31. Gewalt gegen Kinder: Wie Prävention gelingt

[18.07.2016] Der Brandenburger Leitfaden zur Früherkennung ist aktualisiert worden. Auch Pädiater waren an der Konzeption beteiligt. mehr»

32. Rheinland-Pfalz: Babys wiegen immer mehr

[14.07.2016] Neugeborene in Rheinland-Pfalz werden immer schwerer. Rund jedes zehnte der 32.727 im Jahr 2014 geborenen Baby wog bei seiner Geburt 4000 Gramm oder mehr. Darauf weist die rheinland-pfälzische Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) hin. mehr»

33. Bundesweiter Vorreiter Hessen: Kinderärzte flächendeckend in Bereitschaft

[14.07.2016] Hessen bekommt landesweit einen pädiatrischen Bereitschafsdienst. "Ein Plus für die Versorgung", ist sich die KV sicher. Doch bei einigen sorgt die anfallende Mehrarbeit für Ärger. mehr»

34. Arthritis bei Kindern: Früh ran ans Gelenk

[13.07.2016] Wie bei rheumatischen Erkrankungen im Erwachsenenalter kommen auch bei der juvenilen idiopathischen Arthritis immer häufiger Biologika zum Einsatz mehr»

35. Misshandlung: Datenlage ist unbefriedigend

[12.07.2016] Ein föderaler Flicken- teppich bei der Datenerfassung erschwert die Präventionsarbeit. mehr»

36. Kinder- und Jugendärztetag: Pädiater sehen sich nicht genug eingebunden

[11.07.2016] Ärzte und insbesondere Pädiater können trotz des Kinderschutzgesetzes ihre Kompetenzen nicht so in Netzwerke, die gegen Kindeswohlgefährdungen angehen, einbringen, wie dies notwendig wäre. Darauf hat Dr. mehr»

37. Fehler bei der Kinder-Ernährung: Muttis Halbwissen

[08.07.2016] Schwangerschaft und erste Lebensjahre prägen die gesundheitlichen Chancen von Kindern. Doch Experten bemängeln das schockierende Halbwissen vieler Eltern - und fordern mehr Studien. mehr»

38. Harnwegsinfektionen: Prophylaxe mit pflanzlichen Extrakten

[07.07.2016] Es gibt viele Alternativen zur antimikrobiellen Prophylaxe bei rezidivierenden Harnwegsinfektionen. Vor übertriebener Genitalhygiene muss gewarnt werden. mehr»

39. Osteogenesis imperfecta: Genmutation macht Knochen brüchig

[07.07.2016] Wissenschaftler haben eine neue, erbliche Form der Glasknochenkrankheit entdeckt. mehr»

40. Auszeichnung: Forschungspreis für seltene Krankheiten ausgeschrieben

[06.07.2016] Die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung für Menschen mit seltenen Erkrankungen vergibt 2017 in enger Kooperation mit der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. erneut einen Preis für ein Forschungsprojekt, das sich dem Thema seltene Erkrankungen widmet. Der mit 50. mehr»