Samstag, 26. Juli 2014

41. Nach Krebs: Was bringen Supplemente wirklich?

[27.06.2014] Nach einer Krebserkrankung nehmen viele, speziell ältere Patienten Nahrungsergänzungsmittel. Offenbar tun sie damit ihrer Gesundheit nicht immer etwas Gutes. mehr»

42. Blasenkrebs: Protein-Test kann Rezidiv vorhersagen

[26.06.2014] Ein innovativer Test weist krebsrelevante Proteine nach, die im Verdacht stehen, bei Blasenkrebs einen Rückfall zu begünstigen und erlaubt so eine Prognose, wie das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) mitteilt. mehr»

43. Otmar Wiestler: Individualisierte Krebsmedizin hat große Chancen

[26.06.2014] Für jeden Patienten genau die Behandlung anzubieten, die er - und nur er - auch wirklich braucht: ein völlig unrealistisches Ziel? Die Realität zeigt, die Fortschritte in der Krebsmedizin scheinen unaufhaltsam voranzuschreiten. mehr»

44. Brustkrebs: Mehr Therapie ist nicht immer besser

[25.06.2014] Nicht jede neue Therapiestrategie führt bei der Versorgung von Brustkrebspatienten zum Erfolg. Während sich für Frauen in der Prämenopause das Therapiespektrum erweitert, scheint bei der HER2-Blockade in der adjuvanten Therapie weniger mehr zu sein. mehr»

45. Vulva-Ca: Welcher Abstand zum Tumorrand?

[25.06.2014] Bei Vulva-Ca muss der Tumor zwingend im Gesunden entfernt werden. Die üblichen 8 mm Abstand sind aber übertrieben. Experten der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) haben bei der Tagung ASCO 2014 eine Auswertung der AGO CaRE-1-Studie vorgestellt. mehr»

46. Rektum-Ca: Oxaliplatin auch in der Adjuvanz

[25.06.2014] Patienten mit lokal fortgeschrittenem Enddarmkarzinom sollten in der adjuvanten Therapie mit Oxaliplatin behandelt werden. In der neoadjuvanten Therapie kann darauf verzichtet werden. mehr»

47. Hodenkrebs: Zweitmeinung führt zu besserer Therapie

[25.06.2014] Mehr als 3000 Patienten mit der Diagnose Hodenkrebs haben bisher zusammen mit ihren Ärzten die Chance genutzt, eine zweite Meinung zur besten Therapie einzuholen. mehr»

48. Onkologie: Immuntherapie von hinten statt von vorn?

[25.06.2014] Die so genannte Checkpoint-Hemmung hat beim malignen Melanom zu beeindruckenden Therapieerfolgen geführt. Andere Tumore ziehen nach. Trotzdem könnte es besser sein, weiter hinten in der Signalkaskade anzusetzen. mehr»

49. Halle: Erste Onko-Lotsin von Sachsen-Anhalt am Start

[24.06.2014] In der Uni-Frauenklinik Halle ist die erste zertifizierte Onko-Lotsin in Sachsen-Anhalt im Einsatz. mehr»

50. Radikale Prostata-Op: Abwarten nach PSA-Anstieg manchmal erlaubt

[24.06.2014] Wenn nach einer radikalen Prostatektomie der PSA-Wert in den unteren messbaren Bereich ansteigt, ist dies nicht gleichbedeutend mit einem erhöhten Rezidivrisiko. Entscheidend dafür ist der Verlauf des PSA-Wertes. mehr»