Donnerstag, 27. August 2015

11. 30 Jahre Glykol-Skandal: Das Gift lauerte im Weinglas

[24.08.2015] Er schmeckte besonders aromatisch, doch er gefährdete die Gesundheit der Weintrinker. Mit dem Frostschutzmittel Glykol versetzter Rebensaft sorgte vor drei Jahrzehnten für einen der größten Lebensmittelskandale. Heute gibt es strengere Regeln denn je. mehr»

12. Säuglinge: Frühe Glutenvermeidung schützt nicht vor Zöliakie

[24.08.2015] Bei Säuglingen lässt sich, einer ersten Studienauswertung zufolge, das Zöliakierisiko weder durch frühe noch durch späte Glutenvermeidung reduzieren. mehr»

13. Transplantation: Ermittlungen gegen BÄK eingestellt

[24.08.2015] Wegen Totschlags in unbekannter Zahl von Fällen hatte ein Göttinger Rechtsanwalt Anzeige gegen die Bundesärztekammer erstattet. Vergeblich. mehr»

14. Gesundheits-Apps: Steigende Akzeptanz, aber auch Verdruss

[20.08.2015] Digitale Gesundheitsmanager unterstützen ihre Nutzer beim Sport und bei der Ernährung oder erinnern an Arzttermine und Medikamenteneinnahme. Eine aktuelle Studie zeigt aber, dass die Daten nur ungern mit anderen geteilt werden. mehr»

15. Keimbelastung und Panscherei: Gefahr durch Muttermilch aus dem Web

[20.08.2015] Wer sein Baby nicht selbst stillen kann, bestellt Muttermilch heutzutage ganz einfach im Internet - das kann aber gravierende Folgen haben. mehr»

16. RSV-Prophylaxe: Hoffnung auf Impfstoff gegen Kinder-Killer

[19.08.2015] Erste klinische Studien mit neuartigen Impfstoffen gegen das Respiratory Syncytial Virus (RSV) sind positiv verlaufen. mehr»

17. Vergleich mit Placebo: Vitamin B2, Q10 und Magnesium lindern Migräne

[19.08.2015] Eine Studie mit 130 Patienten bestätigt den Effekt von Migravent® (Kombi aus Magnesium, VitB2 und Coenzym Q10) bei Migräne. mehr»

18. Chemieunfall in China: Das Vertrauen ist futsch

[19.08.2015] Mindestens 114 Menschen sind nach einem Chemieunfall im chinesischen Tianjin gestorben, rund 700 sind noch in Behandlung. Für die Regierung in Peking wird der Umgang mit der Katastrophe ein Prüfstein - denn die Anwohner fordern Informationen. mehr»

19. Umweltgifte und Co.: Die Gefahr von hormonverändernden Substanzen

[19.08.2015] Bei Männern nimmt die Zahl der Spermien von Generation zu Generation ab, Krebs ist zunehmend auf dem Vormarsch und Hirnentwicklungsstörungen bei Kindern häufen sich: Als Ursachen für diesen Trend haben Endokrinologen Umweltgifte und andere Substanzen ausgemacht, die die Menschheit hormonell mehr»

20. Aufregung um Doping-Studie: "Es ist eine gnadenlose Unverschämtheit!"

[18.08.2015] Im Vorfeld der Leichtathletik-WM sorgt eine Doping-Studie für Aufsehen. Deren Ergebnisse werden vom Leichtathletik-Weltverband zurückgehalten, berichtet Professor Perikles Simon, einer der Studienautoren. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" spricht der Sportmediziner über diese heikle Publikation mehr»