81. Klinik Hennigsdorf: Neue Station für Menschen in akuten seelischen Krisen

[16.06.2016] Eine neue Station mit 16 Behandlungsplätzen für Krisenintervention und Psychotherapie hat Ende Mai an der Klinik Hennigsdorf nördlich Berlins eröffnet. Das Angebot richtet sich an Menschen in akuten Lebenskrisen und mit traumatischen Erlebnissen. mehr»

82. Aus: Liraglutid-Kombipräparat wird vom Markt genommen

[16.06.2016] Novo Nordisk will in Deutschland am 1. August den Vertrieb des Antidiabetikums IDegLira (Xultophy®) einstellen. mehr»

83. Höhenkrankheit: Das passiert mit dem Körper in großer Höhe

[16.06.2016] Was genau die Symptome der akuten Bergkrankheit auslöst, ist nur teilweise geklärt. Fest steht aber: Mit steigender Höhe passiert im Körper so einiges. mehr»

84. Indien: Impfaktionen wegen Polioviren im Abwasser

[16.06.2016] Indische Behörden wollen in einer Notfallaktion mehr als 300.000 Kinder gegen Polio impfen lassen. Die Kampagne wurde ausgerufen, weil Kontrolleure im Mai aktive Polioviren in einer Kläranlage der Millionenstadt Hyderabad nachgewiesen haben. mehr»

85. Schwangerschaftsdiabetes: Nach der Geburt kommt die Prävention

[16.06.2016] Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes haben nach der Geburt ein hohes Risiko, einen manifesten Diabetes zu entwickeln. Bewegung, gesunde Kost und Metformin können vorbeugen. mehr»

86. Am Scheideweg: Ein Arzt gibt wertvolle Tipps zur Niederlassung

[16.06.2016] Weiter angestellt bleiben oder doch niederlassen? Vor dieser Frage stehen viele junge Ärzte. Auch der Internist Dr. Alan Strassburg war zunächst unentschlossen. Nun gibt er Kollegen in ähnlicher Situation Rat. mehr»

87. Masterplan Medizinstudium: Gerlach sieht grünes Licht

[16.06.2016] DEGAM-Präsident Professor Ferdinand Gerlach geht davon aus, dass der Masterplan Medizinstudium noch im Juni von Kultus- und Gesundheitsministern Zustimmung erfährt. mehr»

88. Malaria-Arznei: Dem Tabak sei Dank

[16.06.2016] Es besteht ein hoher Bedarf an Malaria-Arzneien. Der pflanzliche Wirkstoff Artemisinin lässt sich aber nur schwer in Massen herstellen. Mit einer neuen kostengünstigen Methode ließe sich die Produktion vereinfachen, so eine Studie. mehr»

89. WHO: Kaffee könnte Leberkrebs-Gefahr senken

[16.06.2016] Ist Kaffee krebserregend? Dafür gibt es keine Belege, hat jetzt die WHO herausgefunden. Ganz im Gegenteil: Es gibt Hinweise, dass das Heißgetränk das Risiko für zwei bestimmte Tumoren senkt. mehr»

90. Langzeitstudie: Bei Migräne sind Herz und Hirn in Gefahr

[16.06.2016] Junge Migräne-Patientinnen sind offenbar besonders gefährdet für Schlaganfall, Herzinfarkt und plötzlichen Herztod. Das zeigt eine Studie mit über 115.000 Teilnehmerinnen. mehr»