11.  Weltkongress: Homöopathie-Ärzte tagen im Juni in Leipzig

[09.03.2017] Homöopathische Ärzte setzen auf den Dialog mit anderen Therapiemethoden: Der medizinische Pluralismus wird beim 72. Homöopathischen Weltärztekongress vom 14. bis 17. Juni in Leipzig Thema sein.  mehr»

12.  WHO-Report: 1,7 Millionen Kinder pro Jahr sterben durch Umweltverschmutzung

[07.03.2017] Unsauberes Trinkwasser, unzureichende Hygiene, die Luft voller Schadstoffe das sind nur einige der Ursachen, die laut WHO-Angaben weltweit zu 1,7 Millionen Todesfällen von Kindern unter fünf Jahre  mehr»

13.  Phytopharmaka: Bionorica sieht Chancen mit Cannabis

[03.03.2017] Bionorica hat 2016 sein Wachstum fortgesetzt und deutliche Marktanteilsgewinne verzeichnet. Vor Beginn der Abgabe von Cannabis auf BtM-Rezept sieht sich das Unternehmen in der Pole-Position.  mehr»

14.  Baden-Württemberg: Zahl der Transplantationen gesunken

[02.03.2017] In Baden-Württemberg sind im Jahr 2016 laut Stiftung Eurotransplant erneut weniger Organe transplantiert worden.  mehr»

15.  Virus H5N8: Vogelgrippe bundesweit: Nachweis auch im Saarland

[02.03.2017] Die Vogelgrippe ist auch im letzten bislang verschonten Bundesland angekommen. Der Erreger H5N8 sei bei einem im Saarland gefundenen Wildvogel einer Gans nachgewiesen worden, teilte das Umweltministerium am Mittwoch in Saarbrücken mit.  mehr»

16.  Neue Technik erprobt: Nanopartikel verlängern Haltbarkeit von Spenderorganen

[02.03.2017] Noch lassen sich gespendete Organe nicht längerfristig aufheben. US-Forscher haben sich nun dieses Problems angenommen und sehen Chancen, dass man Gewebe und Organe auch jahrelang tiefgekühlt lagern könnte.  mehr»

17.  Antibiotika-Resistenzen: Auch harmlose Keime tragen Resistenzgene

[02.03.2017] Jenaer Forscher haben Bakterien-Genome analysiert und Gentransfers entdeckt.  mehr»

18.  Phytotherapie: Pelargonium lindert Tonsillitis

[01.03.2017] Der Pelargonium-sidoides-Extrakt EPs7630 ist auch bei Tonsillopharyngitis wirksam. Das hat eine Placebo-kontrollierte Studie ergeben.  mehr»

19.  Münchhausen-Syndrom: Gefälschter Gentest-Befund narrt Ärzte

[28.02.2017] Auch einem Gentest darf man nicht immer glauben, zumindest nicht dem Papier mit dem Befund. Denn das lässt sich leicht manipulieren. So machte eine Patientin aus "keine Mutation" mal eben "eine Mutation".  mehr»

20.  Tierseuche: Fast täglich neue Fälle von Vogelgrippe

[27.02.2017] Ein solch großes Ausmaß von Vogelgrippe gab es bisher nicht. Geflügelhalter hoffen, dass die Seuche im Frühling abklingt.  mehr»