Ärzte Zeitung, 18.05.2005

Aktuelles von Lungentagung live präsentiert

NEU-ISENBURG (eb). Am 25. Mai 2005 werden von den Unternehmen GlaxoSmithKline und EuMeCom mit "ATS live" aktuelle Infos vom Kongreß der American Thoracic Society präsentiert.

Dafür recherchieren zehn Pneumologen aus Deutschland vor Ort. Sie fassen Themen vor der Kamera zusammen. An einem einstündigen Programm aus dem Fernsehstudie in San Diego nehmen am 25. Mai Interessierte in 19 Städten in Deutschland teil. Die Veranstaltung ist mit 3 bis 4 Punkten zertifiziert.

Anmeldung für "ATS live" bei EuMeCom unter 040 / 4 15 23 25 01 und unter http://www.eumecom.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »