Freitag, 22. Mai 2015

31. Nach Blutung: Antikoagulation wieder starten!

[07.05.2015] Überleben Patienten eine Hirnblutung unter Antikoagulanzien, sollten sie nach der Klinikentlassung auf Gerinnungshemmung nicht verzichten. mehr»

32. Schlaganfall-Experten fordern: Endovaskuläre Thrombektomie überall!

[07.05.2015] Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) fordert, die endovaskuläre Thrombektomie flächendeckend verfügbar zu machen. Spezialisierte Stroke Units böten dafür eine tragfähige Basis, bräuchten aber zusätzliche Expertise, so die DSG aus Anlass des "Tag gegen den Schlaganfall" am 10. Mai. mehr»

33. Arterielle Dissektion: Genügt Hemmung der Plättchen?

[06.05.2015] In einer Studie konnten Plättchenhemmer einen sekundären Schlaganfall bei Patienten mit einer Karotis- oder Vertebralis-Dissektion ähnlich gut verhindern wie Antikoagulanzien. mehr»

34. Lyse nach Schlaganfall oder nicht?: Labortests helfen weiter

[06.05.2015] Bei den neuen Antikoagulanzien nützt der INR-Wert bekanntlich wenig. Dennoch ist mit wenigen Tests bei einem ischämischen Schlaganfall eine rasche Therapieentscheidung möglich. mehr»

35. Internationaler Anti-Diät-Tag: Zum Teufel mit dem Abnehm-Wahn

[06.05.2015] Immer mehr Menschen sind zu dick - aber auf der anderen Seite laufen viele kaum realisierbaren Schönheitsidealen hinterher, was zu Essstörungen führen kann. Darauf will der heutige Anti-Diät-Tag aufmerksam machen. mehr»

36. Anwendung auf der Haut: Ketoprofen-Gel wirkt gegen Migräne

[06.05.2015] Das nichtsteroidale Antirheumatikum Ketoprofen kann offenbar auch schwere Migräne lindern, wenn bestimmte Regionen im Gesicht damit eingekremt werden. Magen-Darm-Beschwerden lassen sich dadurch vermeiden. mehr»

37. Experte gibt Tipps: So lange sollte die Thromboseprophylaxe dauern

[06.05.2015] Aller Voraussicht nach wird die neue S3-Leitlinie zu Thromboseprophylaxe relativ konkrete Empfehlungen für die stationäre Thromboseprophylaxe geben. Ambulant tätige Ärzte erhalten deutlich mehr Freiräume. mehr»

38. DISC1: Genetische Grundlage für psychische Erkrankungen

[05.05.2015] Wie hängt verminderte Gehirnaktivität mit psychischen Erkrankungen zusammen? Die Freiburger Neurowissenschaftlerin Professor Marlene Bartos und die Molekularmediziner Dr. Jonas-Frederic Sauer und Dr. mehr»

39. Infos und Ratschläge: Neuer Ratgeber zu Alzheimer

[05.05.2015] Mit dem neuen Ratgeber "Leben mit der Diagnose Alzheimer" erläutert die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI), was auf Patienten und ihre Familien zukommen kann und gibt Informationen und Ratschläge, um diese Situationen zu meistern. Bei rund 200. mehr»

40. Bipolarstörung: Responder früh erkennbar

[04.05.2015] Die Behandlung von Patienten mit bipolaren Mischzuständen ist schwieriger als die von Patienten mit reiner Manie oder Depression. mehr»