Ärzte Zeitung, 11.08.2011

Herbstkongress zu Naturheilverfahren

FREUDENSTADT (eb). Der Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren (ZAEN) lädt zum Herbstkongress vom 14. bis 18. September 2011 in Freudenstadt ein.

Mit dem neu gestalteten Programm setzt sich der ZAEN mit den gesundheitlichen Herausforderungen der Zukunft auseinander, etwa Strahlung, schlechter Lebensmittelqualität und Stress.

Außer Vorträgen und Fortbildungen gibt es ein Symposium mit Dr. Jörg Pflieger vom IPPNW.

Anmeldung, Infos: www.zaen.org oder direkt beim Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin, Am Promenadenplatz 1, 72250 Freudenstadt

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »