11. Gesucht: Programm zu Bewegung bei Krebs sucht Teilnehmer

[16.06.2016] Das Universitäts KrebsCentrum (UCC) am Uniklinikum Dresden bietet seit Februar das Bewegungs-Motivationsprogramm "Aktiv in der Nachsorge" für Krebspatienten an. Am 5. und 21. Juli 2016 beginnen die nächsten Kurse, teilt die Uniklinik mit. mehr»

12. NSCLC im Alter: Geriatrisches Assessment hilft zu entscheiden

[16.06.2016] Bei älteren Patienten mit lokal fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom hat sich ein geriatrisches Assessment als sinnvoll erwiesen. So lassen sich Patienten definieren, die von einer gleichzeitigen Radiochemotherapie profitieren - eine Untertherapie wird vermieden. mehr»

13. WHO: Kaffee könnte Leberkrebs-Gefahr senken

[16.06.2016] Ist Kaffee krebserregend? Dafür gibt es keine Belege, hat jetzt die WHO herausgefunden. Ganz im Gegenteil: Es gibt Hinweise, dass das Heißgetränk das Risiko für zwei bestimmte Tumoren senkt. mehr»

14. Cabozantinib: Erfolg bei Nierenzellkarzinom

[15.06.2016] Eine Zweitlinientherapie mit Cabozantinib verlängert bei Patienten mit metastasiertem Nierenzell-Ca das Gesamtüberleben signifikant. Das geht aus Daten der Studie METEOR hervor, die jetzt beim ASCO vorgestellt wurden. mehr»

15. Pankreas-Karzinom: Adjuvante Kombitherapie bringt Vorteile

[15.06.2016] Nach Op wegen eines Pankreas-Karzinoms im Frühstadium zahlt es sich aus, Capecitabin und Gemcitabin zu kombinieren. mehr»

16. Glioblastom: Krankheitsverlauf lässt sich durch microRNAs leichter abschätzen

[15.06.2016] Forscher haben eine neue Methode erarbeitet, um den Krankheitsverlauf von Glioblastomen nach der Standardtherapie vorherzusagen. mehr»

17. Schmerzkongress 2016: Experten für Schmerz tagen im Oktober

[15.06.2016] "(Um)Denken erwünscht" ist das Motto des Deutschen Schmerzkongress 2016 vom 19.-22. Oktober in Mannheim. mehr»

18. Eigene Vereinbarung: Beneideter Sonderweg für Thüringens Onkologen

[15.06.2016] Für Ärzte in Thüringen gilt bereits seit gut einem Jahr eine eigene Onkologie- Vereinbarung. Die Bilanz fällt durchwachsen aus - die betroffenen Ärzte sehen aber durchaus Übernahme-Potenzial für andere KVen. mehr»

19. Wahl erfolgreich: Albers neuer DKG-Präsident

[14.06.2016] Professor Peter Albers ist neuer Präsidenten der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG. mehr»

20. Natürliche Killerzellen: Ansatz für neue Therapie bei Melanome?

[14.06.2016] Menschen mit der Vitiligo-Erkrankung haben ein geringeres Risiko an Melanomen zu erkranken. Forscher glauben, diese Krankheit könnte man dazu nutzen, auch bei Nicht-Vitiligo-Patienten diese zu verhindern. mehr»