Dienstag, 2. September 2014

41. Alkoholabusus: Eine Folge kann Pellagra sein

[14.08.2014] Hyper- und Hypopigmentierung lassen eine Flut potenzieller Diagnosen zu. Auch Ernährungsstörungen müssen ins Kalkül gezogen werden, selbst in Deutschland. mehr»

42. Transplantationswesen: Lebendspende zwischen Anspruch und Wirklichkeit

[14.08.2014] Jüngste Skandale werfen ein schlechtes Licht auf die bis dato hoch angesehene Transplantationsmedizin in Deutschland. Dabei geht es vor allem um Missstände bei Lebendspenden. mehr»

43. Reisedermatosen: Mitbringsel der leidigen Art

[13.08.2014] Schöner Urlaub - hinterher krank: In vielen Fällen ist dann die Haut betroffen. Auf der Münchner Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie gab es einen Überblick über die häufigsten Reisedermatosen und deren Therapie. mehr»

44. Kinesiologie: Werbung nur mit Nennung der Gegenmeinung

[13.08.2014] Anbieter von kinesiologischen Behandlungen dürfen nicht mit fachlich umstrittenen Wirkungsangaben werben, wenn sie nicht zugleich auf Gegenmeinungen hinweisen. So entschied das Oberlandesgericht Hamm (OLG) in einem rechtskräftigen Urteil. mehr»

45. Organhandel: Arzt in Kambodscha in Haft

[11.08.2014] Ein Krankenhaus in Kambodscha soll den Handel mit menschlichen Organen in großem Stil betrieben haben. mehr»

46. Studie am Start: Hilft Akupunktur bei Tinnitus?

[11.08.2014] Forscher der Uni Heidelberg suchen Patienten für eine Pilotstudie zur Frage, ob Akupunktur ergänzend zur Routinebehandlung bei Tinnitus wirksam ist. Vorgaben: Alter ab 18 Jahren und ein kürzer als drei Monate bestehender Tinnitus. mehr»

47. Programm entwickelt: Diagnose von Erbkrankheiten vereinfacht

[11.08.2014] Bioinformatiker haben ein Programm entwickelt, das 7500 Erkrankungen durchsucht. mehr»

48. Allergie: Fördert Sport Anaphylaxie?

[08.08.2014] Anstrengung beim Sport kann Symptome auslösen, die oft als Urtikaria fehlgedeutet werden. mehr»

49. Glioblastomen: Forschung zum Nutzen von Mistel

[08.08.2014] Neue Erkenntnisse zum Nutzen von Mistelpräparaten bei Glioblastomen soll ein von der ISUS Stiftung in Deisenhofen für drei Jahre gefördertes Forschungsprojekt bringen. mehr»

50. Diabetes: BE-Checkliste hilft beim Eisgenuss

[07.08.2014] Für Diabetiker, die Eis essen wollen, gilt, dass eine kleine Kugel Eis, egal ob Schoko oder Frucht, etwa 1,5 BE enthält, meldet diabetes.DE. Eine große Kugel enthalte zirka 2 BE, wobei 1 BE 12 Gramm Kohlenhydraten entspricht. mehr»