1.  Allergien : Pollen-App der TK findet bei Patienten Anklang

[23.03.2017] Die Heuschnupfen-App der Techniker Krankenkasse (TK) "Husteblume" erfreut sich bei Patienten großer Beliebtheit: Die App gibt es für iOS- und Android-Geräte, sie wurde laut TK bisher 70.000 Mal heruntergeladen. Gelauncht wurde die mobile Anwendung vor zwei Jahren.  mehr»

2.  Prävention: Wie Ei-Pulver Kinder vor einer Ei-Allergie schützt

[14.03.2017] Werden Babys mit hohem Allergierisiko schon früh an geringe Mengen Ei-Pulver gewöhnt, kann dies eine Hühnerei-Allergie wirksam verhindern: Die Allergierate ist um 80 Prozent geringer als ohne Ei-Diät.  mehr»

3.  Pollenflug: Besonders Erle quält Allergiker

[06.03.2017] Haselnuss und Erle sind bereits in voller Blüte und machen Allergikern in Deutschland zu schaffen.  mehr»

4.  Wissenschaftspreis 2017: Langener Preis für Forschung ausgelobt

[01.03.2017] Der Langener Wissenschaftspreis 2017 ist ausgeschrieben. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird am 24. November 2017 verliehen, teilt das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) mit.  mehr»

5.  Nahrungsmittelallergien: Eiallergie und Neurodermitis oft im Duo

[24.02.2017] Primäre Nahrungsmittelallergien treten vorwiegend bei Kleinkindern auf, am häufigsten gegen Hühnerei. Die Prävalenz liegt in Deutschland bei zwei Prozent; viele Betroffene verlieren die Allergie wieder relativ rasch.  mehr»

6.  IgE-Tests: Große Unterschiede je nach Hersteller

[15.02.2017] Seit langem wird bemängelt, dass die Ergebnisse von IgE-Tests verschiedener Hersteller nur eine geringe Übereinstimmung aufweisen.  mehr»

7.  Erdnuss-Allergie: Erste Erfolge mit Impfstoff

[10.02.2017] Eine Impfung gegen Erdnussallergie konnte in einer präklinischen Studie erfolgreich vor Anaphylaxie schützen.  mehr»

8.  Atopische Erkrankungen: Dupilumab: Neuer Trumpf bei Atopie?

[06.02.2017] Dupilumab bessert bei den beiden immunvermittelten Erkrankungen Asthma und atopische Dermatitis Symptome und Lebensqualität.  mehr»

9.  Pollensaison 2017: Hasel und Erle blühen schon

[05.02.2017] Der Januar war nicht so kalt wie sonst üblich. In einigen Bundesländern sind deshalb bereits Pollen in der Luft. Das kann ein Grund sein, warum die Nase läuft.  mehr»

10.  Neurodermitis: Landkinder im Nordosten leiden zunehmend an Allergien

[24.01.2017] Fast jedes vierte Schulkind in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern leidet unter Allergien, dabei trifft es zunehmend Kinder, die auf dem Land leben.  mehr»