Sonntag, 26. April 2015

31. Epilepsie: Anfalls-Quelle vor der Op genau orten!

[23.04.2015] Einem Teil der Epilepsie- Patienten kann nur ein Eingriff helfen. Wenn die Anfalls-Quelle zuvor mit einem präzisen bildgebenden Verfahren geortet wurde, sind 80 Prozent geheilt, ohne dass Beeinträchtigungen zurückbleiben. mehr»

32. Gynäkomastie: Müssen Männer zum Mamma-Screening?

[23.04.2015] Auch Männer können an Brustkrebs erkranken. Sollte man also männliche Patienten mit Schwellung der Brustdrüsen routinemäßig zur Mammographie schicken? Eine neue Studie liefert jetzt Antworten. mehr»

33. DGIM-Präventionspreis: Plötzlicher Herztod kündigt sich im EKG an

[23.04.2015] Mit bloßem Auge sind die Unregel­mäßigkeiten im EKG nicht sichtbar - ein spezieller Algorithmus bringt sie aber ans Licht. Diese Erkenntnis könnte Risikopatienten künftig vor dem plötzlichen Herztod bewahren. Dafür sind Münchner Forscher jetzt mit dem DGIM-Präventionspreis ausgezeichnet worden.. mehr»

34. Schwindel: Könnte es ein Schlaganfall sein?

[23.04.2015] Die Ursachen von Schwindel können sehr unterschiedlich sein, das macht die Diagnose so schwierig. Auch ein Schlaganfall kann dahinterstecken - dann ist schnelles Handeln lebenswichtig. Ein neuer Test bringt jetzt rasch Klarheit. mehr»

35. Studie macht Hoffnung: Impfung gegen Diabetes in Sicht

[23.04.2015] Kinder durch eine Impfung vor Typ-1-Diabetes zu schützen - diesem Ziel sind Forscher ein großes Stück näher gekommen. Der Schlüssel: Insulin-Pulver. mehr»

36. Fachärzte kritisieren: BÄK ist zu lax

[22.04.2015] Die Fachärzte schießen gegen die Bundesärztekammer. Sie kritisieren: BÄK-Boss Montgomery habe in der Diskussion um einen Direktzugang der Patienten zu Physiotherapeuten sein völliges Unverständnis für die Qualität fachärztlicher Versorgung gezeigt. mehr»

37. Diabetes: Welche Therapie bei GFR < 60?

[22.04.2015] Patienten mit Typ-2-Diabetes und Niereninsuffizienz sind bei der oralen antidiabetischen Therapie ein besonderes Klientel. Der DPP4-Hemmstoff Sitagliptin ist bei vielen dieser Patienten eine günstige Option. mehr»

38. HzV-Streit: Bayerns Ministerin reißt der Geduldsfaden

[22.04.2015] Die Geduld von Melanie Huml im HzV-Streit ist am Ende: Als Aufsicht leitet das Gesundheitsministerium nun rechtliche Schritte gegen die AOK Bayern ein. Die will weiterhin den bereits geschiedsten Hausarztvertrag nicht umsetzen. mehr»

39. Schmerzwahrnehmung: Ansatzpunkt für Trizyklika entdeckt

[22.04.2015] Chronische Schmerzen führen zu einer leichteren Erregbarkeit der Nervenzellen im Gyrus Cinguli, einem Hirnareal, in dem schmerzassoziierte Emotionen verarbeitet werden. Diese Resultate einer Studie zeigen Möglichkeiten, wie chronische Schmerzen behandelt werden könnten, teilt die Universität Bern mehr»

40. Kommentar zur Immundefekt-Gentherapie: Heilsamer Schock

[22.04.2015] Es war ein Schock, als französische Ärzte 2002 bei einem Kind mit einem Immundefekt, dem durch eine Gentherapie eigentlich geholfen werden sollte, eine Leukämie diagnostizierten. mehr»