1. Brustkrebs-Studie: Gute Aufklärung lindert Ängste

[25.05.2016] Je besser Brustkrebs- patientinnen über ihre Erkrankung informiert sind, desto weniger werden sie von Sorgen gequält. mehr»

2. Hodentumor: fast 5000 Zweitmeinungs-Konsultationen

[24.05.2016] Das Zweitmeinungsprojekt Hodentumor der DGU hat zehn Jahre erfolgreiche Arbeit hinter sich. Mit dem "Prototyp nationales Zweitmeinungszentrum Peniskarzinom" ist ein weiteres Zweitmeinungsprojekt im Aufbau. mehr»

3. AML: Langzeitprognose schlechter als vermutet

[23.05.2016] Eine polnische Studie zeigt enttäuschende Langzeitdaten für Patienten mit akuter myeloischer Leukämie nach autologer Stammzelltransplantation. mehr»

4. Roche: US-Zulassung für Checkpointinhibitor

[23.05.2016] Die US-Oberbehörde FDA hat dem Anti-PD-L1-Antikörper Atezolizumab (Tecentriq™) auf Grundlage klinischer Phase-II-Daten eine vorläufige Zulassung gegen fortgeschrittenes oder metastasierendes urotheliales Karzinom erteilt. mehr»

5. Avastin: Zulassungserweiterung für Bevacizumab empfohlen

[23.05.2016] Der Ausschuss für Humanmedizin der Europäischen Arzneimittel-Agentur CHMP empfiehlt die Zulassungserweiterung von Avastin® (Bevacizumab) zur Kombination mit Tarceva® (Erlotinib) zur Therapie bei EGFR-Mutations-positivem fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Nicht-Plattenepithel Lungenkarzi mehr»

6. Hepatitis C-Virus: Ursache von Kopf-Hals-Tumoren?

[23.05.2016] Bei chronisch HCV-infizierten Patienten muss außer mit bestimmten Lymphomen auch mit weiteren nicht die Leber betreffenden Tumoren gerechnet werden. Dazu zählen manche Kopf-HalsTumoren, wie eine Studie vermuten lässt. mehr»

7. Darmkrebs: Mit HIV-Mittel gegen Metastasen?

[20.05.2016] Aktuelle Immuntherapien haben ja das Ziel, die erworbene Immunabwehr zu stärken. Dabei sollen vor allem die T-Zellen gegen die Tumorzellen aktiviert werden. mehr»

8. Versorgung: Neue Angebote für ambulanten Sektor

[20.05.2016] Gastroenterologen, gastroenterologisch tätige Internisten, Onkologen und Hausärzte haben in gemeinsamer Initiative neue Versorgungsangebote für Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) sowie für Patienten mit familiärem Darmkrebs-Risiko auf den Weg gebracht. mehr»

9. Megastudie: Screening auf Ovarialkarzinom hat kaum Nutzen

[20.05.2016] Ein jährliches Screening auf Ovarialtumoren kann die Krebsmortalität nicht signifikant senken. Nach elf Jahren zeigt sich jedoch ein Trend zu einer geringeren Sterberate. mehr»

10. Medikament: Eribulin nun auch bei Liposarkom einsetzbar

[18.05.2016] Eribulin (Halaven®) ist jetzt in Deutschland und Österreich für die Behandlung erwachsener Patienten mit inoperablen fortgeschrittenen oder metastasierten Liposarkomen erhältlich, die eine Vortherapie mit einem Anthrazyklin (außer wenn ungeeignet) erhalten haben. Das teilt das Unternehmen Eisai mit. mehr»