Mittwoch, 1. Juli 2015

91. Schwere Brandwunden: Betablocker fördert Heilung der Haut

[23.06.2015] Ein beruhigtes Herz fördert die Heilung schwerer Brandverletzungen. Wie eine US-Studie zeigt, hat die Gabe von Betablockern auch noch andere Vorteile. mehr»

92. Psychosen: Aminosäure kann Negativsymptome lindern

[23.06.2015] Antipsychotika wirken meist gut gegen Wahnvorstellungen und Halluzinationen, aber weniger gut gegen Negativsymptome. Eine bestimmte Aminosäure kann Patienten offenbar eine deutliche Linderung verschaffen, wie eine aktuelle Studie zeigt. mehr»

93. Geringeres Demenzrisiko: Sport hält auch das Hirn fit

[23.06.2015] Wer im mittleren Lebensalter viel Sport treibt, tut damit nicht nur seinem Körper, sondern auch seinem Hirn Gutes - und kann sich eventuell sogar vor Demenz schützen. mehr»

94. Koalitionsstreit: Pflegenoten sorgen für Verwirrung

[22.06.2015] Die Zukunft der Pflegenoten scheint innerhalb der großen Koalition noch nicht vollständig ausdiskutiert zu sein: Werden die umstrittenen Pflegenoten nun ausgesetzt oder nicht, und wenn ja, wann? Darüber gibt es widersprüchliche Aussagen. mehr»

95. Regierung: Klares Bekenntnis zum Ausbau von Hausarztverträgen

[22.06.2015] Das Bundesgesundheitsministerium wertet die Entwicklung der hausarztzentrierten Versorgung positiv. Anlass dieser Klarstellung war eine kritische Nachfrage der Linksfraktion. mehr»

96. Präventionskongress: Reha lohnt sich bis zum Tod

[22.06.2015] Rehabilitation vor und in der Pflege lohnt sich in jedem Alter, betonte der Arzt und Alterswissenschaftler Professor Andreas Kruse beim Präventionskongress in Berlin. Und auch Gesundheitsminister Gröhe mahnte: Es gibt ein Missverhältnis zwischen Pflegebegutachtungen und Reha-Empfehlungen. mehr»

97. RA: MTX plus Adalimumab wirkt dauerhaft

[22.06.2015] Mit der Kombi aus Adalimumab und Methotrexat (MTX) lässt sich bei Rheumatoider Arthritis (RA) eine lang anhaltende klinische Remission und umfassende Krankheitskontrolle bei guter Verträglichkeit erreichen. mehr»

98. TU München: Allgemeinmedizin fest etabliert

[22.06.2015] Zum 1. Juli wird der Stiftungslehrstuhl in einen ordentlichen Lehrstuhl für Allgemeinmedizin umgewandelt. Doch die AOK Bayern will nicht mitfeiern. mehr»

99. Demografischer Wandel: Neurologen schlagen Alarm

[22.06.2015] Schlaganfall, Demenz, Parkinson: In der alternden Gesellschaft nehmen neurologische Krankheiten an Bedeutung zu. Das stellt die Neurologie in Europa vor große Herausforderungen - ein heiß diskutiertes Thema bei einem internationalen Kongress in Berlin. mehr»

100. "Initiative Schmerzlos": Projekt zu Schmerz bei Jugendlichen

[22.06.2015] Mehr als ein Drittel der 11- bis 17-Jährigen berichten laut der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) über Kopfschmerzen in den vergangenen drei Monaten. mehr»