41.  Aktionskampagne: Tumorschmerz Fragebogen online nutzen!

[23.03.2017] PraxisUmfrage-Tumorschmerz.de: Hier können Krebskranke im Web das Ausmaß ihrer durch Dauer- und Durchbruchschmerzen bedingen Beeinträchtigungen hinterfragen. Das hilft, den individuellen Therapiebedarf zu definieren.  mehr»

42.  Gastroenterologen: Nüsse ersetzen keine Koloskopie

[23.03.2017] Der Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands (bng) mahnt zur Vorsicht bei Meldungen über Nahrungsmittel, die vor Krebs schützen sollen.  mehr»

43.  Brustkrebs: Boost-Bestrahlung bringt auch nach 20 Jahren bessere Tumorkontrolle

[23.03.2017] Eine Boost-Bestrahlung im ehemaligen Tumorbereich nach einer brusterhaltenden Operation kann verhindern, dass es an der operierten Brust erneut zum Krebswachstum kommt.  mehr»

44.  Hohe Schmerzintensität: Durchbruchschmerz Schnelles Anfluten ist angesagt

[22.03.2017] Der tumorbedingte Durchbruchschmerz gilt als eigenständige Schmerzdiagnose: intermittierend auftretende Schmerzattacken bei sonst gut eingestellter analgetischer Medikation der Dauerschmerzen. Sie treten teils mehrmals täglich auf.  mehr»

45.  Schmerzexperte: "Cannabinoide sind nicht harmlos"

[22.03.2017] Die Verordnung von Cannabinoiden soll einfacher werden. Patienten muss aber ebenso klar sein, dass sie nicht einfach in den Praxen vorbeikommen können, um sich mal eben Cannabis auf Rezept verordnen zu lassen, sagt Dr. Gerhard Müller-Schwefe, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin  mehr»

46.  Schmerzreduktion bei Mäusen: Opioide sind auch über Immunzellen wirksam

[21.03.2017] Forscher haben einen neuen Signalweg für Opioide nachgewiesen: Eine Aktivierung von Opioidrezeptoren in Immunzellen führte bei Mäusen zur Schmerzreduktion.  mehr»

47.  Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

[21.03.2017] Tumoren in der Nebenniere könnten mit einem neuartigen nuklearmedizinischen Verfahren mit radioaktiven Substanzen, die in winzigen Dosen eingesetzt werden, besser diagnostiziert und zielgerichtet behandelt werden.  mehr»

48.  Basalzellkarzinom: Zuerst mit Imiquimod behandeln?

[17.03.2017] In der Behandlung bei Basalzellkarzinomen schneidet Imiquimod zwar schlechter ab als die Exzision. Bei frühem Ansprechen scheint der Erfolg aber langfristig Bestand zu haben.  mehr»

49.  Magen-Darm-Krebs: Sport hilft während der Chemo

[16.03.2017] Walken oder Joggen kann bei fortgeschrittenem Magen-Darm-Tumor helfen, besser mit Nebenwirkungen der Chemo klar zu kommen.  mehr»

50.  Lymphödem: Chirurgen testen neuen Kniff

[16.03.2017] Ersatz-Lymphknoten nahe Ellenbogen und Handgelenk: Kasseler Forscher haben Pionierarbeit für eine bessere Therapie bei Lymphödem nach Brustkrebs-Op geleistet.  mehr»