Donnerstag, 18. Dezember 2014

21. MS: Dreimal wöchentlicheTherapie positiv

[10.12.2014] Bei einem dezentralisierten Verfahren hat die Formulierung Copaxone® (Glatirameracetat) 40 mg/ml dreimal wöchentlich eine positive Entscheidung erhalten. Sie gilt für die Therapie bei Erwachsenen mit schubförmig remittierender MS, wie das Unternehmen Teva mitteilt. mehr»

22. Hochdotierte Preise: Forschung zu Mikroglia bei MS geehrt

[10.12.2014] Die Sobek-Stiftung hat zwei Mediziner für ihre Arbeiten in der Grundlagenforschung der Multiplen Sklerose ausgezeichnet. mehr»

23. Leitfaden: Sozialrecht bei depressiven Patienten

[10.12.2014] Einen Praxisleitfaden zu sozialrechtlichen Fragen von Patienten mit Depressionen bietet die neuraxFoundation an. Im zweiten Band der Ratgeberreihe neuraxWiki gehe es um psychosoziale Themen, so eine Mitteilung. mehr»

24. Amerikanischer Nationalsport: Football schädigt Gehirne junger Spieler

[10.12.2014] Schon nach einer Saison sind bei jungen Football-Spielern Hirnstörungen nachweisbar - selbst wenn sie keine Gehirnerschütterung erlitten haben. Die Ergebnisse bereiten US-Forschern Sorgen. mehr»

25. Psychiatrie: Hamburg erhält erste Soteria-Station

[09.12.2014] Das Asklepios Westklinikum in Hamburg hat die erste Soteria-Station der Hansestadt eröffnet. Die Station bietet Patienten mit psychischen Erkrankungen und in psychotischen Krisen Hilfe an. mehr»

26. Alzheimer: Früherkennung mit MRT möglich?

[09.12.2014] Neue Studiendaten machen Hoffnung im Kampf gegen Alzheimer: Bereits vor ersten Symptomen könnten bestimmte Marker im MRT sichtbar gemacht werden. mehr»

27. Magersucht: Der Hirnabbau ist umkehrbar

[08.12.2014] Die infolge einer Anorexia nervosa auftretende Schrumpfung der Hirnrinde kann durch eine erfolgreiche Therapie meist rückgängig gemacht werden. mehr»

28. Demenz: Leitlinie und neue Ansätze

[08.12.2014] In Deutschland leben derzeit etwa 1,5 Millionen Demenzkranke. Jährlich kommen über 300.000 Neuerkrankungen dazu. Therapien zielen vor allem darauf ab, die Symptome zu kontrollieren, um Patienten und Angehörigen die höchstmögliche Lebensqualität zu sichern. mehr»

29. Demenz durch Infektion?: Herpes und der Alzheimer-Verdacht

[08.12.2014] Herpes-Viren begünstigen womöglich eine Demenz. Studiendaten belegen: Ältere Menschen mit Herpes-simplex-Infektion erkranken doppelt so häufig an Alzheimer wie Senioren, die keine Antikörper gegen die Viren aufweisen. mehr»

30. Epilepsie-Patienten: Grenzüberschreitende Versorgung im Elsass

[05.12.2014] Das Epilepsiezentrum in Kehl-Kork und die Agence Régionale de Santé d´Alsace, Straßburg, organisieren zusammen mit der AOK Baden-Württemberg eine grenzüberschreitende Versorgung von Epilepsie-Patienten in der Region. mehr»