Dienstag, 16. September 2014

51. Allergien: Patienteninfo zu Ernährung und Prävention

[20.08.2014] Beeinflusst die Ernährung wirklich das spätere Allergierisiko? Was ist zu tun, wenn es mit dem Stillen nicht klappt? Und: Welche Beikost eignet sich für allergiegefährdete Kinder? Antworten gibt die Broschüre "Allergieprävention und Ernährung" der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V.. mehr»

52. Schonen war gestern: Darum profitieren Krebskranke von Sport

[20.08.2014] Krebspatienten sollten sich nicht schonen, sondern Sport treiben. Denn körperliches Training kann nicht nur die unerwünschten Wirkungen der Therapie verringern, sondern sogar den Krankheitsverlauf beeinflussen. mehr»

53. Studie: Kann Sport geistig fit halten?

[19.08.2014] Der Arbeitsbereich Altersmedizin des Instituts für Allgemeinmedizin möchte gemeinsam mit der Sportmedizinischen Abteilung der Goethe-Universität Frankfurt in einer Studie den Einfluss von Ausdauertraining auf die Gehirnleistung bei Menschen über 65 Jahren erforschen. mehr»

54. Phytotherapie: Nutzen von Ginkgo bei Alzheimer bestätigt

[18.08.2014] Ginkgo verbessert die Kognition und erleichtert die Alltagsaktivitäten von Patienten mit AlzheimerDemenz. Das hat eine Meta-Analyse von 21 klinischen Studien bestätigt. mehr»

55. VCHI: Mit Vitamin-C-Infusion gegen oxidativen Stress

[18.08.2014] Vitamin-C-Mangelzustände, etwa bei chronischer Krankheit, Tumoren oder Infekten lassen sich durch orale Substitution oft nicht adäquat beheben. mehr»

56. Phyto-Forum: Mit Salbei gegen Hyperhidrose

[18.08.2014] Ein Extrakt aus Salbeiblättern konnte in einer Studie die Schweißsekretion um die Hälfte reduzieren. mehr»

57. Kinderernährung: Veganer Babybrei - Knackpunkt Vitamin B 12

[18.08.2014] Viele Eltern, die vegetarisch oder vegan leben, wollen auch ihr neugeborenes Kind so ernähren. Was können Ärzte ihnen raten? Die Stiftung Kindergesundheit gibt Tipps. Wichtig ist vor allem die Supplementation von Vitamin B 12. mehr»

58. Transplantation: Eltern gegen Uniklinik - der Fall Eren

[18.08.2014] Das Uniklinikum Gießen-Marburg sieht sich heftigen Vorwürfen ausgesetzt, weil es einem Kleinkind eine Transplantation verweigert - aus medizinischen Gründen. mehr»

59. Neue Studien: Der "Salzkrieg" geht weiter

[18.08.2014] In der schwelenden Kontroverse über das Für und Wider einer Beschränkung der Salz/Natrium-Zufuhr als Maßnahme zur kardiovaskulären Prävention liefern neue Studiendaten weitere argumentative Munition. mehr»

60. Medienbericht: Organspende-Zahlen weiter im Sinkflug

[15.08.2014] Immer weniger Organspender, immer weniger transplantierte Organe: Wie die "Rhein-Zeitung" berichtet, sind die Zahlen 2014 im Vergleich zum Vorjahr erneut gesunken. mehr»