Montag, 3. August 2015

11. Roche: Onkologika bescheren Umsatzplus

[24.07.2015] Das wachsende Geschäft mit Krebsmitteln hat dem Schweizer Pharma- und Diagnostikahersteller Roche trotz des starken Franken ein Umsatzplus beschert. mehr»

12. Prostata-Ca: Kampagne klärt auf

[24.07.2015] Die Initiative "Deine Manndeckung" will verdeutlichen, wie wichtig bei Prostata-Ca die Früherkennung ist. mehr»

13. Kiel: Volle Kraft voraus für Kinderpathologie

[23.07.2015] Das Kinder-Tumorregister am Campus Kiel des Uniklinikums Schleswig-Holstein hat Pionierarbeit geleistet. Nun ist die Modernisierung der Kinderpathologie abgeschlossen. mehr»

14. Lungenkrebs: Erste Immuntherapie in Sicht

[22.07.2015] Mit Nivolumab ist gegen Lungenkrebs in Europa jetzt ein immun-onkologischer Wirkstoff zugelassen worden. Das Präparat bietet große Therapiefortschritte. mehr»

15. Berlin und Barndenburg: Beim gemeinsamen Krebsregister "zum Erfolg verdammt"

[22.07.2015] Die Vorbereitungen für das gemeinsame klinische Krebsregister von Berlin und Brandenburg laufen. Eine wichtige Aufgabe wird es zunächst sein, die Ärzte in Berlin von der Sinnhaftigkeit der Datenmeldungen zu überzeugen. mehr»

16. Wilms-Tumor: Herzschonende Therapie

[21.07.2015] Bei Kindern mit Wilms-Tumor schont eine Chemotherapie ohne Doxorubicin das Herz. mehr»

17. Prostata-Krebs: Heidelberger Klinik wird Übungszentrum

[21.07.2015] Vor rund zwei Jahren haben die geschäftsführenden Ärzte Dr. Thomas Dill und Dr. Martin Löhr an der Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie als erste Urologen in Deutschland mit der sogenannten IRE-Therapie (Nanoknife-Therapie) der Prostata begonnen. mehr»

18. Gebärmutter-Krebs: T-Zell-Therapie lässt aufhorchen

[21.07.2015] Bei manchen Patienteninnen mit metastasiertem Zervixkarzinom kann mittels T-Zell-Therapie offenbar erreicht werden, dass der Tumor verschwindet. Das zeigen hoffnungsvolle Ergebnisse einer Pilotstudie. mehr»

19. US-Analyse: Schilddrüsenstörung könnte Darmkrebs begünstigen

[20.07.2015] Ein verstärktes Screening auf Darmkreb könnte gerade bei Patienten mit einer gestörten Schilddrüsenfunktion Sinn machen. Das zeigt eine US-Studie. mehr»

20. ROR1 als Target: Modifizierte Immunzellen gegen Krebs

[17.07.2015] Es klingt nach einem Krimi - hochspezialisierte Killer des Immunsystems werden angeheuert, um einen bösartigen Tumor auszuschalten. Ein solches Szenario könnte für viele Krebspatienten zukünftig zur Realität werden, so hoffen Forscher des Universitätsklinikums Würzburg. mehr»