31. Epilepsie: Minisensor soll bei Anfällen warnen

[07.04.2016] Ein Konsortium, das von Epileptologen des Universitätsklinikums Bonn koordiniert wird, entwickelt ein mobiles Sensorsystem, das epileptische Anfälle erkennt. Über einen Warnruf soll Hilfe herbeigeholt werden, teilt die Uniklinik Bonn mit. mehr»

32. Psychiatrie: Ein Arzt lotst Patienten durch die Behandlung

[07.04.2016] Mit einem flexiblen Mix aus stationärer, teilstationärer und ambulanter psychiatrischer Behandlung ist es dem St.-Marien-Hospital in Hamm gelungen, die stationären Behandlungstage zu reduzieren. Nun wird das Modell evaluiert. mehr»

33. Bundesverwaltungsgericht: Cannabis-Anbau für Schmerzpatienten erlaubt!

[06.04.2016] Das Bundesverwaltungsgericht hat erstmalig einem schwerkranken Mann den Cannabis-Anbau zu Hause erlaubt. mehr»

34. Experten: MS-Therapie stößt an Grenzen

[06.04.2016] Das "Weißbuch Multiple Sklerose" deckt Versorgungsdefizite auf. Fachleute setzen sich für eine Verkürzung der Zeit bis zur sicheren Diagnose und zum Therapiebegin ein. mehr»

35. Neurologie: Therapieerfolg bei seltener Epilepsie

[06.04.2016] Am Krankheitsverlauf der immunvermittelten Epilepsie ist das Komplementsystem des Immunsystems mitbeteiligt, meldet die Medizinische Universität Wien auf Basis einer Einzelfallstudie (Neurol Neuroimmunol Neuroinflamm. mehr»

36. Yoga: Option bei psychischen Störungen

[05.04.2016] Yoga ist einer Studie zufolge ein vielversprechender ergänzender Ansatz in der Behandlung psychischer Störungen. mehr»

37. Bei Afrika-Reise: Impfung gegen Pneumokokken empfohlen

[01.04.2016] Pneumokokken sind zunehmend Auslöser bakterieller Meningitiden in der Sahelzone. mehr»

38. Olympia in Rio de Janeiro: Zika-Angst der Reisenden

[01.04.2016] Die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele im August in Rio de Janeiro laufen auf Hochtouren - doch die Zika-Epidemie beunruhigt die Welt. Wer plant, nach Brasilien zu reisen, sollte die Risiken und Gefahren kennen. mehr»

39. Schlaganfall: Thrombektomie auch nach Stunden noch erfolgreich

[31.03.2016] Das Zeitfenster für die Thrombektomie bei Schlaganfall ist oft größer als gedacht: Forscher werteten Daten über Durchblutung und Aktivität des Gehirns von 155 Patienten aus, die eine bis sechs Stunden zuvor einen schweren Schlaganfall erlitten hatten ( mehr»

40. Schlaganfall: Verlauf früh vorhersagbar

[30.03.2016] Die Hirnaktivität bei Schlaganfall-Patienten ist je nach Verlauf in den ersten Tagen unterschiedlich. mehr»