Ärzte Zeitung, 15.02.2006

Neuer Pistenrekord junger Asthmatiker

Mit 2448 Pistenkilometern und 391 680 Höhenmetern haben asthmakranke Kinder und Jugendliche bei einem zehnstündigen Skimarathon in Berchtesgaden einen neuen Rekord aufgestellt.

130 Patienten im Alter zwischen vier und 22 Jahren nahmen an der Veranstaltung am Obersalzberg teil. Mit dem Skimarathon boten das CJD Asthmazentrum Berchtesgaden und der Arzneimittel-Hersteller Glaxo-SmithKline asthmakranken Kindern und Jugendlichen die Chance, ihre sportliche Leistungsfähigkeit zu demonstrieren und ihre eigenen Grenzen auszutesten (wir berichteten). Schirmherrin war die Weltklasseschwimmerin Sandra Völker, die selbst Asthma hat. (ag)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Bruch mit dem deutschen Verordnungssystem?

Eine Gesetzesänderung ermöglicht Ärzten seit kurzem, Cannabis zulasten der Kassen zu verschreiben. Der Patient bezieht Cannabis aus der Apotheke. Das neue Rechtskonstrukt sehen viele aber als "Systembruch". mehr »