Mittwoch, 29. Juli 2015

71. Mykoplasmen: Neuer Keimtest für Zellkulturen entwickelt

[18.06.2015] Einige biologische Arzneimittel oder Impfstoffe werden in Zellkulturen produziert. Um sicherzustellen, dass diese nicht mit Keimen verunreinigt sind, gibt es jetzt ein Standard-Testverfahren für die WHO. Entwickelt wurde es von Forschern des Paul-Ehrlich-Instituts. mehr»

72. Wochenbett-Depression: Macht Plazenta-Essen wieder happy?

[18.06.2015] Ein kurioser Trend findet offenbar immer mehr Anhänger: das Verspeisen der Plazenta. Das soll frischgebackene Mütter vor Depressionen schützen. Belegbar ist das nicht. Vielen schmeckt's trotzdem - im Web wimmelt es von Rezepten. mehr»

73. Orthomol: Im Zeichen der Qualität

[17.06.2015] Nahrungsergänzungsmittel und Mikronährstoffe erfreuen sich im Gesundheitsmarkt großer Beliebtheit. Wie für die Arzneimittelfertigung gelten auch in der Lebensmittelherstellung strenge Qualitätskriterien. Der Hersteller Orthomol hält sich an den Goldstandard, die DIN ISO 22.000. mehr»

74. Rhinosinusitis: Phytos wirken auch kurativ

[17.06.2015] Bei akuter, nichtbakterieller Rhinosinusitis sind symptomlindernde und kurative Wirkungen für Cineol und Myrtol beschrieben worden. mehr»

75. Probiotika: Positive Effekte auf Stoffwechsel

[17.06.2015] Eine Probiotika-Supplementation kann Ernährungssünden möglicherweise zum Teil kompensieren. mehr»

76. Infoflyer: Gesunde Kost für die Knochen

[17.06.2015] Eine gute Ernährung regt die Gesundheit unserer Knochen an, indem sie den Körper mit der nötigen Menge an Vitaminen, Kalzium und hochwertigen Proteinen versorgt, erinnert das Kuratorium Knochengesundheit. mehr»

77. Wartelisten-Pfusch bei Transplantationen?: Vorwürfe gegen Münchner Klinik

[17.06.2015] Am Münchner Uni-Klinikum Großhadern steht der Vorwurf im Raum, dass Patienten auf Wartelisten für Organtransplantationen zu Unrecht bevorzugt wurden. Die Klinik weist die Kritik zurück. mehr»

78. Forschung: Schlank trotz reichlich Kalorien - das geht

[16.06.2015] Entzündungsprozesse im Fettgewebe fördern Adipositas und werden von einem Enzym getriggert. Wird es gezielt ausgeschaltet, nehmen Mäuse im Tierversuch trotz kalorienreicher Ernährung nicht zu. mehr»

79. Südafrika: Mann zeugt nach Penis-Transplantation Kind

[16.06.2015] Bis zu 250 Männern muss allein in Südafrika jährlich der Penis amputiert werden, schätzen Experten. Einer von ihnen bekam vor einigen Monaten den Penis eines Spenders transplantiert - offenbar äußerst erfolgreich. mehr»

80. Chinesisches Tagebuch: Wo Spiritualität und Medizin sich mischen

[16.06.2015] Drei Monate lebt und arbeitet "Ärzte Zeitung"-Redakteurin Jana Kötter im Reich der Mitte. Diesmal erkundet sie die Grenzen zwischen Spiritualität und Medizin - in einem Kloster. mehr»