1.  Antikörpertherapie: Vor der Injektion "bitte rühren, nicht schütteln"

[18.01.2017] Bei etwa jedem fünften Asthmatiker reicht die bisherige Behandlung nicht aus. Hier können moderne Antikörper die Therapie ergänzen. Wichtig ist allerdings deren richtige Handhabung.  mehr»

2.  Asthmakranke Kinder: ICS-Monotherapie reicht oft aus

[18.01.2017] Der Schweregrad von Asthma ist für die Therapieintensität nicht entscheidend, sondern die Asthmakontrolle, betont Professor Matthias Kopp. Er stellt die wichtigsten Entscheidungswege bei der Stufentherapie von asthmakranken Kindern vor.  mehr»

3.  Allergien: Ein Antikörper gegen Asthma und Dermatitis

[16.01.2017] Mit Dupilumab konnte in Studien bei zwei immunvermittelten Erkrankungen eine Besserung erzielt werden.  mehr»

4.  Neue Leitlinie bei COPD: Patienten GOLD-richtig behandeln

[13.01.2017] Die GOLD-Empfehlungen zur Diagnose, Therapie und Prävention bei COPD sind grundlegend überarbeitet worden. Durch die neuen Vorgaben gelingt es leichter, für jeden COPD-Patienten die geeignete Therapie zu finden.  mehr»

5.  Pneumologie: Steigern Antipsychotika Risiken für Lungenversagen bei COPD?

[11.01.2017] COPD-Patienten unter Antipsychotika erkranken gehäuft an Lungenversagen. Das Risiko ist je nach Dosis um die Hälfte bis um das Vierfache erhöht. Ob das an den Arzneien oder schlicht an einem Behandlungsfehler liegt, ist aber unklar.  mehr»

6.  Patientenbefragung: Herzkranke überschätzen oft ihre Lebensdauer

[11.01.2017] Patienten mit schweren chronischen Erkrankungen scheinen ihre verbleibende Lebenszeit deutlich zu überschätzen: Sie gehen von 40 Prozent mehr aus als ihre Ärzte.  mehr»

7.  Kommentar: Gefährliche Ruhigstellung

[10.01.2017] Antipsychotika haben bekanntlich eine Reihe von Nebenwirkungen und stehen im Verdacht, das Leben Demenzkranker zu verkürzen. Solche Arzneien lassen sich zwar häufig nicht vermeiden, sollten Patienten ohne Psychose aber nicht leichtfertig und vor allem nur kurzfristig verordnet werden.  mehr»

8.  Anaphylaxie: Notfall-Set wird zu zögerlich genutzt!

[27.12.2016] Ein Kind mit einer anaphylaktischen Reaktion wird meist rasch zur Notfallversorgung gebracht. Doch viel zu selten wird vor Transport das Notfall-Set genutzt, so eine Studie aus Kanada.  mehr»

9.  Zäher Schleim: Risikofaktor für Asthma

[22.12.2016] Forscher haben einen grundlegenden Krankheitsmechanismus bei allergischem Asthma bronchiale und eine neue mögliche Behandlungsstrategie entdeckt.  mehr»

10.  Smog-Alarm in Nordchina: "Airpocalypse" sprengt Messwerte

[20.12.2016] Viele Menschen müssen in China seit Tagen unter einer gewaltigen Smog-Glocke leben. Eine schnelle Besserung der Lage ist nicht in Sicht.  mehr»