Dienstag, 21. Oktober 2014

41. Leukämie: Aufklärung zum 4. Welt-CML-Tag

[22.09.2014] Am 22. September, dem 4. Welt-CML-Tag, klären Patientenorganisationen über die Chronische Myeloische Leukämie auf. mehr»

42. Ernährung: Vorsicht mit Soja bei Brustkrebs

[22.09.2014] Viele Brustkrebs-Patientinnen glauben, dass sie sich etwas Gutes tun, wenn sie viel Soja zu sich nehmen. Doch das Gegenteil könnte der Fall sein. mehr»

43. Onkologie: Boehringer sichert sich Krebsvakzine

[19.09.2014] Boehringer Ingelheim hat den Entwicklungskandidaten CV9202 des Tübinger Biotechunternehmens CureVac einlizenziert. Dabei handelt es sich um eine therapeutische Krebsvakzine auf Basis einer mRNA-Technologie. mehr»

44. ASV: Nächste Indikationen in den Startlöchern

[19.09.2014] Noch bis Ende des Jahres sollen zwei weitere Anwendungsgebiete für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) feststehen. Das berichtet die Kassenärztliche Bundesvereinigung. mehr»

45. EU-weit: Obinutuzumab gegen CLL jetzt zugelassen

[18.09.2014] Der monoklonale Anti-CD20-Antikörper Obinutuzumab (GazyvaroTM) ist in der EU zur Erstlinientherapie der chronisch lymphatischen Leukämie (CLL) bei typischen Patienten mit Begleiterkrankungen zugelassen worden. mehr»

46. Durchbruchschmerz: Neue Broschüre für Patienten

[17.09.2014] Das Unternehmen Teva hat eine neue Broschüre zum Durchbruchschmerz herausgebracht. Die Broschüre soll dazu beitragen, dass Patienten ihre Basisanalgetika konsequent einnehmen. mehr»

47. Melanom: Zulassungsantrag für Immun-Therapeutikum

[16.09.2014] Amgen hat bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) die Zulassung für Talimogen laherparepvec (T-VEC) zur Behandlung von Erwachsenen mit regional oder fernmetastasiertem Melanom beantragt. mehr»

48. Brustkrebs: Everolimus wird früher eingesetzt

[16.09.2014] Eine Beobachtungsstudie zu Everolimus bei Brustkrebs ergänzt klinische Studien durch Daten zur Routineversorgung. mehr»

49. Eingestellt: Merck gibt Krebs-Kandidat Tecemotide auf

[15.09.2014] Das Pharma- und Chemieunternehmen Merck KGaA hat einen Rückschlag in seiner Krebsforschung gemeldet. Sämtliche klinischen Studien mit dem Krebskandidaten Tecemotide gegen nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (NSCLC) würden eingestellt, teilte Merck vergangenen Freitag mit. mehr»

50. Kommentar zur stratifizierten Medizin: Auf dem richtigen Weg

[11.09.2014] Auf der stratifizierten Medizin ruhen in der Onkologie große Hoffnungen. In kaum einem anderen Bereich tut sich zurzeit so viel wie bei den mutationsspezifischen Therapien. Für Kranke sind die neuen Optionen ein bedeutender Fortschritt. mehr»