81.  Depressionen: So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

[16.01.2017] Depressionen steigern bei Männern das Risiko für Herzkreislauf-Erkrankungen ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab die Analyse von Langzeitdaten der KORA-Studie.  mehr»

82.  Allergien: Ein Antikörper gegen Asthma und Dermatitis

[16.01.2017] Mit Dupilumab konnte in Studien bei zwei immunvermittelten Erkrankungen eine Besserung erzielt werden.  mehr»

83.  Kardiovaskuläre Ereignisse: Lipoprotein (a) - ein kausaler Faktor für Herzerkrankungen?

[16.01.2017] Das Lipoprotein (a) ist einer jener neuen kardiovaskulären Risikofaktoren, die nicht nur prognostische, sondern auch therapeutische Bedeutung haben könnten. Doch hilft ein niedriges Lp(a) wirklich?  mehr»

84.  Stress: Amygdala könnte schuld am Herzinfarkt sein

[16.01.2017] Ist Stress der Seele ursächlich für Stress an Herz und Gefäßen? US-Experten glauben daran: Die Amygdala könnte dafür sorgen, dass aus dem mentalen ein kardiovaskuläres Problem wird.  mehr»

85.  Rätselhaftes Phänomen: Forscher entschlüsseln "Hörmüdigkeit"

[16.01.2017] Eine seltene Form von Schwerhörigkeit macht Ärzten Kopfzerbrechen. Bei Betroffenen ist das Hören "müde": Sie hören leise Töne normal, aber keine gleichbleibend lauten. Jetzt haben Forscher die Ursache identifiziert.  mehr»

86.  Sepsis-Diagnostik: SOFA-Score löst SIRS-Kriterien ab

[16.01.2017] Für die Sepsisdiagnostik bei Intensivpatienten gilt nun ein Score, der nicht mehr auf den SIRS-Kriterien beruht. Der Intensivmediziner Professor Stefan Kluge fasst zusammen, auf welche Parameter es ankommt.  mehr»

87.  Frühe Diagnose: "Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

[16.01.2017] Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl.  mehr»

88.  Prostata-Karzinom: Mehr Metastasen

[16.01.2017] Immer mehr ältere Männer mit Prostatakrebs in den USA haben bereits bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich in sechs Jahren fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu.  mehr»

89.  PSA erhöht, Biopsie negativ: Was tun?

[13.01.2017] Männer mit erhöhtem PSA, deren Biopsie negativ ausfällt, sterben nur selten an Prostatakrebs. Ob ihnen mit weiteren Untersuchungen gedient ist, halten US-Forscher daher für fraglich.  mehr»

90.  Raucherinnen: Menopause beschleunigt Lufu-Verlust

[13.01.2017] Der Eintritt der Wechseljahre kann sich nachteilig auf die Lungenfunktion auswirken. FVC und FEV1 nehmen offenbar schneller ab als vor der Menopause.  mehr»