Freitag, 30. Januar 2015

21. Studie: Patienten mit sozialer Angst gesucht

[15.01.2015] Welche Therapie gegen soziale Angststörung am besten hilft, untersucht das Uniklinikum Heidelberg. Dafür gesucht werden Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren, die an sozialer Angst leiden oder es vermuten, teilt die Klinik mit. Die ambulante Behandlung dauert rund fünf Monate. mehr»

22. Schlaganfall: Depressiv durch Informationsmangel

[14.01.2015] Informationsmangel bereitet Patienten nach einen Schlaganfall am meisten Sorgen. mehr»

23. Gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus: Vorbote eines Delirs?

[14.01.2015] Viele Patienten mit fortgeschrittenen Erkrankungen entwickeln ein Delir. Gerade nach Symptomen eines hypoaktiven Delirs muss man genau fragen. Denn die Gefahr, es zu übersehen, ist groß. mehr»

24. Neurologie: Schizophrenie-Risiko liegt in den Genen

[13.01.2015] Die gestörte Kommunikation zwischen Nervenzellen scheint bei der Schizophrenie-Entstehung eine Rolle zu spielen, wie Heidelberger Forscher herausgefunden haben. mehr»

25. Schlaganfall: Neue Therapie hilft bei Neglect

[12.01.2015] Leichte elektrische Ströme sollen Schlaganfall-Patienten mit Neglect helfen, die betroffene Körperseite wieder besser wahrzunehmen. mehr»

26. Untersuchung zeigt: Wer sich jünger fühlt, lebt länger

[09.01.2015] Wie jung man sich im Alter fühlt, hat offenbar Einfluss darauf, wie lange man lebt. Besonders positiv scheint sich ein jugendlicher Geist auf Herz und Kreislauf auszuwirken. mehr»

27. Mit Hilfe von Hausärzten: Parkinson früher erkennen

[09.01.2015] Erste, unspezifische Symptome treten bei Parkinsonpatienten oft schon Jahre vor der Diagnose auf, haben britische Forscher herausgefunden. Mit gezielten Untersuchungen beim Hausarzt könnte die Erkrankung künftig früher erkannt werden. mehr»

28. Neue Parkinson-Arznei: Positives Signal für Safinamid

[08.01.2015] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Kommission hat die Zulassung von Xadago(TM) (Safinamid) empfohlen, teilt das Unternehmen Zambon mit. mehr»

29. MS: Positive Bilanz für neue Mittel

[08.01.2015] Seit einem Jahr sind mit Alemtuzumab und Teriflunomid zwei innovative Wirkstoffe für die Therapie bei schubförmig remittierender Multiple Sklerose (RRMS) zugelassen. mehr»

30. Studie: Selbstmordrate nimmt mit Arbeitslosigkeit zu

[07.01.2015] Mit zunehmender Arbeitslosigkeit steigt nach einer französischen Studie des Nationalen Instituts für Gesundheit und medizinische Forschung (Inserm) die Suizidrate. mehr»