61. Hausarztversorgung: "Nach wie vor gut" im Südwesten

[22.09.2016] Als "nach wie vor gut" schätzt das baden-württembergische Sozialministerium die hausärztliche Versorgung im Südwesten ein. Am schlechtesten stellt sich die Versorgung in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) dar, wo der Versorgungsgrad 66,7 Prozent beträgt. mehr»

62. Therapie bei Nierensteinen: Was du nicht willst, was man dir tu'

[22.09.2016] Urologen wurden befragt, welche Therapie bei Nierensteinen sie wählen würden, wenn sie selbst Patient wären. mehr»

63. 3. Nationales Schmerzforum: Qualität und Schmerzversorgung im Fokus

[22.09.2016] Im Mittelpunkt des heute stattfindenden 3. Nationalen Schmerzforums steht das Thema Qualität und Schmerzversorgung. mehr»

64. Krebs: Spuren im Blut spiegeln den Therapieerfolg

[22.09.2016] Die Liquid Biopsy ist möglicherweise eine vielversprechende Methode zur frühen Therapiekontrolle bei Lungenkrebs-Patienten. mehr»

65. Europäische Studie: Schüler trinken weniger Alkohol

[22.09.2016] Laut der jüngst veröffentlichten Europäischen Schülerstudie zu Alkohol und anderen Drogen (ESPAD) zeichnet sich ein Rückgang des Alkoholkonsums unter 15- bis 16-Jährigen ab. mehr»

66. Für Senioren entwickelt: Per E-Rollator durch die Galaxis

[22.09.2016] Vom E-Auto zum E-Rollator - Ein Startup hat einen elektronischen Rollator entwickelt, um Senioren eine längere Mobilität zu ermöglichen. mehr»

67. Muttermilch: Die Amme aus der Flasche

[22.09.2016] Nicht alle Mütter können stillen: Ein alter Trend erlebt deshalb wieder Aufwind: Frauenmilchbanken. Der Bedarf gerade in den Frühgeborenenzentren ist größer als das Angebot. mehr»

68. Umstrittener Schweinegrippe-Impfstoff: Wohl keine Gefahr für Ungeborene

[22.09.2016] Impfen während der Schwangerschaft ist oft ein heikles Thema. Auch die Sudienlage zum umstrittenen Impfstoff Pandemrix®, der während der Schweinegrippe im Jahr 2009 eingesetzt wurde, war lange unklar. Mit Forschungsergebnissen aus Schweden ändert sich das nun. mehr»

69. Schwere Tuberkulose: Chancen auf Heilung besser als gedacht

[22.09.2016] Die Heilungschancen für Patienten mit multiresistenter Tuberkulose sind viel besser als bisher angenommen, wenn "Heilung" anders definiert wird als von der WHO. Das hat eine Studie an 23 Behandlungszentren in Europa ergeben. mehr»

70. Adhärenz: Krebs-Tagebuch soll Arzt und Patienten helfen

[22.09.2016] Ein elektronisches Behandlungstagebuch für Krebspatienten: Dank regelmäßigem Feedback via Computer oder Smartphone-App soll die Lebensqualität gesteigert werden. mehr»