61. Prostatakrebs: Hoher Gleason-Grad und niedriger PSA sind schlechte Kombi

[18.12.2015] Niedrige PSA-Werte sind bei der Erstdiagnose eines Prostata-Ca meist mit einer besseren Prognose assoziiert. Bei Gleason-Score 8-10 trifft das offenbar nicht zu. mehr»

62. Kolonkapsel: Zukunftsmodell in der Darmkrebsvorsorge?

[18.12.2015] Immer noch lassen die Teilnehmerzahlen für Vorsorgekoloskopien zu wünschen übrig. Kein Wunder also, dass Möglichkeiten gesucht werden, um die Darmkrebsfrüherkennung attraktiver zu machen. Professor Jürgen Riemann fordert, die Kolonkapsel bei der Vorsorge stärker zu berücksichtigen. mehr»

63. Palliative Sedierung: Kein Turbo für den Tod

[18.12.2015] Die kontinuierliche tiefe Sedierung soll todkranken Patienten Schmerzen ersparen. Aber: Sie beschleunigt möglicherweise auch ihr Sterben, sagen Kritiker. Forscher haben dieses Argument nun auf den Prüfstand gehoben. mehr»

64. Alter setzt verzögert ein: Was uns länger jung hält

[17.12.2015] Zwei Jahre mehr Lebenszeit binnen zehn Jahren. Wie ist das möglich? Und: Was können wir selbst beeinflussen? mehr»

65. Engpass: Krebsmittel Melphalan erneut nicht lieferbar

[17.12.2015] Bei dem Krebswirkstoff Melphalan, Standardtherapeutikum gegen Multiples Myelom, gibt es nach Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie mehr»

66. Krebskongress 2016: P4-Medizin eröffnet große Chancen

[16.12.2015] Der Deutsche Krebskongress 2016 hat das Motto: "Krebsmedizin heute: präventiv, personalisiert, präzise und partizipativ". mehr»

67. Nierenkrebs: Infos zu Immunonkologie

[15.12.2015] Die International Kidney Cancer Coalition (IKCC) - in Deutschland vertreten durch Das Lebenshaus Nierenkrebs e. V. - hat eine neue Internetseite eingerichtet: www.10forIO.info. mehr»

68. Krebs: Fortschritt in Vorhersage von Metastasierung

[15.12.2015] Eine internationale Forschergruppe unter Mitwirkung von Wissenschaftlern des Uniklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) hat einen Fortschritt in der Vorhersage des Metastasierungsmusters erzielt (Nature 2015; 527: 329 mehr»

69. Bei falsch-positivem Screeningbefund: Risiko für Brustkrebs erhöht

[15.12.2015] Frauen mit falsch-positiver Screeningmammografie erkranken häufiger an Brustkrebs als solche mit unauffälligem Befund. mehr»

70. Leberkrebs: Kaffee schützt offenbar

[14.12.2015] Menschen, die täglich mehr als 600 ml (4 Tassen) Kaffee konsumieren haben im Vergleich zu Menschen, die weniger als 300 ml (2 Tassen) trinken, ein um 75 Prozent vermindertes Risiko für Leberkrebs, hat eine neue Untersuchung im Rahmen der europäischen Langzeiternährungsstudie EPIC ergeben. mehr»