Dienstag, 2. September 2014

41. Ovarialkarzinom: Erweiterte Zulassung für Bevacizumab

[08.08.2014] Die Zulassung von Bevacizumab (Avastin®) ist in der Europäischen Union erweitert worden: auf die Indikation platinresistentes Ovarialkarzinomrezidiv, teilt das Unternehmen Roche Pharma mit. mehr»

42. Glioblastomen: Forschung zum Nutzen von Mistel

[08.08.2014] Neue Erkenntnisse zum Nutzen von Mistelpräparaten bei Glioblastomen soll ein von der ISUS Stiftung in Deisenhofen für drei Jahre gefördertes Forschungsprojekt bringen. mehr»

43. Prostatakrebs: PSA-Test ermöglicht längeres Überleben

[07.08.2014] Männer, die an einem PSA-Screening teilnehmen, sterben deutlich seltener an Prostatakrebs. Das zeigen 13-Jahres-Daten der ERSPC-Studie. Trotz dieser Erkenntnis raten die Forscher davon ab, das Screening allgemein anzubieten. mehr»

44. GSK: Interviews und Vorträge von Onkologie-Kongressen

[07.08.2014] Seit Kurzem bietet GlaxoSmithKline (GSK) eine Video-Plattform mit Highlights von nationalen und internationalen Onkologie-Kongressen für Fachkreise an. Dort sind Video-Interviews und interaktive Vortragsvideos von führenden Experten in der Onkologie zu finden, teilt das Unternehmen mit. mehr»

45. Saarland: Klinisches Krebsregister ist auf dem Weg

[06.08.2014] Das Saarland hat per Kabinettsbeschluss die Landesgesetzgebung für ein klinisches Krebsregister eingeleitet. Schon im September soll sich der Landtag mit der Vorlage befassen, bis Ende des Jahres ist die endgültige Verabschiedung vorgesehen. mehr»

46. Brustentzündung: Zurückhaltung bei Biopsien ist ratsam

[06.08.2014] Viele Mastitiden sind gutartig. Eine invasive Diagnostik kann dann mehr schaden als nutzen. mehr»

47. Studie angelaufen: Ältere Brustkrebs-Patientinnen im Blick

[06.08.2014] Für Brustkrebstherapien im Alter ist die Evidenz bisher nur schwach. Doch die Versuche, dem Manko abzuhelfen, sind schon auf den Weg gebracht. So ist eine europäische Studie mit Pertuzumab und Trastuzumab angelaufen. mehr»

48. DKG: Online-Infos zu Impfungen gegen Krebs

[05.08.2014] Rund acht Prozent aller Malignome in den Industrienationen werden durch Bakterien oder Viren hervorgerufen, in den Entwicklungsländern ist ihr Anteil sogar noch höher, erinnert die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG). mehr»

49. Onkologie: Forschung für personalisierte GIST-Therapie

[04.08.2014] Um Patienten mit gastrointestinalen Stromatumoren (GIST) und Metastasen effektiv behandeln zu können, widmen sich Partner aus Forschung und Industrie im EU-Projekt MITIGATE der Entwicklung und Validierung eines "closed loop"-Prozesses. mehr»

50. Mamma-Ca: Bestrahlung bald mit Protonen statt Photonen?

[04.08.2014] Eine Bestrahlung mit Partikeln ist biologisch wirksamer und schont das umgebende Gewebe. mehr»