschen: Das stimmt aber nicht immer. Wenn übergewichtige Mädchen zu schnell zu viel Gewicht verlieren, kann das genauso gefährlichsein - trotz Normalgewichts. mehr»

100. Botulinumtoxin: Zucker versüßen Nervengift den Weg

[20.06.2016] Zuckerbindungen sind wohl entscheidend dafür, dass Botulinum-Neurotoxin in Nervenzellen gelangt. mehr»