Montag, 24. November 2014

1. Akute promyelozytäre Leukämie: Therapie ohne Chemo

[24.11.2014] Wenn ein Patient plötzlich und zunehmend Blutergüsse bemerkt, Blut hustet oder im Urin und/oder Stuhl feststellt, über ständige Müdigkeit und einen Leistungsknick klagt, dann könnte ein hämatoonkologischer Notfall vorliegen. mehr»

2. Onkologie: Erkranken Migranten an anderen Krebsformen?

[24.11.2014] Wie sich Krebserkrankungen von Aussiedlern und deutscher Gesamtbevölkerung unterscheiden, ist Thema eines Forschungsprojekts. mehr»

3. Gynäkologie: Konisation erhöht Risiko für Fehlgeburten

[24.11.2014] Nach der Entfernung einer zervikalen intraepithelialen Neoplasie sind Patientinnen genauso fruchtbar wie Frauen ohne einen solchen Eingriff. Allerdings steigt das Risiko für eine Fehlgeburt deutlich. mehr»

4. E-Zigaretten: Urteil schmeckt Pharmaverband nicht

[24.11.2014] Das Bundesverwaltungsgericht stuft E-Zigaretten als Genussmittel und nicht als Arzneimittel ein. Ein Urteil, das der Pharmaverband scharf kritisiert. mehr»

5. ASV: KBV gibt Abrechnungstipps zu Krebserkrankungen

[21.11.2014] Bei Krebspatienten mit schweren Verlaufsformen, die ambulant spezialfachärztlich behandelt werden, müssen Ärzte Besonderheiten bei der Abrechnung beachten. Die KBV hat dazu praktische Hinweise erstellt. mehr»

6. Urteil zur E-Zigarette: Nordrhein-Westfalen drohen Schadenersatzklagen

[21.11.2014] Weil das Gesundheitsministerium in Nordrhein-Westfalen vor dem Konsum von E-Zigaretten gewarnt hatte, mussten Händler Einbußen hinnehmen. Nachdem das Bundesverwaltungsgericht ihnen nun Recht gegeben hat, wollen sie auf Schadenersatz klagen. mehr»

7. Brandenburg: Engagement im Kampf gegen Darmkrebs

[21.11.2014] Die neue Gesundheitsministerin von Brandenburg, Diana Golze (Linke), lobt die Initiative "Brandenburg gegen Darmkrebs", die jetzt mit dem Darmkrebs-Kommunikationspreis 2014 ausgezeichnet wurde. mehr»

8. Studienergebnisse: Physikalische Kräfte gegen Glioblastom

[21.11.2014] Die Tumortherapiefeld-Behandlung könnte Patienten mit Glioblastomen eine Option bieten. Darauf deuten die Ergebnisse einer Studie hin. mehr»

9. Kommentar zu Prostata-Ca: Herzrisiko Hormonentzug

[21.11.2014] In manchen Fällen könnte das Herz darüber entscheiden, ob ein Patient mit Prostatakarzinom von einer hormonablativen Therapie profitiert oder nicht. Der Androgenentzug wirkt sich nicht nur ungünstig auf Gewicht, Insulinsensitivität und Blutfette aus. mehr»

10. Atemwegserkrankungen: Bessere Prognose bei Lungenfibrose

[21.11.2014] Patienten mit idiopathischer Lungenfibrose (IPF) hatten bis vor Kurzem eine schlechtere Prognose als viele Patienten mit bösartigen Tumorerkrankungen. Dies ändert sich gerade. mehr»