Ärzte Zeitung, 16.11.2010

Wenn das Haustier Niesattacken auslöst

FRANKFURT AM MAIN (eb). Immer öfter zeigen sich bei Haustierhaltern allergische Reaktionen: Jede zehnte Frau und jeder zwölfte Mann braucht nur in die Nähe eines behaarten Tieres zu kommen, um von Niesattacken, Augenjucken oder Atemnot geplagt zu werden.

Mit einem Bluttest, so das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF), könne der Verdacht auf eine Tierhaarallergie überprüft und die Vielzahl der Allergene eingegrenzt werden. Weitere Informationen enthält das Infoblatt "Allergie - Überempfindlichkeit des Immunsystems".

www.vorsorge-online.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »