Dienstag, 28. April 2015

1. Studie soll klären: Reicht dreiwöchige Bestrahlung bei Brustkrebs?

[24.04.2015] Genügt bei Brustkrebs eine nur dreiwöchige Strahlentherapie? Das wird jetzt in einer großen Studie geprüft. mehr»

2. Theodor-Frerichs-Preis: Forschung zu Lymphomen prämiert

[23.04.2015] Für seine Forschung zum Mantelzelllymphom erhielt Privatdozent Dr. Florian Bassermann den Theodor-Frerichs-Preis. mehr»

3. Forschung: Neue Erkenntnisse über die Entstehung von Metastasen

[23.04.2015] Wissenschaftler analysierten in einer vorklinischen Studie, wie sich Metastasen bilden. Zirkulierende Tumorzellen sind demnach zunächst kaum in der Lage, Metastasen zu bilden. mehr»

4. Gynäkomastie: Müssen Männer zum Mamma-Screening?

[23.04.2015] Auch Männer können an Brustkrebs erkranken. Sollte man also männliche Patienten mit Schwellung der Brustdrüsen routinemäßig zur Mammographie schicken? Eine neue Studie liefert jetzt Antworten. mehr»

5. Schilddrüsen-Knoten: Operation oftmals unnötig

[22.04.2015] Ultraschalluntersuchungen, Computertomografie und Magnetresonanztomografie bringen häufig Schilddrüsenknoten zutage. Meist ist eine Op aber nicht nötig. mehr»

6. In der Krebstherapie: Trockene Haut ist häufig

[22.04.2015] Fast jeder fünfte Krebspatient, der mit modernen Therapeutika wie Antikörpern oder Tyrosinkinasehemmern behandelt wird, bekommt trockene Haut. Ausgeprägte Symptome, die bis zu einem Therapieabbruch führen können, sind einer Studie zufolge jedoch selten. mehr»

7. Schilddrüse: Können uns Knoten kalt lassen?

[21.04.2015] Bei Schilddrüsenknoten ist eine großzügige Op-Indikation notwendig bei schnellem Knotenwachstum, Kompressionszeichen wie Heiserkeit und Stridor, Schilddrüsen-Ca in der Familie und einer früheren Bestrahlung des Halses. mehr»

8. Antibiotikatherapie: PSA-Spiegel sinkt doch nicht

[21.04.2015] Eine Antibiotika­behandlung trägt bei Männern nicht - wie von manchen erhofft - dazu bei, moderat erhöhte PSA-Spiegel zu senken, zeigt eine Studie. Darin wurde auch untersucht, ob mit Antibiotika überflüssige Prostatabiopsien vermieden werden können. mehr»

9. DGIM-Kongress: Molekulare Medizin im Kommen

[20.04.2015] Molekulare Prinzipien stehen in der Medizin kurz vor der Umsetzung. Auf dem Internistenkongress sind Beispiele in der Onkologie, Kardiologie und Gastroenterologie vorgestellt worden. mehr»

10. Cetuximab: Lilly übernimmt von BMS Rechte

[20.04.2015] Bristol-Myers Squibb (BMS) hat die Vermarktungsrechte an dem monoklonalen Antikörper Cetuximab (Erbitux®) für Nord Amerika (USA, Kanada, Puerto Rico) an Eli Lilly übertragen. Bis September 2018 erhalte BMS von Lilly eine Beteiligung an den Erbitux-Verkäufen. mehr»