Freitag, 27. März 2015

41. NAV und Onkologen: SpiFa wächst um weitere Verbände

[03.03.2015] Mit dem NAV-Virchowbund und dem Berufsverband Niedergelassener gynäkologischer Onkologen sind zwei weitere Ärzteverbände zum Spitzenverband Fachärzte Deutschlands (SpiFa) gestoßen. mehr»

42. Ponatinib: Gutes Ansprechen in Drittlinie

[03.03.2015] Langzeitdaten zu Ponatinib zeigen: 61 Prozent der Patienten mit CML leben nach drei Jahren noch ohne Progression. mehr»

43. Dr. Christa Maar: Dem Darmkrebs keine Chance

[02.03.2015] Ihr eigener Sohn starb an Darmkrebs, seither setzt sich Dr. Christa Maar, Gründerin der Felix Burda Stiftung, für mehr Prävention ein. Zum Auftakt des Darmkrebsmonats März spricht sie im Interview mit der "Ärzte Zeitung" über Erfolge der Koloskopie, neue Testmethoden und Hürden auf dem Weg zu einem mehr»

44. Palliativmedizin: 13 Zeichen für den nahen Tod

[02.03.2015] Palliativmediziner haben 13 Merkmale zusammengestellt, die bei Krebspatienten im Endstadium auf einen unmittelbar bevorstehenden Tod hindeuten. Das soll Betroffenen und Angehörigen helfen, sich auf den Abschied vorzubereiten. mehr»

45. DKFZ: Stammzellen bleiben durch Ruhe jung

[27.02.2015] Häufiges Aufwecken schlafender Blutstammzellen beschleunigt die Alterung. Das gilt besonders dann, wenn ein Defekt im DNA-Reparatursystem vorliegt wie bei der Fanconi-Anämie. mehr»

46. Als Kind: Krebs macht anfällig für Depressionen

[27.02.2015] Wer als Kind eine Krebserkrankung - besonders eine Leukämie - überlebt hat, braucht als Erwachsener deutlich häufiger eine antidepressive Therapie. mehr»

47. Vergütung geklärt: 18 Euro pro Meldung an Krebsregister

[26.02.2015] Die Höhe der Vergütung steht nun fest: Meldet ein Arzt künftig die Tumordiagnose seines Patienten an ein klinisches Krebsregister, so erhält er dafür 18 Euro. mehr»

48. Vulva-Ca: Bestrahlung bringt Zusatznutzen

[26.02.2015] Forscher haben die in einer großen Datenbank erfassten Informationen von 1618 Patientinnen mit Vulva-Ca ausgewertet. mehr»

49. Onkologie: Zulassung für Bortezomib erweitert

[25.02.2015] Die Europäische Kommission hat Bortezomib (Velcade®) in Kombination mit Rituximab, Cyclophosphamid, Doxorubicin und Prednison (VR-CAP) zur Erstlinientherapie von Erwachsenen mit Mantelzell-Lymphom, die nicht für eine hämatopoetische Stammzelltransplantation in Frage kommen, zugelassen. mehr»

50. Periphere Neuropathie: Chemotherapie kann Auslöser sein

[25.02.2015] Wegen krankheits- und therapiebedingter Neuropathien ist die Zusammenarbeit zwischen Hämatologen und Neurologen immer stärker gefragt. Vor allem bei Behandlungen mit Platinverbindungen und modernen Immuntherapeutika ist mit peripheren Neuropathien zu rechnen. mehr»