Samstag, 1. November 2014

1. painDETECT-Projekt: Fragebögen helfen, Schmerz zu klären

[31.10.2014] Das 2004 initiierte painDETECT®-Projekt hat das Ziel, Ärzte bei der Diagnose von Schmerzen zu unterstützen und dabei zu helfen, die richtige Therapie einzuleiten; denn nur durch eine frühzeitige adäquate Behandlung lässt sich eine Chronifizierung verhindern. mehr»

2. Unfallchirurgie: Standards im Schockraum retten Leben

[30.10.2014] Schwerverletzte überleben heute sehr viel häufiger einen Unfall. Dies verdanken sie vor allem einer besseren Notfallversorgung in den Kliniken. mehr»

3. Cannabis-Freigabe: Weniger Opioid-Tote in den USA?

[29.10.2014] Die Zahl der Todesfälle durch Überdosierung von Opioiden nimmt in den USA seit Jahren zu. Die Legalisierung von Cannabis könnte diesem Trend entgegenwirken, wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht. mehr»

4. Schmerzen: Umrechnungstabelle für die Opioidtherapie

[27.10.2014] Aristo Pharma hat mit Hydromorphon Aristo® long ein neues Präparat zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen im Portfolio, das in einer innovativen Once-Daily-Formulierung zur Verfügung steht. mehr»

5. Knochenabbau: Neuer Therapieansatz bei Osteoporose

[23.10.2014] Forscher aus München und Hamburg haben einen möglichen neuen Ansatz zur Therapie bei Osteoporose gefunden. Im Zentrum dabei steht Calcitonin. mehr»

6. Opioide: Patienten-Infos als Kurzversion erhältlich

[23.10.2014] Die vor Kurzem aktualisierte S3-Leitlinie zur "Langzeitanwendung von Opioiden bei nicht-tumorbedingten Schmerzen" gibt es nun auch als Patientenversion. mehr»

7. Ortho Trauma Update: Rundumblick zu Orthopädie und Unfallchirurgie

[22.10.2014] Das 7. Ortho Trauma Update findet am 27. und 28. Februar 2015 in der Rheingoldhalle in Köln statt. mehr»

8. Dank Traumazentren: Deutlich weniger Unfallopfer sterben

[22.10.2014] Die standardisierte Versorgung in Traumazentren rettet immer mehr Unfallopfern das Leben. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie. mehr»

9. Hexal: Fentanyl-Pflaster sicher entsorgen

[22.10.2014] Das neue Fentanyl-HEXAL®-Entsorgungssystem bietet eine sichere Methode zur Entsorgung gebrauchter Fentanyl-Pflaster. mehr»

10. Klinik ade: Vom Chefarztsessel mit Erfolg in die Orthopädenpraxis

[22.10.2014] Die Zwänge in der Klinik wurden immer stärker, die Niederlassung erschien immer attraktiver. Der Wechsel vom Chefarzt der Orthopädie in die eigene Praxis war am Ende folgerichtig. Bereut hat Dr. Clemens Schmid diesen Schritt bislang nicht. mehr»