Sonntag, 19. April 2015

1. Bei Rückenschmerz: Vorteil für Tapentadol

[17.04.2015] Bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen lässt sich eine neuropathische Komponente oft nicht ausschließen. Besonders dann ist Tapentadol retard eine Option, die auch naturheilkundliche Verfahren sinnvoll ergänzen kann. mehr»

2. "Handynacken": Wirbelsäule leidet unter Smartphone-Nutzung

[16.04.2015] Mit dem ungebrochenen Siegeszug von Smartphones und Tablet-Computern hat seit einiger Zeit auch ein neues Krankheitsbild Einzug gehalten: Der so genannte "Handynacken", teilt die Uniklinik Leipzig (UKL) mit. mehr»

3. Blutungen: Neues rekombinantes Faktor IX-Präparat verfügbar

[15.04.2015] Mit Nonacog gamma (Rixubis) ist ab sofort ein neues rekombinant hergestelltes Faktor IX-Präparat der dritten Generation auf dem deutschen Markt erhältlich, teilt das Unternehmen Baxter Deutschland mit. mehr»

4. Amputation: Internationaler Dachverband gegründet

[15.04.2015] Delegierte von sieben europäischen Amputiertenorganisationen haben in Paris den internationalen Dachverband "International Confederation of Amputee Associations - IC2A" gegründet. mehr»

5. Gicht-Patienten: Compliance oft schlecht

[13.04.2015] Drei Voraussetzungen gibt es, um eine chronische Gicht zu vermeiden: die konsequente Therapie der symptomatischen Hyperurikämie, die Beachtung des Zielwertes (< 6 mg / dl) und eine gute Therapie-Adhärenz der Patienten. Doch gerade hier hapert es oft. mehr»

6. Baden-Württemberg: Fulminanter Start für Orthopädie-Vertrag

[08.04.2015] Über 500 teilnehmende Orthopäden, mehr als 215.000 eingeschriebene Patienten - der Orthopädievertrag in Baden-Württemberg ist erfolgreich gestartet. mehr»

7. Bei Rückenschmerzen: Wird zu viel geröngt?

[07.04.2015] Patienten mit unkomplizierten Rückenschmerzen landen in Deutschland häufig zu schnell unter dem Röntgengerät - und damit möglicherweise auch auf dem OP-Tisch. Das ist zumindest das Ergebnis einer Untersuchung im Auftrag der TK. mehr»

8. Online und gedruckt: Rote Liste® 2015 ist jetzt erhältlich

[02.04.2015] Die Daten der Rote Liste® 2015 sind ab sofort digital und in Buchform verfügbar, teilt die Rote Liste® Service GmbH mit. Die Arzneimittelinformationen stehen 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche zur Verfügung. mehr»

9. Schmerztherapie: Fixkombi überzeugt bei Rückenschmerz

[01.04.2015] Insbesondere Patienten mit neuropathischen Rückenschmerzen profitieren von der Fixkombination aus retardiertem Oxycodon und Naloxon. Dies zeigt eine Subanalyse der PROBE-Studie, die Privatdozent Dr. Michael A. mehr»

10. Sprunggelenk: Verletzung mit Ultraschall abklären!

[26.03.2015] Etwa jede vierte Sportverletzung betrifft das Sprunggelenk. Welche Schäden genau im Gelenk entstanden sind, kann der Arzt mittels Ultraschall abklären. mehr»