Dienstag, 21. Oktober 2014

1. Forschung: Adenosin lässt das "Hüftgold" schmelzen

[20.10.2014] Ein Forscherteam unter Federführung von Professor Alexander Pfeifer vom Uniklinikum Bonn hat einen neuen Signalweg zur Bekämpfung von Übergewicht entdeckt. mehr»

2. Kommentar zu Antibiotika-Studie: Ein Argument mehr

[17.10.2014] Es klingt wie das Argument eines Antibiotikagegners, der sich um wissenschaftliche Erkenntnis wenig schert: Zu viele Antibiotika können kleine Kinder dick machen. Tatsächlich ist die Hypothese aber ein Ergebnis der jüngsten Mikrobiomforschung. mehr»

3. Kleinkinder: Antibiotika als Dickmacher

[17.10.2014] Säuglinge, die oft Antibiotika bekommen, neigen in den folgenden Jahren eher zu starkem Übergewicht. Die Assoziation scheint allerdings nur für bestimmte Antibiotika zu gelten. mehr»

4. Studie: Übergewicht lässt Leber schneller altern

[16.10.2014] Es könnte einen wichtigen Hinweis geben, warum Übergewichtige häufiger an Leberkrebs erkranken. Forscher haben jetzt entdeckt, dass mehr Pfunde den Alterungsprozess des Organs beschleunigen. mehr»

5. Gefahr aus Fettzellen: Abspecken scheint MS zu dämpfen

[07.10.2014] Stark übergewichtige Menschen haben ein hohes Risiko, an Multipler Sklerose zu erkranken - offenbar liegt das an entzündungsfördernden Signalen aus dem Fettgewebe. Abspecken könnte nach experimentellen Daten aber auch eine bestehende MS lindern. mehr»

6. Erste Hinweise: Darmbakterium fördert Übergewicht

[02.10.2014] Ein Darmbakterium könnte die Zucker- und Fettaufnahme aus dem Dünndarm verstärken und somit eine entscheidende Rolle bei der Entstehung von Adipositas spielen. mehr»

7. Coca-Cola, Pepsi und Co.: Anti-Kalorien-Kampagne in USA

[25.09.2014] Coca-Cola, Pepsi und Co. wollen mehr zuckerreduzierte Softdrinks in die US-Läden bringen. Die Getränkeriesen beteiligen sich an einer Initiative gegen Fettleibigkeit. Doch ihre Maßnahmen erfreuen nicht jeden. mehr»

8. Kommentar zu verschmutzter Luft: Sauberer, aber nicht rein

[24.09.2014] Als Klementine in den 1980er-Jahren im Werbefernsehen auftrat, war ihr Slogan "Nicht nur sauber, sondern rein" ein geflügeltes Wort. Gemeint war damit freilich nicht die Luft. mehr»

9. Verschmutzte Luft: Vor allem Adipöse leiden

[24.09.2014] Feinstaub und Stickstoffdioxid in der Luft beeinträchtigen die Lungenfunktion. Das hat die ESCAPE-Studie nun für die relativ geringen Belastungswerte in Europa bestätigt. Besonders gefährdet sind Übergewichtige. mehr»

10. Liraglutid: Bald auch Mittel gegen Adipositas?

[22.09.2014] Ein Beraterausschuss der US-Arzneimittelbehörde FDA hat sich mit großer Mehrheit (14 : 1 Stimmen) dafür ausgesprochen, den GLP-1-Agonisten Liraglutid in den USA auch zur gewichtsregulierenden Behandlung von Patienten mit Adipositas zuzulassen. mehr»