Mittwoch, 5. August 2015

91. Verordnungsfähig: NYDA® Läuse- und Nissenkamm

[26.05.2015] Der GKV-Spitzenverband hat den NYDA® Läuse- und Nissenkamm in das Hilfsmittelverzeichnis aufgenommen. Ab sofort sei der Metallkamm gleichzeitig mit der Verordnung eines Pedikulozids über die Krankenkassen erstattungsfähig, meldet das Unternehmen Pohl Boskamp. mehr»

92. Studie: Angebot für Kinder mit Angststörungen

[21.05.2015] Für eine Studie (ASK-Studie) zu Psychotherapie bei Angststörungen im Kindesalter werden Teilnehmer von 7 bis 13 Jahren gesucht. Das gibt die Universitätsmedizin Göttingen bekannt. Es handele sich um Einzel-Psychotherapie mit 25 Sitzungen und begleitenden Elterngesprächen. mehr»

93. Kinder: Impfen auch bei Erkältung

[21.05.2015] "Banale" Infektionskrankheiten sind kein Grund, Impfungen bei Kindern aufzuschieben oder auszulassen, berichtet die Stiftung Kindergesundheit. mehr»

94. Kommentar: Keuchhusten-Impfstrategie gescheitert

[20.05.2015] Die Pertussis-Impfung von Erwachsenen in Deutschland fristet ein Schattendasein. Zu schwer ist es offenbar, den Menschen den Sinn der Prophylaxe nahezubringen. mehr»
Neue Beiträge zu Fachbereiche

95. Keuchhusten-Impfung: Schutzwirkung verpufft mit den Jahren

[20.05.2015] Pertussis ist für Säuglinge lebensbedrohlich, bestätigt eine US-Studie. Sie zeigt außerdem: Der Impfschutz nimmt deutlich schneller ab als bisher angenommen. mehr»

96. Kindergarten-Studie: Sonnenschutz ist gut, aber nicht perfekt

[19.05.2015] Eltern unterschätzen das Strahlungsrisiko an bewölkten Tagen, so eine Studie in Kindergärten. mehr»

97. Morbus Fabry: Mit Klicks zu wichtigen Informationen

[19.05.2015] Eine Webseite zu Morbus Fabry bietet das Unternehmen Shire Deutschland. Ziel ist einer Mitteilung zufolge, die Aufklärung zu verbessern, da von den ersten Symptomen bis zur Diagnose noch oft zwölf Jahre vergehen. mehr»

98. Legasthenie: Neue Leitlinie schafft Standards

[19.05.2015] Mit der neuen S3-Leitlinie zu Legasthenie, die federführend von der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e. V. (DGKJP) koordiniert wurde, liegen erstmals klare fächerübergreifende Handlungsempfehlungen zur Diagnostik und Förderung von Kindern mehr»

99. Hereditäres Angioödem: Ferien-Austausch für betroffene Kinder

[13.05.2015] Das Unternehmen CSL Behring startet zum Internationalen HAE-Tag am 16. Mai gemeinsam mit der HAE-Vereinigung einen Ferien-Austausch für betroffene Kinder und Jugendliche. mehr»

100. DGHNO warnt: E-Zigaretten schaden dem Kinder-Rachen

[12.05.2015] HNO-Ärzte fordern, den Verkauf von E-Zigaretten einzuschränken. Sie berufen sich dabei auf aktuelle Studien, in denen gesundheitliche Schäden durch den E-Dampf nachgewiesen wurden. Gefahr besteht vor allem für Kinder und Jugendliche. mehr»