Samstag, 28. März 2015

11. AOK Rheinland/Hamburg: Mehr Sport für Kinder

[16.03.2015] Viele Kinder sitzen viel zu lange vor dem Fernseher. Die AOK Rheinland/Hamburg sieht dringend Handlungsbedarf - vor allem der Politik. mehr»

12. Braunschweig: Streit um Spenden entzweit Kinderhospize

[16.03.2015] Spendengelder sind ein rares Gut - und sorgen in manchen Fällen deshalb für Ärger. So wie in Braunschweig, wo sich nun zwei Kinderhospizdienste uneins sind. Auch hier geht es um Geld. mehr»

13. Fehlende Masernimpfung: Ausschluss vom Unterricht ist rechtens

[13.03.2015] Berlins Gesundheitsämter dürfen Schüler ohne Masern-Impfschutz vorübergehend vom Unterricht ausschließen. Das entschied das Berliner Verwaltungsgericht am Freitag. Das Verbot, eine Schule zu betreten, zähle zu Schutzmaßnahmen, teilte das Gericht am Freitag mit. mehr»

14. Durch Armut: Kinder hinken in Entwicklung hinterher

[13.03.2015] Die Gefahr, dass Kinder aus armen Verhältnissen in ihrer Entwicklung - geistig und körperlich - lange vor Beginn der Schule enorme Defizite aufweisen, ist groß. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung. mehr»

15. Essstörungen: Pädiater für frühzeitige Intervention

[12.03.2015] Der Umgang mit Jugendlichen mit Essstörungen hat die Pädiater auf ihrem Kongress beschäftigt. mehr»

16. Betäubungsmittelrecht: Machtlos im Kampf gegen "Legal Highs"

[12.03.2015] Das geltende Betäubungsmittelrecht versagt im Kampf gegen die als "Legal Highs" bezeichneten psychoaktiven Substanzen. Die Folge ist ein blühender Internet-Handel - und ein hohes Risikopotenzial für Jugendliche. mehr»

17. EU-Parlament: Kinder besser vor sexueller Ausbeutung schützen!

[12.03.2015] Das Europäische Parlament drängt die EU-Länder dazu, mehr gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern im Internet zu tun. "Rechtswidrige Inhalte müssen umgehend aus dem Netz genommen und den Strafverfolgungsbehörden gemeldet werden", verlangten die Abgeordneten am Mittwoch in Straßburg. mehr»

18. Burger King: "Kindermenü" ab jetzt ohne Softdrinks

[11.03.2015] Die US-Fastfoodkette Burger King hat zuckerlastige Softdrinks von den Speisekarten und Werbepostern ihrer "Kids Meals" verbannt. Das bestätigte der Konzern am Dienstag. Burger King gibt damit dem öffentlichen Druck nach und folgt ähnlichen Schritten der Wettbewerber McDonald's und Wendy's. mehr»

19. Psychotherapeuten: Beschwerde beim BMG eingereicht

[11.03.2015] Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) hat eine Aufsichtsbeschwerde beim Bundesgesundheitsministerium eingereicht. mehr»

20. Kommentar zum geforderten Kinderbeauftragten: Kinderrechte ins Parlament!

[11.03.2015] Dass eigentlich selbstverständliche Rechte von Kindern zum Beispiel auf allgemein anerkannte Schutzimpfungen immer noch missachtet werden, untermauert die derzeit grassierende Masernwelle zur Genüge. mehr»