Ärzte Zeitung, 07.05.2004

Häufig übersehen: Spargel-Allergien

DÜSSELDORF (dpa). Mit dem Start der Spargelsaison kann für einige Freunde des beliebten Gemüses auch eine Leidenszeit beginnen.

Zwar seien Allergien gegen Spargel selten, sagte Dr. Bernhard Homey von der Hautklinik der Universität Düsseldorf, sie würden jedoch nicht immer erkannt.

Bei den diagnostizierten Fällen reagieren die Betroffenen in der Regel beim Schälen des rohen Spargels mit juckenden Hautrötungen und Ekzemen. Wie viele Menschen unter einer Spargelallergie leiden, sei nicht bekannt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »