Freitag, 29. Mai 2015

51. L-Ornithin-L-Aspartat: Arznei bessert Hirnleistung bei HE-Patienten

[04.05.2015] Die Therapie mit L-Ornithin-L-Aspartat mindert den Schweregrad der hepatischen Enzephalopathie deutlich. mehr»

52. "Herzenssache Schlaganfall": Roter Info-Bus bringt Aufklärung

[04.05.2015] Die mobile Aufklärungskampagne "Herzenssache Schlaganfall" ist gestartet. Ziel ist es, den Informationsstand in Deutschland über Ursachen und Risiken des Schlaganfalls und die Optionen der Vorsorge zu verbessern. mehr»

53. Psychische Erkrankungen: Preis gegen Stigmatisierung ausgelobt

[04.05.2015] Mit dem DGPPN-Antistigma-Preis setzt die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ein wichtiges Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. mehr»

54. Kommentar zu Demenz: Fatale Fehldiagnosen

[04.05.2015] Eine rasch progrediente Demenz ist zwar recht selten, in solchen Fällen müssen aber alle Alarmglocken läuten - denn mit den üblichen Demenzen hat der schnelle Verfall von kognitiven Fähigkeiten wenig zu tun. mehr»

55. Demenz-Symptome: Nicht immer steckt Demenz dahinter

[04.05.2015] Nicht bei jeder rasch fortschreitenden Demenz müssen Ärzte hilflos zusehen. Bei einem Fall von vermuteter Creutzfeldt-Jakob-Krankheit lieferte ein Labortest den rettenden Hinweis auf eine seltene Krankheit, die ganz ähnliche Symptome verursacht. mehr»

56. Agent Orange: Die vergessenen Opfer

[30.04.2015] Die USA und Vietnam machen 40 Jahre nach dem Sieg der Kommunisten eifrig Geschäfte. Der Krieg spielt keine Rolle mehr. Aber Millionen Agent Orange-Opfer fühlen sich im Stich gelassen. mehr»

57. Burn-out: Antidepressivum reduziert die Anhedonie

[29.04.2015] Viele Menschen empfinden negativen Stress, der in Bur-nout oder Depression münden kann. Bei der Therapieentscheidung helfen einige Kriterien. mehr»

58. Demenz: Welche Stoffe in Oliven schützen?

[29.04.2015] Längst gilt als erwiesen: Wer sich mediterran ernährt und körperlich und geistig aktiv ist, wird weniger wahrscheinlich an Demenz leiden. Vor allem Oliven scheinen dabei eine Rolle zu spielen, teilt die Universität Frankfurt/Main mit. mehr»

59. Gehirnerschütterung bei Kindern: Mit Schwindel dauert die Genesung länger

[29.04.2015] Viele Kinder und Jugendliche leiden nach einer Gehirnerschütterung an Schwindel. Das kann einer neuen Studie zufolge ein Hinweis darauf sein, dass sich die Genesung bei ihnen länger hinziehen wird als bei Patienten ohne diese Symptome. mehr»

60. Medizinstudium: Exzellenz wird belohnt

[29.04.2015] Zum siebten Mal in Folge fördert die Manfred Lautenschläger-Stiftung Top-Medizinstudenten mit zweijährigen Stipendien. Bewerbungsschluss ist Ende Juli. mehr»