1. Phänomen "Handynacken": Öfter mal abschalten!

[27.05.2016] Orthopäden warnen vor einem um sich greifenden Krankheitsbild: dem "Handynacken". Wer ständig den Kopf zum Smartphone beugt, schädigt auf Dauer die Halswirbelsäule. Mit diesen Tipps wird der Rücken entlastet. mehr»

2. Hämophilie B: Verlängerter Schutz vor Blutungsepisoden

[25.05.2016] Die Europäische Kommission hat den halbwertszeitverlängerten Faktor IX Alprolix® (rFIXFc) für die Hämophilie B-Therapie in allen 28 Mitgliedsstaaten der EU zugelassen; Alprolix® hat den Orphan Drug Status. mehr»

3. Neue Leitlinien: Im Zweifel lieber gleich Heparin

[13.05.2016] Ist für Patienten mit klinisch begründetem Verdacht auf eine Beinvenenthrombose nicht sofort ein Ultraschall verfügbar, sollte zur Überbrückung schon in der Praxis ein niedermolekulares Heparin gegeben werden. Das ist eine der wichtigsten Botschaften aus der aktualisierten Leitlinie. mehr»

4. Schleswig-Holstein: Landfrauen unterstützen Anti-Sturz-Kampagne

[12.05.2016] Eine ungewöhnliche Zusammenarbeit zwischen den Landfrauen und dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat wahrscheinlich eine mehr»

5. KKH-Studie: Arbeitnehmer sind immer länger krank

[29.04.2016] Laut einer Studie der KKH beziehen Arbeitnehmer mit langwierigen Erkrankungen immer länger Krankengeld. Die Ursachen dafür sieht die Kasse vor allem in Versorgungsdefiziten. mehr»

6. Adipositas: Gelenktraining für Kinder in Entwicklung

[28.04.2016] Forscher entwickeln ein Trainingsprogramm, das speziell die Gelenke übergewichtiger Kinder gesund halten soll. mehr»

7. Adipositas-Chirurgie: Vorteile auch für Knochen und Gelenke

[28.04.2016] Eine US-Studie bestätigt die Vorteile der Adipositas-Chirurgie: Abgesehen von positiven Effekten auf den Stoffwechsel werden die Patienten wieder beweglicher, ausdauernder und haben weniger Schmerzen. mehr»

8. Schmerzen: Botulinumtoxin kann Knieschmerzen langfristig lindern

[28.04.2016] Patienten mit patellofemoralem Schmerzsyndrom profitieren von einer Botulinumtoxininjektion zusätzlich zur Physiotherapie, so das Ergebnis einer brittischen Studie. mehr»

9. Anlagen-Kolumne: Orthopädie-Branche im Umbruch

[28.04.2016] Die Bevölkerung wird immer älter, ungesunde Lebensgewohnheiten nehmen ebenso zu wie die Menschen selbst. Das schürt die Nachfrage nach orthopädischen Produkten und Leistungen. Zugleich wandeln sich die Erstattungsmodalitäten der Gesundheitssysteme. mehr»

10. Implantate: Bei chronischer Infektion fördern Immunzellen den Knochenabbau

[27.04.2016] Etwa ein bis zwei Prozent der Gelenkprothesen lockern sich frühzeitig nach der Implantation, häufig hervorgerufen von einer hartnäckigen bakteriellen Infektion. Aber nicht die Bakterien schädigen direkt den Knochen. Vielmehr fördern Immunzellen im Laufe der chronischen Entzündung dessen Abbau, wie mehr»