Mittwoch, 1. Juli 2015

41. Kommentar zu Alkohol in der Schwangerschaft: Schwerste Misshandlung

[02.06.2015] Alkohol in der Schwangerschaft ist viel gefährlicher als Rauchen. Das Zellgift kann ein Kind bei seiner Entwicklung im Mutterleib schwer und irreversibel schädigen, betroffen ist dabei vor allem das Nervensystem. mehr»

42. Studie deckt auf: Das macht Männer zu Kinderschändern

[02.06.2015] Männer mit pädophiler Neigung, die Kindesmissbrauch begehen, weisen Veränderungen im Gehirn auf. Diese bahnbrechende Erkenntnis eines internationalen Forscherteams könnte die Prävention deutlich voranbringen. mehr»

43. Gebärmutterhalskrebs: Großer Nachholbedarf bei der HPV-Impfung

[01.06.2015] Nur knapp 40 Prozent der 14- bis 17-jährigen Mädchen in Deutschland sind zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs vollständig mit drei Dosen gegen Humane Papillomviren (HPV) geimpft. Etwa 53 Prozent der Zielgruppe haben mindestens eine Impfdosis erhalten, berichtet das Robert Koch-Institut (RKI). mehr»

44. Schwangere und Alkohol: Unterschätzter Vollrausch im Mutterleib

[01.06.2015] Viele Deutsche wissen nicht, wie gefährlich schon kleine Mengen Alkohol in der Schwangerschaft sind, zeigt eine Umfrage. Die Schäden reichen von leichten Konzentrationsproblemen bis zu schweren Behinderungen. Experten rufen jetzt nach mehr Prävention. mehr»

45. Im Vergleich zu Erwachsenen: Kinder stecken Schlaganfall nicht besser weg

[01.06.2015] Die größere Plastizität des Gehirns sollte bei Kindern nach einem Schlaganfall von Vorteil sein. Das ist aber offenbar nicht der Fall: Die Folgen sind für Kinder ähnlich gravierend wie für Erwachsene. mehr»

46. Frühchen in der Charité: Keimbefall geht wohl auf eine Mutter zurück

[29.05.2015] Die Frühchenstation der Berliner Uniklinik Charité ist mit dem Keim Serratia marcescens befallen. Vier Neugeborene sind damit infiziert. Die Gegenmaßnahmen laufen auf Hochtouren. mehr»

47. Jugendliche: Weniger Tabak - mehr E-Zigaretten

[29.05.2015] Immer weniger Jugendliche rauchen, aber immer mehr probieren E-Zigaretten. Darauf weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai hin. mehr»

48. Charité: Darmkeime auf Frühchenstation

[29.05.2015] Wegen Darmkeimen auf einer Neugeborenen-Intensivstation der Berliner Charité werden dort keine weiteren Frühgeborenen mehr aufgenommen. Das teilte das Klinikum am Donnerstag mit. mehr»

49. Präventionsgesetz: Lebenswelt "Familie" wird ausgeklammert

[29.05.2015] Der aktuelle Entwurf zum Präventionsgesetz ist gut gemeint, hat aber an entscheidenden Stellen Schwachpunkte. Vor allem bei der Familienprävention und der Früherkennung bei Kindern sollte nachgebessert werden. mehr»

50. Dicke Kinder: Höheres Asthma-Risiko

[29.05.2015] Kinder mit dauernd hohem BMI haben einer schwedischen Studie zufolge im Schulalter ein erhöhtes Asthma-Risiko. mehr»