Donnerstag, 3. September 2015

1. Hirnschrittmacher: Erfolg bei Chorea Huntington

[03.09.2015] Die unkontrollierbaren Bewegungen, die das Leben von Menschen mit Chorea Huntington erschweren, können mit einem Hirnschrittmacher reduziert werden. mehr»

2. Rückschlag: Erstmals Polio-Fälle in Europa seit Jahren

[03.09.2015] Seit 2002 gilt die WHO-Region Europa als polio-frei. Jetzt ist die Kinderlähmung wieder aufgetaucht. Die WHO hat zwei Fälle von Polio in der Ukraine bestätigt. mehr»

3. Prostata-Ca: Infos im Web zur Früherkennung

[03.09.2015] Früh erkannt ist Prostatakrebs heilbar. Doch welche Maßnahmen zur Früherkennung zum Einsatz kommen und wann sie beginnen sollten - darüber herrscht auch unter Experten Uneinigkeit. mehr»

4. UPD-Bericht: Ärzte und Kassen verletzen Patientenrechte

[03.09.2015] Verweigerte Behandlungen, verweigerte Einsicht in Akten: Bei der Einhaltung der Patientenrechte hapert es. Der Jahresbericht der Unabhängigen Patientenberatung nimmt Ärzte und Kostenträger ins Visier. mehr»

5. Nutzenbewertung: GBA fasst zwei Beschlüsse

[03.09.2015] Für die neue, seit dem 15. Januar anerkannte Indikation zur Behandlung von Erwachsenen mit idiopathischer Lungenfibrose hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) am Donnerstag dem Wirkstoff Nintedanib (Ofev®) einen geringen Zusatznutzen im Vergleich zu Placebo zuerkannt. mehr»

6. Fortbildung: Geballte Infos rund ums Thema Auge

[03.09.2015] Am 20. und 21. November findet in der Rheingoldhalle in Mainz das inzwischen 5. Ophthalmo Update statt. mehr»

7. Neue Website: Information und Service zu Vitamin-K-Antagonisten

[03.09.2015] Praxisnahe Informationen zu den Optionen der Antikoagulationstherapie mit Vitamin-K-Antagonisten, zum Gerinnungs-Selbstmanagement (GSM) und ebenfalls zur laborunabhängigen INR-Kontrolle in der Praxis mit CoaguChek®- Systemen bietet die komplett überarbeitete Website. mehr»

8. Tetanus und Co.: Lieferengpässe bei wichtigen Impfstoffen

[03.09.2015] Wegen weltweit gestiegener Nachfrage gibt es Lieferengpässe bei Impfstoffen. Betroffen sind Vakzine unter anderem gegen Tetanus, Diphterie, Pertussis und Polio. mehr»

9. Morbus Alzheimer: Demenzforscher entdecken giftiges Peptid

[03.09.2015] Das Peptid Aeta-Amyloid spielt wohl bei Alzheimer eine Rolle. Das fanden Forscher um Professor Christian Haas, Inhaber des Lehrstuhls für Stoffwechselbiochemie der LMU München heraus. mehr»

10. Amblyopie: Sehschwächen häufiger als bisher vermutet

[03.09.2015] Rund 5,6 Prozent der Deutschen im Alter von 35 bis 44 Jahren leiden an einer Amblyopie, die durch Sehhilfen nicht mehr zu korrigieren ist. Das sei deutlich mehr als von Studien aus anderen Ländern bekannt, teilt die Universitätsmedizin Mainz mit. mehr»