Dienstag, 30. Juni 2015

1. Protein- statt Gentransfer: Neuer Ansatz für Krebs-Impfstoffe

[30.06.2015] Ein neues Verfahren, mit dem gezielt Proteine in Immunzellen übertragen werden, macht Hoffnung bei der Entwicklung von Impfstoffen zum Beispiel gegen Krebs. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts vermelden jetzt erste Erfolge in Tierversuchen. mehr»

2. Eine Handvoll am Tag: Wer Nüsse knabbert, lebt länger

[30.06.2015] Eine Handvoll Nüsse pro Tag kann das Leben verlängern - und zwar offenbar deutlich. Darauf deuten aktuelle Studiendaten hin. mehr»

3. Epidemiologie: Schilddrüsen-Ca bei Frauen immer häufiger

[26.06.2015] Wie Forscher um die Epidemiologin Hannah Weir in "Cancer" (2015; 121(11):1827-1837) berichten, werden in den USA bei Frauen bis zum Jahr 2020 die größten Zuwachsraten bei Lungen-, Brust-, Gebärmutter- und mehr»

4. CLL: Stellenwert von Obinutuzumab bestätigt

[26.06.2015] Obinutuzumab (Gazyvaro®) bestätigt erneut seinen Stellenwert als zentraler Baustein der Erstlinien-Therapie bei chronischer lymphatischer Leukämie (CLL), teilt das Unternehmen Roche Pharma mit. mehr»

5. Ovarial-Ca: Veränderungstempo stärkt Aussagekraft von CA-125

[26.06.2015] Versuche, ein Screening auf Ovarialkrebs mithilfe von fixen Schwellenwerten für das Cancer-Antigen 125 (CA-125) aufzuziehen, verliefen bisher enttäuschend. Berücksichtigt man das Veränderungstempo, erhöht sich die Entdeckungsrate. mehr»

6. Bei Chemo: Zulassung für Netupitant/Palonosetron

[25.06.2015] Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat Akynzeo® (Netupitant/Palonosetron) zur Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei hoch emetogener Cisplatin-basierter und moderat emetogener Chemotherapie in der EU zugelassen. Das teilt das Unternehmen Riemser Pharma mit. mehr»

7. Fehldiagnose nach Biopsie: Gewebereaktion kann Krebs vortäuschen

[25.06.2015] Gewebeveränderungen nach einer Biopsie der Brust können bei späteren Kontrollen als maligne Tumoren fehlgedeutet werden, wie eine Studie jetzt gezeigt hat. mehr»

8. Lokal begrenzter Prostatakrebs: Strategie der Überwachung geht auf

[25.06.2015] Die aktive Überwachung von Patienten mit lokal begrenztem Prostatakrebs lohnt sich: In einer US-Studie ist damit binnen zehn Jahren 62 Prozent der Männer eine Krebstherapie erspart geblieben. mehr»

9. Hoffnung für Krebstherapie: Forscher finden Motor der Blutstammzellteilung

[24.06.2015] Wissenschaftler des Georg-Speyer-Hauses und des Universitätsklinikums Frankfurt haben ein Protein identifiziert, das eine bedeutende Rolle bei der Reproduktion von Blutstammzellen hat. mehr»

10. DKFZ: Neuer Flyer zu Brustkrebs und Sozialrecht

[23.06.2015] Für Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, steht jetzt ein neuer Flyer zu sozialrechtlichen Fragen zur Verfügung. mehr»