Samstag, 19. April 2014

61. Transplantationsskandal: Schwere Vorwürfe gegen früheren Chefarzt

[10.03.2014] Im Prozess um den Transplantationsskandal am Göttinger Uniklinikum hat am Montag ein Arzt schwere Vorwürfe gegen den langjährigen Leiter der Gastroenterologie und Endokrinologie erhoben. Dieser soll die ärztlichen Mitarbeiter aufgefordert haben, Krankheitssymptome von Patienten zu erfinden und in mehr»

62. Malaria: Vakzine aus Tetrahymena entwickelt

[10.03.2014] Forscher in Münster arbeiten mit pantoffeltierchenartigen Einzellern, um eine neue Vakzine gegen Malaria zu erhalten. mehr»

63. Selbst im Hochland: Klimwandel heizt Malaria-Ausbreitung an

[10.03.2014] Der Klimawandel führt in den Hochländern von Afrika und Südamerika dazu, dass Malaria sich ausbreitet. Forscher sprechen sich für spezielle Gegenmaßnahmen aus. mehr»

64. Umckaloabo: Entwarnung in puncto Leberschäden

[10.03.2014] Vor zwei Jahren hielt das BfArM Leberschäden im Zusammenhang mit der Einnahme von Umckaloabo für möglich. Inzwischen stehen die Signale klar auf Entwarnung. mehr»

65. Schriftstellerin rudert zurück: Kinder nach IvF doch keine "Halbwesen"

[10.03.2014] Sibylle Lewitscharoff entschuldigt sich für die Bezeichnung künstlich gezeugter Kinder als "Halbwesen", an ihrer Ablehnung der Reproduktionsmedizin hält die Schriftstellerin aber fest. mehr»

66. Vogelgrippe: Jetzt ist Schutzimpfung möglich

[10.03.2014] Erwachsene in Deutschland können sich nun gegen den Vogelgrippe-Virus H5N1 schützen. Möglich macht dies ein neuer Impfstoff von Novartis. mehr»

67. Reisemedizin: Chikungunya breitet sich in Lateinamerika aus

[10.03.2014] Das Chikungunya-Virus ist in der Karibik auf dem Vormarsch und hat nun auch das südamerikanische Festland erreicht. Auf den amerikanischen Kontinenten wurden die ersten 17 Fälle registriert. mehr»

68. Erfolgreiche Strategie: Bionorica weiter auf Wachstumskurs

[07.03.2014] Phytopharmaka mit wissenschaftlich gesichertem Wirknachweis sind das Geschäft von Bionorica. Mit dieser Strategie wächst das Unternehmen weiterhin rasant. mehr»

69. CRM rät: Viele Rucksackreisende brauchen Tollwutschutz

[06.03.2014] Die Tollwut-Prophylaxe ist bei Reisen unter einfachen Bedingungen in Endemieländern enorm wichtig. In vielen Reiseländern fehlt es an qualitativ hochwertigen Impfstoffen und Immunglobulinen. mehr»

70. Allergien: Nationale Strategie gegen Ambrosie gefordert

[06.03.2014] Die Beifuß-Ambrosie verlängert die Leidenszeit vieler Pollen-Allergiker in Deutschland. Der hochallergene Neophyt fühlt sich in Europa besonders wohl - auch weil es an natürlichen Feinden mangelt. mehr»