91. Prostatektomie: Lebensqualität steigt mit guter Kommunikation

[03.05.2016] Eine langfristig angelegte klare Kommunikation zwischen Arzt und Patient, die beide Seiten zufriedenstellt, fördert die Lebensqualität bei Prostatakrebs. Das belegen jetzt die Daten einer großen deutschen Versorgungsstudie. mehr»

92. Deal: Abbvie übernimmt Krebs-Start-up Stemcentrx

[02.05.2016] Abbvie hat angekündigt, das kalifornische Biotechunternehmen Stemcentrx zu übernehmen. Stemcentrx entwickelt Krebsmedikamente. mehr»

93. HzV: Erfolg bei Darmkrebs-Früherkennung

[28.04.2016] Patienten, die an der hausarztzentrierten Versorgung der AOK Baden-Württemberg und der Bosch BKK teilnehmen, haben ein deutlich niedrigeres Darmkrebs-Risiko als Patienten der Regelversorgung. mehr»

94. Arzneien: Pflaster mit Buprenorphin im Portfolio

[27.04.2016] 1 A Pharma hat mit Bupre - 1 A Pharma® (4-Tage-Pflaster) und Bupre - 1 A Pharma® 7 Tage sein Schmerzportfolio ergänzt. Das selbst-klebende Polymer-Matrix-System gibt Buprenorphin kontinuierlich in kleinen Mengen in den Blutkreislauf ab. mehr»

95. Brustkrebs: Zusatznutzen für Aromatasehemmer

[27.04.2016] Das IQWiG hat seinen Vorbericht zu Aromatasehemmern bei Brustkrebs der Frau veröffentlicht. Im Frühstadium der Erkrankung werden der Substanzklasse Vorteile gegenüber Tamoxifen attestiert. mehr»

96. Cervix uteri: Molekularer Fingerabdruck überführt erneute Krebsvorstufen

[26.04.2016] In einer klinischen Beobachtungsstudie untersuchen Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena derzeit eine neue Methode zur Nachsorge nach der operativen Entfernung von Krebsvorstufen am Gebärmutterhals. mehr»

97. GBA-Beschluss: Neuer Test fürs Screening auf Darmkrebs

[25.04.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat beschlossen: Darmkrebs-Screening wird auf neuem Testverfahren basieren. mehr»

98. Metastasierter Brustkrebs: Immer noch ein Tabuthema

[25.04.2016] Öffentlichkeit herstellen für Frauen mit fortgeschrittenem Brustkrebs - ein anspruchsvolles Ziel: Die "Dialogrunde Brustkrebs" diskutiert Lösungsoptionen. mehr»

99. Mammografie: Krebsrisiko auch bei falschem Alarm erhöht

[25.04.2016] Auch wenn ein Mammografiebefund sich als falsch positiv entpuppt, kann nur beschränkt Entwarnung gegeben werden. Das Krebsrisiko ist höher als ohne Befund - besonders bei Verkalkungen. mehr»

100. Kolorektalkarzinom: Bayer nimmt Regorafenib vom Markt

[22.04.2016] Bayer stellt den Vertrieb des Krebsmittels Regorafenib (Stivarga®) in Deutschland ein. Anlass ist die erneute Nutzenbewertung des GBA, die Mitte März mit dem Urteil "Zusatznutzen nicht belegt" endete. mehr»