61.  Tinnitus: Angststörung und Depression als Verstärker

[28.11.2016] Etwa jeder dritte Jugendliche hat schon Erfahrung mit einem Tinnitus. Möglicherweise besteht hier ein Zusammenhang mit psychischen Problemen.  mehr»

62.  Leben mit Behinderung: Tagung zur Gesundheit von Behinderten

[28.11.2016] Wie kann man Menschen mit komplexer Behinderung möglichst effektiv vor Krankheiten schützen und sie ihren Bedürfnissen entsprechend angemessen behandeln?  mehr»

63.  Aus "soll" wird "kann": Leitlinie zu Nierenkrebs wird angepasst

[28.11.2016] Entwicklungen in der Immuntherapie haben Änderungen der Leitlinie zum Nierenzellkarzinom erforderlich gemacht.  mehr»

64.  Sphingosin-1-phosphat: Demenz durch Fettmolekül im Überfluss?

[28.11.2016] Ein Überangebot des körpereigenen Fettmoleküls S1P stört die Übertragung von Informationen im Gehirn. Möglicherweise entwickelt sich eine Demenz.  mehr»

65.  Sonderforschung: Förderung für Hirnforschung und Biochemie

[28.11.2016] Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) verlängert zwei Sonderforschungsbereiche (SFB) zu medizinischen Themen an der Frankfurter Goethe-Uni um weitere vier Jahre.  mehr»

66.  COPD: Nicht immer nützt Sauerstofftherapie

[28.11.2016] Eine Sauerstofftherapie bei COPD-Patienten mit nur mäßiger Entsättigung bringt wohl keine Vorteile in Sachen Mortalität und Häufigkeit von Exazerbationen.  mehr»

67.  Hepatitis D: Lonafarnib senkt auch die Transaminasen

[28.11.2016] Der Farnesyltransferasehemmer Lonafarnib macht bei Hepatitis D erneut auf sich aufmerksam. In einer Phase II-Studie fiel nicht nur die Virus-RNA stark ab. Auch die Transaminasen normalisierten sich bei der Mehrheit der Patienten.  mehr»

68.  Ernährung: Herz-Patienten leben länger mit Omega-3

[28.11.2016] Wissenschaftler mehrerer Universitäten haben die schützende Wirkung von Omega-3 Fettsäuren für Herz und Kreislauf in einer Langzeitstudie belegt. Von einigen Fettsäuren profitieren allerdings nur Frauen.  mehr»

69.  Streit um Nutzenbewertung: Bundesrat will Mediator

[28.11.2016] Die Länderkammer will das Arzneimittelgesetz AMNOG nachbessern. Außerdem stimmten die Länder der neuen Finanzierung für psychiatrische Kliniken zu - mit Zähneknirschen.  mehr»

70.  Nach Knie-Op: Wann wieder ans Steuer?

[28.11.2016] Wann darf ein Patient nach orthopädischen Eingriffen wieder Auto fahren? Bei der Entscheidung geht es um weit mehr als um die Fähigkeit, auf die Bremse zu treten, bestätigt eine Untersuchung aus den USA.  mehr»