Sonntag, 19. April 2015

1. Nach Kritik im TV: Auch Ärzte zweifeln am Hautkrebsscreening

[17.04.2015] Das ARD-Magazin "Kontraste" geht hart ins Gericht mit dem gesetzlichen Hautkrebsscreening. Es sei "offenbar nutzlos". Einigen Ärzten stößt das sauer auf. Doch es gibt auch andere Stimmen. mehr»

2. DGIM-Kongress: Was Adipositas mit Krebs zu tun hat

[16.04.2015] Insulin, Leptin, proinflammatorische Proteine: Wie weit ist die Forschung zu Krebs durch Adipositas? mehr»

3. Interview: "Die meisten Tumoren sind wie Junkies"

[16.04.2015] Das molekulare Verständnis von Krebs ist rasant gewachsen - bei Lungenkrebs sind durch Gentechnik maßgeschneiderte Therapien möglich geworden. Professor Christian Reinhardt von der Uni Köln spricht mit der "Ärzte Zeitung" über die Fortschritte in der Krebstherapie. mehr»

4. Schmerztherapie: Unterstützende Anxiolyse bei Mixed Pain

[15.04.2015] Das Mixed-Pain-Syndrom mit nozizeptiven und neuropathischen Schmerzanteilen geht oft mit psychischen Komorbiditäten wie Angst oder Depressionen einher. mehr»

5. NSCLC: Mit Nivolumab langes Ansprechen

[15.04.2015] Wie bei der Immuntherapie des Melanoms gibt es jetzt auch beim NSCLC eine berechtigte Hoffnung auf Langzeitüberlebende mit einer solchen Therapie. mehr»

6. Onkologie: Neue Therapieansätze beim metastasierten Lungen-Ca

[15.04.2015] Beim metastasierten NSCLC eröffnet ein besseres Krankheitsverständnis neue Therapieansätze. mehr»

7. Panitumumab: Zulassung wurde erweitert

[15.04.2015] Die Europäische Kommission hat die zusätzliche Anwendung von Panitumumab (Vectibix®) als Erstlinientherapie in Kombination mit FOLFIRI für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (mCRC) mit RAS-Wildtyp genehmigt, teilt das Unternehmen Amgen mit. mehr»

8. Bei hellem Hautkrebs: Erhöhte Gefahr für künftige Tumoren

[15.04.2015] Wer an hellem Hautkrebs erkrankt, schwebt in erhöhter Gefahr, in den Folgejahren erneut einen Hauttumor zu entwickeln. Die Risiken sind allerdings unterschiedlich verteilt. mehr»

9. Tumoren von Kopf und Hals: Wann HPV-Test?

[14.04.2015] Bestimmte Plattenepithelkarzinome von Kopf und Hals haben eine bessere Prognose, wenn sie mit HPV assoziiert sind. mehr»

10. Tagestipp: Erfolg mit Ibrutinib bei Lymphom

[10.04.2015] Mit seinem neuen Wirkprinzip ist Ibrutinib eine wichtige Option bei CLL und Mantelzelllymphom. mehr»