Ärzte Zeitung, 03.09.2008

Pneumo Update: Das Neueste vom Jahr an einem Wochenende

WIESBADEN (sir). Unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Helgo Magnussen aus Großhansdorf findet am 14. und 15. November 2008 im Kurhaus Wiesbaden das Pneumo Update statt.

Seit 2004 sind jedes Jahr interessierte Pneumologen aus Klinik und Praxis zu der Fortbildungsveranstaltung eingeladen. Renommierte Experten geben hier einen Überblick über die neuesten Studiendaten aus dem breiten Spektrum der Pneumologie sowie von den Schnittstellen zur Radiologie, Pathologie und Thoraxchirurgie.

So wird es außer der funktionellen, radiologischen und endoskopischen Diagnostik um Pathophysiologie und Therapie bei verschiedensten Erkrankungen gehen: Pulmonale Infektionen, schlafbezogene Atmungserkrankungen, Asthma bronchiale und COPD werden ebenso thematisiert wie die pädiatrische und die onkologische Pneumologie und die pneumologische Intensivtherapie. Die Veranstaltung wird von der Landesärtzekammer Hessen mit 16 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Die Anmeldung kann online erfolgen unter www.pneumo-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »