Donnerstag, 2. Juli 2015

71. Todesursachen: Kälte ist viel gefährlicher als Wärme

[21.05.2015] Ist das Wetter etwas zu warm oder zu kalt, kann das für die Gesundheit gefährlicher sein als Extrem-Temperaturen. Das hat eine europaweite Studie ergeben. mehr»

72. Hirnforschung: Die Erinnerung bestimmt die Essenswahl

[21.05.2015] Das Gedächtnis beeinflusst die Entscheidung für oder gegen bestimmte Nahrungsangebote. mehr»

73. Einladung: Kongress zu Heilfasten und Ernährung

[21.05.2015] Zur 16. Fastenärztetagung, einem internationalen Kongress, lädt die Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung (ÄGHE) für den 27. und 28. Juni nach Überlingen ein. mehr»

74. Moralisch untragbar oder akzeptabel?: Geld gegen Organ

[21.05.2015] Die Manipulationen an Wartelisten für Transplantationen haben viel Vertrauen bei potenziellen Organspendern zerstört. Die Zahl der Spenden ging zurück. Sollte es Patienten erlaubt werden, sich Organe zu kaufen? mehr»

75. Rätsel: Warum Sport die Diabetes-Gefahr erhöhen kann

[21.05.2015] Durch regelmäßige Bewegung lässt sich Diabetes verhindern, heißt es immer wieder. Doch so allgemein lässt sich das nicht sagen. Eine Studie zeigt: Bei manchen Menschen verschlechtert Sport den Stoffwechsel gar - und steigert die Diabetes-Gefahr. mehr»

76. Dengue-Fieber & Co.: Mehr Forschung geplant

[20.05.2015] Forschende Arzneimittelhersteller haben im Vorfeld des deutschen G7-Gipfels verstärkte Anstrengungen im Kampf gegen vernachlässigte armutsbedingte Tropenkrankheiten und gegen Antibiotikaresistenzen angekündigt. mehr»

77. Bei Allergien: Vitamin C senkt das Histamin

[20.05.2015] Hochdosierte Vitamin-C-Infusionen sind eine Perspektive bei allergischen Erkrankungen. Und zwar dadurch, dass sie die Histaminspiegel senken, teilt das Unternehmen Pascoe mit. mehr»

78. Herzinsuffizienz: Kein Erfolg mit Gentherapie

[20.05.2015] Mit der kardialen Gentherapie ist die Hoffnung verbunden, die Therapie bei Herzinsuffizienz weiter verbessern zu können. Diese Hoffnung wird jetzt durch enttäuschende Studiendaten gedämpft. mehr»

79. Typhus: Resistente Erreger breiten sich weltweit aus

[19.05.2015] Reisende in Typhus-Endemiegebiete wie Südasien sollten sich impfen lassen. Die Therapie ist schwierig. mehr»

80. Dyspepsie und Reizdarm: Phytotherapie nach Maß

[18.05.2015] Zur Phytotherapie bei gastrointestinalen Beschwerden gibt es viele Optionen. Je nach Symptomatik können diese Arzneidrogen kombiniert werden. Auch Rollkuren kommen infrage. mehr»