Donnerstag, 28. Mai 2015

71. Dabigatran: Langzeitdaten bestätigen Nutzen

[20.05.2015] Für Dabigatran liegen mittlerweile viele Langzeitdaten vor, die die Ergebnisse der Zulassungsstudie in allen Aspekten bestätigen. mehr»

72. Bestätigt: Androgenentzug erhöht kardiovaskuläres Risiko

[20.05.2015] Bei Männern mit einem Prostatakarzinom, die zur Androgendeprivation GnRH-Agonisten erhalten, ist das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen deutlich erhöht. In einer aktuellen Studie wird dieser Zusammenhang bestätigt. mehr»

73. GKV-Spitzenverband: Stockende Verhandlungen mit Hebammen

[20.05.2015] Die Gespräche zwischen dem GKV-Spitzenverband, dem Deutschen Hebammenverband und dem Bund freiberuflicher Hebammen stecken offenbar in einer Sackgasse. Wie der GKV-Spitzenverband mitteilt, sei ein von den Kassen vorgelegtes Konzept "nach wenigen Verhandlungsstunden abgelehnt worden. mehr»

74. Psychologen warnen: Mehr Suizide in Spanien

[20.05.2015] In Spanien schlagen Psychologen Alarm: Die Zahl der Selbsttötungen im Land hat sich seit der Wirtschaftskrise fast verdreifacht. mehr»

75. Merck: Studien-Offensive in der Onkologie

[20.05.2015] 2015 wird für den Pharma- und Chemiekonzern Merck KGaA ein "Jahr der Investitionen". Das gelte vor allem für die Gesundheitsgeschäfte. "Wir werden in erheblichem Maße in die Immunonkologie investieren", kündigte Vorstandschef Karl-Ludwig Kley zur Quartalsbilanz am Dienstag an. mehr»

76. Bei Allergien: Vitamin C senkt das Histamin

[20.05.2015] Hochdosierte Vitamin-C-Infusionen sind eine Perspektive bei allergischen Erkrankungen. Und zwar dadurch, dass sie die Histaminspiegel senken, teilt das Unternehmen Pascoe mit. mehr»

77. Kniearthrose: Hüpfen bessert Knorpelstruktur

[20.05.2015] Ein Aerobic-Programm mit kleinen Sprüngen wirkte sich in einer Studie positiv auf eine leichte Kniearthrose aus. Bei den beteiligten postmenopausalen Frauen fanden die Forscher vor allem eine verbesserte Knorpelstruktur im MRT. mehr»

78. Bayern: Kammer bei Online-Therapie skeptisch

[20.05.2015] Die Psychotherapeutenkammer Bayern sieht angesichts der Wartezeiten den Trend zu Therapieangeboten im Netz mit Sorge. mehr»

79. Herzinsuffizienz: Kein Erfolg mit Gentherapie

[20.05.2015] Mit der kardialen Gentherapie ist die Hoffnung verbunden, die Therapie bei Herzinsuffizienz weiter verbessern zu können. Diese Hoffnung wird jetzt durch enttäuschende Studiendaten gedämpft. mehr»

80. Vor Koloskopie: Darmreinigung besser auf zwei Tage verteilen

[20.05.2015] Wird die Darmreinigung vor einer Koloskopie auf zwei Tage aufgeteilt, bringt das einer Studie zufolge zwei Vorteile: Der Darm wird sauberer - und die Patienten sind zufriedener. mehr»