1.  Krebspatienten: Was hilft bei Fatigue wirklich?

[24.03.2017] Krebspatienten, die unter Fatigue-Symptomen leiden, versucht man mit Sport, Psychotherapie oder Medikamenten wieder zu mehr Leistungsfähigkeit zu verhelfen. Von welcher Intervention die Betroffenen am meisten profitieren, haben Onkologen überprüft.  mehr»

2.  Kommentar: Der Bedarf ist enorm

[22.03.2017] Ein Blick auf die Zahlen zeigt, was mit der psychotherapeutischen Terminvermittlung auf die KVen zukommen könnte: 12,5 Wochen warten Patienten der Psychotherapeutenkammer zufolge auf ein Erstgespräch, weitere knapp drei Monate auf Behandlungsbeginn.  mehr»

3.  Therapeuten warnen: Gespräche nicht gut geschützt

[21.03.2017] Die Psychotherapeuten haben die Bundesregierung aufgefordert, ihre Gespräche mit Patienten bei der Reform des Bundeskriminalamtsgesetzes (BKA-Gesetz)  mehr»

4.  Fukushima: Psychische Gesundheit die größte Baustelle

[10.03.2017] Die Professorin Hisako Watanabe gehört zu den angesehensten Expertinnen für Kinderpsychiatrie in Japan. Im Interview moniert sie massive Defizite in der psychischen Versorgung von Opfern der Atomhavarie in Fukushima.  mehr»

5.  Irak: Hilfe für traumatisierte IS-Opfer

[01.03.2017] Psychotherapie ist im Irak kaum bekannt. Mit Hilfe Baden-Württembergs wird jetzt ein Traumazentrum eröffnet.  mehr»

6.  Psychiatrische Versorgung: Vorbehalte gegen neues Vergütungsgesetz

[28.02.2017] Ein neues Gesetz soll die Leistungsvergütung für psychiatrische und psychosomatische Kliniken reformieren. Klinikbetreiber und Kassenexperten stoßen sich aber daran, dass Personalvorgaben und Vergütung verknüpft werden.  mehr»

7.  E-Health: EBM-Ziffern für die Videosprechstunde stehen

[27.02.2017] Noch vor Ablauf der Frist aus dem E-Health-Gesetz können Vertragsärzte zwei neue EBM-Ziffern für Videokontakte abrechnen allerdings nur für sechs Indikationen.  mehr»

8.  Anhörung des Ethikrats: Wann ist Zwang eine gute Tat?

[23.02.2017] Zwangsbehandlung im Fokus: Bei einer Anhörung des Ethikrats wurde einmal mehr deutlich, dass Meinungen stark auseinandergehen.  mehr»

9.  Kompetenzverbund: Neues Versorgungs-Konzept für psychisch kranke Kinder

[22.02.2017] Jedes zehnte Kind weist eine psychische Erkrankung auf. Mit einem neuen Konzept, entwickelt von KBV und Berufsverbänden, soll deren Versorgung künftig besser werden.  mehr»

10.  Psychische Erkrankungen: Neue Versorgungsformen gefragt

[21.02.2017] Der Landschaftsverband Rheinland setzt bei seinem Versorgungsangeboten auf Dezentralisierung. Das soll vor allem schwer erkrankten Patienten das Leben etwas erleichtern.  mehr»