21. Urteil zu Betreuung: Nicht ohne Anhhörung

[13.05.2016] Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass psychisch Kranke vor einer Entscheidung zu ihrer Betreuung persönlich angehört werden müssen. mehr»

22. Nervenschäden bei HIV: "Meist wird nur im Blut nachgeschaut. Das ist ein Fehler!"

[13.05.2016] HIV kann auch Gehirn und Nervensystem schädigen. Informationen über die Viruslast im Liquor sind nur über eine Lumbalpunktion zu erhalten. Doch die werde in Deutschland viel zu wenig angewandt, kritisiert Professor Gabriele Arendt von der Uniklinik Düsseldorf. mehr»

23. Verkleinerter Hippocampus: Die Spur führt in die Kindheit

[13.05.2016] Bei vielen chronisch Depressiven lässt sich ein verkleinerter Hippocampus nachweisen. Die Gründe dafür haben Psychiater nun möglicherweise gefunden. mehr»

24. Schlaganfall unter ASS: Gut oder schlecht?

[12.05.2016] Ein ischämischer Schlaganfall unter ASS-Behandlung geht mit einem erhöhten Blutungsrisiko einher. Die Chance auf ein gutes funktionelles Ergebnis scheint trotzdem besser zu sein als ohne ASS-Vortherapie. mehr»

25. Parkinson und Demenz: Überraschender Erfolg mit Leukämiemittel

[12.05.2016] Ein Leukämie-Präparat eignet sich in niedriger Dosierung möglicherweise zur Therapie von Parkinson- und Demenzpatienten. Erste erfolgsversprechende Ergebnisse liefert jetzt eine aktuelle Studie. mehr»

26. Meningeom: TERT-Mutation ungünstig

[11.05.2016] Wissenschaftler um Dr. Felix Sahm entdeckten die erste Mutation im Erbgut der Meningeome, die den weiteren Verlauf der Erkrankung stark beeinflusst (J Natl Cancer Inst 108(5): djv377). mehr»

27. ADHS: Förderpreis ausgelobt

[11.05.2016] Mit dem ADHS-Förderpreis zeichnet das Unternehmen Shire Deutschland jährlich innovative und praxisnahe Projekte aus, die sich um die Verbesserung der Versorgung im Bereich ADHS engagieren. mehr»

28. Verstimmung: Lavendelöl lindert Angst plus Depression

[11.05.2016] Gemischte ängstliche und depressive Verstimmung kommt in der allgemeinärztlichen Praxis häufig vor. Für Betroffene gibt es eine pflanzliche Therapie-Option. mehr»

29. Intensives Monitoring: Wer holtert, findet öfter Vorhofflimmern

[11.05.2016] Wer nach einem Schlaganfall möglichst sicher Vorhofflimmern entdecken will, benutzt ein diagnostisches Implantat. Auch bei intensivem Holter-Monitoring steigt die Detektionsquote deutlich. mehr»

30. Chinesische Studie: Folsäure zur Prävention des Schlaganfalls?

[11.05.2016] In einer chinesischen Studie wurden 20.702 Patienten mit Hypertonie und ohne bisherigen Schlaganfall untersucht (JAMA 2015; 313: 1325-35). Sie erhielten entweder Enalapril 10 mg allein oder zusätzlich 0,8 mg Folsäure. mehr»