31.  Forschung: Helfen T-Zellen bei der Diabetes-Früherkennung?

[02.03.2017] T-Zellen in Neugeborenen weisen darauf hin, wer später an einem Typ- 1-Diabetes erkranken wird.  mehr»

32.  Phytotherapie: Pelargonium lindert Tonsillitis

[01.03.2017] Der Pelargonium-sidoides-Extrakt EPs7630 ist auch bei Tonsillopharyngitis wirksam. Das hat eine Placebo-kontrollierte Studie ergeben.  mehr»

33.  Impfen: Neue Kombivakzine gegen MMRV

[01.03.2017] Mit ProQuad® gibt es jetzt in Deutschland eine weitere Kombivakzine gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen (MMRV), teilt das Unternehmen MSD mit. Die Vakzine ist indiziert zur gleichzeitigen aktiven Immunisierung gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen bei Kindern ab 12 Monaten.  mehr»

34.  Regionale Ausbrüche von Masern: Impfschutz prüfen!

[01.03.2017] Masern treten in Deutschland weiter regional gehäuft auf, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. So wurden 2017 in Leipzig 36 Erkrankungen bestätigt, in Berlin gab es 21 Fälle, in Duisburg 29 und in Hessen 27.  mehr»

35.  Diabetes: Schulkinder brauchen Fachkräfte

[28.02.2017] Etwa 17 500 Kinder unter 14 Jahren in Deutschland haben Typ-1-Diabetes. Sie brauchen Schulgesundheitspflegekräfte, die aber weithin fehlen. Manche Kinder brauchen eine solche Unterstützung, um überhaupt am Unterricht teilnehmen zu können, argumentiert der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte  mehr»

36.  Vernachlässigung: Rumänische Waisen leiden auch noch als Erwachsene

[28.02.2017] Werden Kinder in jungen Jahren stark vernachlässigt, leiden sie auch als Erwachsene noch unter den psychischen Folgen. Das hat die "English and Romanian Adoptees Study" ergeben, die 1990 nach dem Sturz des kommunistischen Regimes in Rumänien gestartet worden war.  mehr»

37.  Forschungspreis: Projekt zum Phelan McDermid Syndrom wird gefördert

[28.02.2017] Für die Entwicklung eines neuartigen stammzellbasierten Modellsystems zur Erforschung des Phelan McDermid Syndroms (PMS), einer seltenen neuronalen Entwicklungsstörung, erhält ein Wissenschaftler-Team aus Ulm und Magdeburg den mit 50.000 Euro dotierten Eva Luise Köhler Forschungspreis 2017.  mehr»

38.  Belladonna-Präparate: Mögliche Homöopathie-Tote in den USA

[24.02.2017] In den USA wird geprüft, ob mehrere Kinder an homöopathischen Präparaten gestorben sind. Das Mittel enthielt zu viel Tollkirsche. Besteht die Gefahr auch in Deutschland?  mehr»

39.  Lysosomale Speicherkrankheiten: Chance auf ein weitgehend normales Leben

[22.02.2017] Für lysosomale Speicherkrankheiten steht eine effektive Behandlung zur Verfügung. Die Patienten müssen jedoch rechtzeitig identifiziert werden.  mehr»

40.  Mukopolysaccharidosen: Mehr Mobilität und weniger Schmerz mit Enzymtherapie

[22.02.2017] Für drei Mukopolysaccharidosen sind Enzymersatztherapien zugelassen. Die klinischen Ergebnisse sind verschieden.  mehr»