21. Hans und Ilse Breuer-Stiftung: Alzheimer-Forschungspreis ausgeschrieben

[20.04.2016] Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung lobt den mit 100.000 Euro dotierten Alzheimer-Forschungspreis 2016 aus. mehr»

22. Verhaltensstörungen: Hilfe für Kinder außer Rand und Band

[20.04.2016] Mit 13 Jahren schon 200 Straftaten: Oft bringen schwere Verhaltensstörungen Kinder und Jugendliche auf die schiefe Bahn. Doch das kann verhindert werden, betonen Psychiater. mehr»

23. Psychatrie: DGPPN-Antistigma-Preis ausgelobt

[19.04.2016] Bereits zum 14. Mal ruft die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Seelische Gesundheit zur Teilnahme am DGPPN-Antistigma-Preis auf. mehr»

24. Crystal Meth auf dem Vormarsch: Immer mehr Neugeborene sind auf Drogen

[15.04.2016] Die Zahl der von Crystal Meth geschädigten Neugeborenen steigt, vor allem Sachsen ist betroffen. Ärzte am Uniklinikum Dresden sind alarmiert. mehr»

25. Studie zeigt: Hirnströme bei Fehlern verraten Geschlecht

[15.04.2016] Eine Studie zeigt, wie unterschiedlich Männer und Frauen auf Fehlhandlungen reagieren. mehr»

26. Schizophrenie in den Genen: Das sind frühe Zeichen

[15.04.2016] Das Risiko, an Schizophrenie zu erkranken, ist zu einem großen Anteil erblich determiniert. Wie sich ein hohes genetisches Risiko bei jungen Menschen klinisch manifestiert, wurde nun in einer britischen Kohortenstudie untersucht. mehr»

27. Bundestag: Kontrollen für Piloten beschlossen

[14.04.2016] Für Piloten soll es künftig strengere Drogen- und Alkoholkontrollen geben. Das beschloss der Bundestag am Donnerstag als Reaktion auf die Germanwings-Katastrophe. mehr»

28. Schizophrenie: Arznei in 3-Monatsformulierung

[14.04.2016] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) hat die Zulassung von Trevicta®, der 3-Monatsformulierung von Paliperidonpalmitat zur Erhaltungstherapie bei Schizophrenie, in der Europäischen Union empfohlen. mehr»

29. Kiffer: Cannabis befeuert offenbar keine Depressionen und Co.

[14.04.2016] Wer gelegentlich Haschisch raucht, läuft offenbar Gefahr, weitere Süchte zu entwickeln - aber wohl keine psychischen Störungen. Das ist das Ergebnis einer US-Studie. mehr»

30. Schmerztherapie bei älteren Patienten: Start low, go slow!

[13.04.2016] Alte Patienten klagen häufig über chronische Schmerzenvor allem des Bewegungsapparates. Doch viele, vor allem Demenz-Patienten, sind unzureichend analgetisch versorgt. Bei der Gabe eines Analgetikums sind jedoch altersspezifische Besonderheiten zu berücksichtigen. mehr»