51.  Forschung zu Asthma: Preis verliehen

[10.05.2017] Zwei Arbeiten zu Asthma bei Kindern wurden mit den KlosterfrauForschungspreis prämiert.  mehr»

52.  Deutschland: Amnesty kritisiert Genitaloperationen an intersexuellen Kindern

[10.05.2017] Operationen an Menschen, die in Deutschland mit einer Variation der Geschlechtsmerkmale zur Welt kommen, verstoßen nach Ansicht von Amnesty International gegen Menschenrechte.  mehr»

53.  Hautkrebs-Prävention: Euromelanoma-Woche mit Aktionen zum UV-Schutz in Kindergärten

[09.05.2017] Am 8. Mai startet die Euromelanoma-Woche, um bundesweit für UV-Schutz und Hautkrebs-Screening zu werben. Im Fokus steht dieses Jahr die Aufklärung in Kindergärten. Denn Kinder sind am meisten von genetischen Hautveränderungen durch UV-Strahlung bedroht.  mehr»

54.  Sichelzellanämie: Immer mehr Patienten in Deutschland

[09.05.2017] Die Zahl der Neugeborenen mit homozygoter Sichelzellanämie ist zwischen 2007 und 2015 um 60 Prozent gestiegen. Wissenschaftler schätzen, dass derzeit in Deutschland mehr als 3000 Immigranten mit dieser Krankheit leben.  mehr»

55.  Forscher besorgt: Weiterhin zu hohe Arsenwerte in Babynahrung

[08.05.2017] Mehr als die Hälfte der Reisprodukte für Babys enthält nach wie vor zu hohe Arsenwerte trotz der seit 2016 geltenden EU-Normen. Das berichten Wissenschaftler des Institute for Global Food Security in Belfast.  mehr»

56.  Schwangerschaft: Besserer Schutz für Neugeborene

[08.05.2017] Das Immunsystem Neugeborener ist noch nicht voll entwickelt, Grundimmunisierungen beginnen erst im dritten Lebensmonat. Lücken im Impfschutz könnten durch Impfungen von Schwangeren teilweise geschlossen werden.  mehr»

57.  Seltene Krankheit: CLN2 Positives Votum für Cerliponase alfa

[05.05.2017] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA hat eine positive Stellungnahme zum Antrag auf Zulassung für Brineura™ (Cerliponase alfa) für die Behandlung von Kindern mit neuronaler Ceroid-Lipofuszidose Typ 2 (CLN2), eine Form der Batten-Kran  mehr»

58.  Keuchhusten: Impfung von Schwangeren schützt das Baby

[05.05.2017] Werden Schwangere gegen Keuchhusten geimpft, lässt sich damit die Wahrscheinlichkeit, dass sich ihre Neugeborenen in den ersten beiden Lebensmonaten mit dem Pertussis-Erreger infizieren, um mehr als 90 Prozent verringern.  mehr»

59.  Mecklenburg-Vorpommern: Wolgast sucht Ärzte für pädiatrische Portalpraxis

[04.05.2017] Im Kreiskrankenhaus Wolgast (Kreis Vorpommern-Greifswald) starten nach Angaben des Landesgesundheitsministeriums Mecklenburg-Vorpommern d  mehr»

60.  Leitlinien: Blutdruckkontrolle auch bei Kindern!

[04.05.2017] "Jedes vierte Kind mit Fettleibigkeit leidet unter Bluthochdruck", erinnert Professor Elke Wühl vom Uniklinikum Heidelberg, Mitglied der Kommission Hypertonie bei Kindern und Jugendlichen der Hochdruckliga in einer Mitteilung der Deutschen Hochdruckliga (DHL).  mehr»