Ärzte Zeitung, 28.09.2004

BUCHTIP

Infos zu Ethik und Grundlagen

Sowohl den medizinisch-biologischen Forschungsstand als auch die ethischen und gesellschaftlichen Implikationen sowie die rechtlichen Aspekte werden in dem Band "Stammzellenforschung und therapeutisches Klonen" der Reihe "Medizin - Ethik - Recht" des Verlages Vandenhoeck & Ruprecht abgebildet.

Unter anderen die Professoren Dr. Otmar Wiestler und Dr. Oliver Brüstle aus Bonn sowie Dr. Eckhard Wolf aus München haben Beiträge zur Darstellung der Grundlagen verfaßt. Im zweiten Teil des Bandes werden ethische und gesellschaftliche Aspekte diskutiert, wobei Philosophen, Ethiker, Theologen mit durchaus kontroversen Positionen zu Wort kommen. (ple)

Fuat S. Oduncu, Ulrich Schroth, Wilhelm Vossenkuhl (Hrsg.): Stammzellenforschung und therapeutisches Klonen. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2002, 19 Abbildungen, 9 Tabellen, 44 Euro, ISBN 3-525-45707-3.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »