Donnerstag, 18. Dezember 2014

1. Neuer Fußboden: Eine Gefahr für Schwangere?

[16.12.2014] Ein neuer Fußboden im Wohnumfeld von Schwangeren erhöht das Risiko für Atemwegsbeschwerden bei Kleinkindern, wie eine aktuelle Studie zeigt. Grund sind Ausdünstungen des Materials. mehr»

2. Kampagne gestartet: "Gesichter der COPD"

[10.12.2014] Symptomatische COPDPatienten sollen einfacher erkannt werden. Dazu wurden 14 Patientenprofile entwickelt, die Ärzten das Identifizieren dieser Patienten erleichtern. mehr»

3. Neuer Name: Sekretolytikum GeloMyrtol® heißt jetzt Myrtol®

[10.12.2014] Vor Kurzem hat das Unternehmen Pohl-Boskamp die Markenbezeichung seines Sekretolytikums GeloMyrtol® geändert: Es heißt jetzt Myrtol®. mehr»

4. Atemwege: Fixkombi extrafein verteilt

[08.12.2014] Bei Asthma und COPD kommt es darauf an, einem Umbau in den kleinen Atemwegen durch gute Wirkstoffdeposition entgegen zu wirken. mehr»

5. CHMP: Positives Votum für Nintedanib zur IPF-Therapie

[08.12.2014] Der Ausschuss für Humanarzneimittel CHMP der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA hat dem niedermolekularen Tyrosinkinase-Inhibitor Nintedanib ein positives Votum für die Zulassung zur Therapie von idiopathischer Lungenfibrose (IPF) ausgesprochen, teilt das Unternehmen Boehringer Ingelheim mit. mehr»

6. Atemwegskrankheiten: Relaunch der Homepage zu Phytopharmakon

[05.12.2014] Pünktlich zur Erkältungssaison präsentiert sich GeloMyrtol® forte mit einer neuen Homepage (www.gelomyrtol-forte.de). mehr»

7. Husten: Phytotherapie richtig kommunizieren

[04.12.2014] Viele Patienten mit Husten kommen in die Praxis, um sich ein Antibiotikum verschreiben zu lassen, denn sie fühlen sich schwer krank. Was sie oft nicht wissen: Akuter Husten ist meist viral bedingt. Ein Phytotherapeutikum als Alternative muss daher richtig kommuniziert werden. mehr»

8. Atemwegserkrankungen: Mit CRP-Test Antibiotika sparen?

[03.12.2014] Bei Patienten mit Atemwegsinfektionen kann ein CRP-Test zur Therapieentscheidung beitragen. In einem Cochrane-Review zeigte sich, trotz heterogener Studienlage,dass weniger Antibiotika eingesetzt wurden. mehr»

9. Auszeichnung: Adhärenz-Preis Mukoviszidose 2015

[02.12.2014] Das Unternehmen Vertex Pharmaceuticals lädt alle Berufsgruppen, die sich für die Therapietreue von Patienten mit Mukoviszidose einsetzen, ein, sich für den Adhärenz-Preis Mukoviszidose 2015 zu bewerben. Der Preis wird in den Kategorien "Neue Projekte" und "Bestehende Projekte" verliehen. mehr»

10. Antibiotika-Rezepte: Ärzte knicken im Tagesverlauf ein

[01.12.2014] Hausärzte stellen gegen Nachmittag gehäuft Antibiotika-Rezepte aus. US-Forscher haben auch eine Hypothese, woran das liegt. mehr»