Montag, 20. Oktober 2014

1. Peniskrümmung: Keine Stoßwellen für GKV-Patienten

[16.10.2014] Für die Behandlung der induratio penis plastica (IPP) bleibt die Op der Standard. mehr»

2. Preisgekrönte Arbeit: Neuer Test erkennt früh Nierenschäden

[10.10.2014] Mit zwei Urinmarkern sind akute Nierenschäden nach schweren Operationen bis zu achtmal schneller nachweisbar. mehr»

3. Neue Studiendaten: Ist Prostatakrebs sexuell übertragbar?

[10.10.2014] Über eine Beteiligung von sexuell übertragbaren Infektionen an der Entstehung von Prostatakarzinomen wird schon lange spekuliert. Eine Metaanalyse bekräftigt nun den Verdacht. Insbesondere eine Gonorrhö scheint das Krebsrisiko zu erhöhen. mehr»

4. KfH: Dialyse-Pionier feiert 45. Geburtstag

[09.10.2014] Das Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation (KfH) feiert 45-jähriges Bestehen. Der gemeinnützige Verein wurde am 7. Oktober 1969 gegründet um flächendeckend Dialyse-Behandlungsplätze einzurichten. mehr»

5. DGU: Forschungspreis zum Prostata-Ca verliehen

[09.10.2014] Die Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU) hat Dr. Laila Schneidewind von der Klinik für Urologie an der Universität Greifswald mit dem Forschungspreis Prostatakarzinom geehrt. Er ist mit 10.000 Euro dotiert, gestiftet hat ihn das Unternehmen Astellas Pharma. mehr»

6. Bei Männern: Botulinumtoxin A-Injektionen helfen gegen Harndrang

[09.10.2014] Die Injektion von Botulinumtoxin A in den Blasenmuskel kann auch Männern mit überaktiver Blase Hilfe bringen. Folge können aber hohe Restharnmengen oder Harnverhalt sein, was eine intermittierende Katheterisierung nötig macht. mehr»

7. Hepatitis C: Eine Arznei wertvoller als Gold

[09.10.2014] 700 Euro pro Pille: Der Preis von Sofosbuvir (Sovaldi®) ist ein Aufreger. Das neue Hepatitis-C-Präparat birgt für einige Patienten einen beträchtlichen Zusatznutzen. Doch ob das den hohen Preis rechtfertigt, daran scheiden sich die Geister. mehr»

8. IvF: "Deutscher Mittelweg" bei Kinderwunsch

[08.10.2014] Nach In-vitro-Fertilisation (IvF) liegt die Mehrlingsrate in Schweden bei 6,1 Prozent, in Belgien bei 12,7 Prozent, in Deutschland aber bei 20,9 Prozent. mehr»

9. Prostatektomie: Chancen oft nicht genutzt

[06.10.2014] Bei fitten Senioren ist die Prostatektomie die optimale kurative Therapie beim lokalen Hochrisiko-Prostatakarzinom. mehr»

10. Urologen-Kongress: MRT kann Prostata-Biopsien ersparen

[06.10.2014] Der Disput um die richtige Form der Früherkennung des Prostatakarzinoms geht in die nächste Runde. Am PSA-Test scheiden sich schon die Geister, jetzt geht es um die Magnetresonanztomografie (MRT). mehr»