Freitag, 19. Dezember 2014

41. Einführung: Neue Kombi für Hepatitis C-Patienten

[16.12.2014] Mit Harvoni® von Gilead Sciences wird jetzt im Dezember eine weitere neue Arznei gegen chronische Hepatitis C (Genotypen 1, 3 und 4) eingeführt. mehr»

42. Schwesig: Kassen sollten IvF komplett bezahlen

[16.12.2014] Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) plädiert dafür, bei der Finanzierung der künstlichen Befruchtung zum Rechtsstand vor 2004 zurückzukehren. mehr»

43. Treat-to-Target-Konzept: Infos für Rheuma-Patienten

[16.12.2014] Zum Treat-to-Target-Konzept hat AbbVie Deutschland eine Patientenbroschüre herausgegeben, die Patienten mit rheumatoider Arthritis über das Konzept informieren und die Arzt-Patientenkommunikation fördern will. mehr»

44. Akromegalie: Pasireotid jetzt europaweit zugelassen

[16.12.2014] Die Europäische Kommission erteilte die europaweite Zulassung für Signifor® (Pasireotid) zur Therapie von Erwachsenen mit Akromegalie, für die ein chirurgischer Eingriff keine Option ist oder nicht kurativ erfolgreich war, und die unter der Behandlung mit einem anderen Somatostatin-Analogon mehr»

45. Lernvorgänge: Neurone im Gehirn hören auf Gliazellen

[16.12.2014] Deutsche Forscher haben eine veränderte Informationsübertragung zwischen Neuronen nachgewiesen. mehr»

46. Leukämie: Sorafenib erhöht Lebenserwartung

[16.12.2014] Eine Studie unter Beteiligung der Universitätsklinik Heidelberg belegt, dass der Tyrosinkinase-Hemmer Sorafenib auch bei akuter myeloischer Leukämie (AML) wirksam ist und die Lebenserwartung der Patienten verlängert. mehr»

47. Epilepsie: Neue Hoffnung bei Medikamentenresistenz

[16.12.2014] Forscher haben die Substanz Eslicarbazepinacetat genauer untersucht: Im Tiermodell sowie in Hirngewebe von Epilepsiepatienten wirkt es auch, wenn Resistenzen gegen gängige Medikamente wie Carbamazepin bestehen, teilt die Uniklinik Bonn mit. mehr»

48. Naloxegol: Option bei Obstipation durch Opioid

[16.12.2014] Die Europäische Kommission hat die Zulassung für Naloxegol (Moventig®) erteilt, meldet das Unternehmen AstraZeneca. mehr»

49. Studie: Genetischer Marker für Karotisdissektion

[16.12.2014] Eine Variante des Gens PHACTR1 weist auf ein angeborenes Risiko hin, eine Karotisdissektion und damit einen Schlaganfall zu erleiden, teilt die Uni Münster mit. mehr»

50. 2014: Immer weniger Abtreibungen

[16.12.2014] In Deutschland werden immer weniger Abtreibungen vorgenommen, meldet das Statistische Bundesamt. Minderjährige Schwangere stellen dabei eine kleine Minderheit. mehr»