Freitag, 28. August 2015

61. Merck KGaA: Arbeiten an neuen Therapie-Allergenen

[05.09.2014] Allergopharma, der Geschäftsbereich Allergie des Pharma- und Chemiekonzerns Merck KGaA, hat mit dem in Wien ansässigen Unternehmen S-Target Therapeutics eine Lizenzvereinbarung zur Entwicklung neuer Präparate für die spezifische Immuntherapie geschlossen. mehr»

62. Allergien: Patienteninfo zu Ernährung und Prävention

[20.08.2014] Beeinflusst die Ernährung wirklich das spätere Allergierisiko? Was ist zu tun, wenn es mit dem Stillen nicht klappt? Und: Welche Beikost eignet sich für allergiegefährdete Kinder? Antworten gibt die Broschüre "Allergieprävention und Ernährung" der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V.. mehr»

63. Allergie: Fördert Sport Anaphylaxie?

[08.08.2014] Anstrengung beim Sport kann Symptome auslösen, die oft als Urtikaria fehlgedeutet werden. mehr»

64. Aufwachsen im Grünen: Allergieschutz oder Risiko?

[24.07.2014] Eine Studie zu Allergien und Natur in zwei Regionen Deutschlands brachte widersprüchliche Ergebnisse. mehr»

65. Phyto-Forum: Gewöhnliche Pestwurz lindert Heuschnupfen

[14.07.2014] Indisches Lungenkraut, Schwarzkümmelöl, Gewöhnliche Pestwurz - gegen allergische Rhinitis gibt es eine breite Palette pflanzlicher Präparate. mehr»

66. Zusatztherapie: Nasendusche beruhigt Rhinitis

[30.06.2014] Kinder mit allergischer Rhinitis haben weniger Symptome, wenn sie außer Kortison-Nasenspray auch Nasenspülungen anwenden. mehr»

67. Phyto-Forum: Insektenstiche - So juckt`s weniger

[23.06.2014] Bei Insektenstich hat Zitronensaft nicht nur den Effekt, dass Juckreiz und Schwellung gelindert werden. Professorin Karen Nieber verrät, welche Hausmittel gegen Insektenstiche helfen. mehr»

68. Allergiker: Allergien gegen Lebensmittel nehmen zu

[23.06.2014] Die Zahl der Menschen mit Lebensmittelallergien hat sich nach Expertenangaben in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. mehr»

69. Kohortenstudie: Wächst sich Neurodermitis doch nicht aus?

[17.06.2014] Viele Eltern Neurodermitis-kranker Kinder klammern sich an die gängige Lehrmeinung, die Symptome würden langsam von selbst wieder verschwinden. mehr»

70. Umfrage: Jeder Vierte klagt über unverträgliche Lebensmittel

[17.06.2014] Fast jeder vierte Deutsche hat laut einer repräsentativen Umfrage unter 2450 18- bis 65-Jährigen eine Unverträglichkeit für bestimmte Stoffe in Nahrungsmitteln. mehr»