Donnerstag, 24. Juli 2014

41. Transplantation: Starke Kühlung hält Organe am Leben

[01.07.2014] Mit einer neuen Technik lassen sich Organe für Transplantationen über mehrere Tage am Leben halten, berichten Forscher um Dr. mehr»

42. Ärztin fordert: Genetische Beratung für Kinderlose

[30.06.2014] Wenn der Kinderwunsch bei Paaren unerfüllt bleibt, hat das oftmals genetische Gründe, sagen Reproduktionsmediziner auf ihrem Jahreskongress. Sie regen eine genetische Beratung für Kinderlose an. mehr»

43. Morbus Huntington: Wirkstoff aus der molekularen Genetik

[30.06.2014] Bei Morbus Huntington hat ein molekularbiologischer Therapieansatz im Tierexperiment funktioniert. Dabei wird nur das mutierte Allel stummgeschaltet. Jetzt sind klinische Studien in Planung. mehr»

44. Mikronährstoffe: Niedriger Vitamin-D-Spiegel - mehr Infekte

[30.06.2014] Mikronährstoffe bringen offenbar das Immunsystem auf Trab. Eine Schlüsselrolle hat dabei das Vitamin D inne: Es senkt die Häufigkeit von Erkältungsepisoden. mehr»

45. Transplantation: Gericht will Wartelisten-Kriterien nicht klären

[30.06.2014] Transplantationsmediziner nehmen eine Patientin von der Warteliste. Ob das unzulässig war, bleibt bei einem Prozess ungeklärt. mehr»

46. Hämophilie: Fast jede Reise ist möglich

[27.06.2014] Je selbstständiger Hämophilie-Kranke im Umgang mit ihrer Krankheit sind, desto eher können kritische Regionen bereist werden. mehr»

47. Hämophilie: Bayer entwickelt Gentherapie

[27.06.2014] Bayer HealthCare und das US-Unternehmen Dimension Therapeutics wollen gemeinsam eine neuartige Gentherapie zur Behandlung von Hämophilie A entwickeln und vermarkten. mehr»

48. Nach Krebs: Was bringen Supplemente wirklich?

[27.06.2014] Nach einer Krebserkrankung nehmen viele, speziell ältere Patienten Nahrungsergänzungsmittel. Offenbar tun sie damit ihrer Gesundheit nicht immer etwas Gutes. mehr»

49. Lebertransplantation: Hepatitis C soll vor Abstoßung schützen

[26.06.2014] Der Versuch hört sich kurios an: Patienten mit einer neuen Leber könnten auf Immunsuppressiva verzichten, wenn sie mit Hepatitis C infiziert sind. Das eröffnet ganz neue Wege zur Therapie nach einer Transplantation. mehr»

50. Kommentar zum KHK-Risiko: Die unbewegte Frau

[25.06.2014] Sport zu treiben mag nicht ohne Risiken sein - keinen Sport zu machen ist auf jeden Fall lebensgefährlich. Daran erinnern Forscher aus Australien. In einer aktuellen Studie haben sie belegt: Die meisten Herzinfarkte bei Frauen dürften durch Bewegungsmangel verursacht sein. mehr»