61. Forschung: Neurodermitis-Gene fördern weitere Allergien

[12.11.2015] Auf Neurodermitis folgen oft Nahrungsmittelallergien, Asthma und Heuschnupfen. mehr»

62. Patienten-Ratgeber: Basispflege und Therapie bei Neurodermitis

[10.11.2015] Heute leiden deutlich mehr Kinder an Neurodermitis als früher. Waren es in den 1960er Jahren etwa zwei bis drei Prozent, ist heute etwa jedes sechste Kind zwischen Geburt und Einschulung am atopischen Ekzem erkrankt, heißt es in der Broschüre "Basispflege und Therapie bei Neurodermitis". mehr»

63. Milbenallergie: Neue SLIT-Tabletten versprechen Erfolg

[10.11.2015] Täglich eingenommene Tabletten zur sublingualen Immuntherapie (SLIT) schwächen bei Patienten mit Milbenallergie schon nach wenigen Wochen die Rhinitis-Symptome ab, zeigt eine Studie. mehr»

64. Reptilien als Haustiere: Futterinsekten haben Allergene im Gepäck

[03.11.2015] Reptilien-Halter aufgepasst: Insekten, mit denen die Exoten regelmäßig gefüttert werden müssen, können starke Allergien auslösen. mehr»

65. Rhinitis / Asthma: SIT-Tablette gegen Milbenallergie

[19.10.2015] Eine Tablette zur spezifischen Immuntherapie (SIT) gegen Hausstaubmilbenallergie bessert Rhinitis-Symptome und verlängert die Zeit bis zur nächsten Asthma-Exazerbation. mehr»

66. Hausstaubmilben-Allergie: SIT-Präparat zugelassen

[07.10.2015] Das Paul-Ehrlich-Institut hat vor Kurzem die deutsche Zulassung für Acarizax erteilt. Das neue Präparat ist zur spezifischen Immuntherapie (SIT) gegen Hausstaubmilben-Allergie zugelassen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens ALK Deutschland. mehr»

67. Zu wenig Honorar: Allergologie-Zusatzbezeichnung lohnt sich nicht

[02.10.2015] Das Honorar fließt spärlich, die Zahl der Ärzte mit der Zusatzbezeichnung Allergologie hat sich in den vergangenen acht Jahren halbiert. Jetzt gehen die Allergologen mit konkreten Forderungen in die Offensive. mehr»

68. Lungentag: Apps und neue Therapien helfen Allergikern

[18.09.2015] Gute Nachrichten für Allergiker? - Diese Frage ist das Motto des 18. Deutschen Lungentags am 19. September. Bundesweit wird an diesem Tag über Allergien der Atemwege und über die Fortschritte bei der Therapie informiert. mehr»

69. Pilze, Bakterien und Co.: Im Hausstaub tummeln sich viele Keime

[11.09.2015] Wohnungsstaub enthält Unmengen Mikroorganismen. US-Forscher haben jetzt geklärt, wovon deren Zusammensetzung abhängt. mehr»

70. E-Card: Deutsche wollen Zusatz-Funktionen

[07.09.2015] Eine Befragung zeigt: Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich, dass mehr Daten auf der E-Card gespeichert werden als bisher angedacht - etwa Angaben zur Blutgruppe und Arzneiunverträglichkeiten. mehr»