91.  Reproduktion: Modell imitiert 28-tägigen Zyklus der Frau

[06.04.2017] Personalisierte Medizin für Reproduktionsforscher: Das soll ein neues Uterus-Modell bringen.  mehr»

92.  Fortgeschrittenes NSCLC: Pembrolizumab in Firstline

[05.04.2017] Die Biomarker-basierte Erstlinientherapie mit Pembrolizumab bei metastasiertem NSCLC wird in den neuen S3-Leitlinien enthalten sein, so ein Experte.  mehr»

93.  Plötzlicher Kindstod: Bei der Autopsie zeigte sich Krebs als Ursache

[05.04.2017] Als häufigste Ursache für den plötzlichen und unerwarteten Krebstod bei Kindern fanden britische Pathologen bei der Obduktion bislang unerkannte hämatologische Malignome.  mehr»

94.  Pathologie: Neues Verfahren identifiziert Krebs-Biomarker

[04.04.2017] Biophysiker haben ein Verfahren etabliert, mit dem sie Biomarker zur Diagnose verschiedener Krebsarten identifizieren können, teilt die Ruhr-Universität Bochum mit.  mehr»

95.  Querschnittlähmung: Risikofaktor für Blasenkrebs

[04.04.2017] Forscher haben Hinweise dafür gefunden, dass ein Zusammenhang zwischen Querschnittlähmung und dem Auftreten eines Harnblasentumors besteht.  mehr»

96.  DNA-Transposons: Springende Gene liefern Erkenntnisse zur Onkogenese

[03.04.2017] Die Transposon-Technik zeigt bislang unbekannte Genveränderungen bei Prostata- und Brustkrebs.  mehr»

97.  Mehr als eine Metapher: Wie der "Krieg gegen Krebs" die Tumortherapie beeinflusst

[31.03.2017] 1971 erklärte US-Präsident Richard Nixon dem Krebs den Krieg. Seitdem bestimmen martialische Metaphern das Vokabular vieler Onkologen. Doch unerwünschte Kollateralschäden treten auch in der Therapie auf.  mehr»

98.  Krebs: Zuerst Op bei Colon-Ca im Spätstadium?

[30.03.2017] Der Nutzen einer initialen Resektion bei Darmkrebs im Spätstadium ist bisher nicht erwiesen. Laut einer Registerstudie aus den Niederlanden leben die Patienten nach Resektion in der ersten Linie länger als unter Systemtherapie.  mehr»

99.  Sézary-Lymphom: Erfolg mit Dimethylfumarat

[30.03.2017] Der Einsatz von Dimethylfumarat ermöglicht neue Ansätze zur Behandlung von Tumoren wie dem Sézary Syndrom.  mehr»

100.  Krebs: Fortschritte für Patienten mit Multiplem Myelom

[30.03.2017] Die Therapieoptionen für Patienten mit Multiplem Myelom sind deutlich vielfältiger geworden. Zusätzlich wird an weiteren Substanzen geforscht. Für Betroffene sind das gute Aussichten, denn Kombinationen mit neuen Substanzen verbessern oft die Therapieergebnisse.  mehr»